Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Natur in Stadtlohn

Natur in Stadtlohn

Ruhr Nachrichten Wasserknappheit

Dramatische Trinkwasser-Not: Dreht SVS in zwei Tagen den Hahn ab?

Die Lage spitzt sich immer mehr zu. In Stadtlohn, Vreden und Südlohn könnte schon in zwei Tagen kein Trinkwasser mehr fließen. Die Bürgermeister appellieren dringend an die Bevölkerung. Von Johannes Schmittmann

Ruhr Nachrichten Hochwasser in Stadtlohn

Mit modernster Technik will Stadtlohn eine erneute Überflutung der Stadt verhindern

Die Bilder von 2016 sind allen Stadtlohnern noch präsent. Große Teile der Stadt standen unter Wasser. Modernste Technik soll nun verhindern, dass sich dieses Szenario wiederholt. Von Johannes Schmittmann

Ruhr Nachrichten Glyphosat-Einsatz

Auf Glyphosat verzichtet die Stadt Stadtlohn schon seit Jahren und setzt auf Handarbeit

Heißschaum und Bürste statt Glyphosat – auch die Stadt Stadtlohn setzt bei der Pflege von öffentlichen Flächen auf Handarbeit. Aber wie sieht es auf ihren verpachteten Flächen aus? Von Anne Winter-Weckenbrock

Ruhr Nachrichten EU-Agrarförderung

Stadtlohner Landwirte sind auf jährlich 1,8 Millionen Euro Flächenprämien angewiesen

1,8 Millionen Euro zahlt die EU jährlich an die Stadtlohner Landwirte. Die Flächenprämien für Acker- und Grünland sind eine wichtige Einnahmequelle – aber sie sind kein Geschenk. Von Stefan Grothues

Ruhr Nachrichten Neues Baugrundstücke

Bächlein am Hessenweg wird aus dem Rohr befreit

Der Name des Gewässers am Hessenweg ist so romantisch wie das Bild, das es abgibt. Das Gewässer heißt: WL 1410. Und es ist unterirdisch verrohrt. Das wird sich aber schon bald ändern. Von Stefan Grothues