Neuapostolische Gemeinde feiert ihr neues Zuhause

Kirche im Ortskern

Nach anderthalb Jahren Bauzeit erhält die neuapostolische Gemeinde in Aplerbeck ihr neues Zuhause. Die Eröffnung wird gebührend gefeiert: mit Schlüsselübergabe, Gottesdienst und einer besonderen Sternwanderung.

APLERBECK

von von Jörg Bauerfeld

, 03.05.2013 / Lesedauer: 2 min
Neuapostolische Gemeinde feiert ihr neues Zuhause

Die neue neuapostolische Kirche an der Ruinenstraße.

Ab 14 Uhr ist eine große „Sternwanderung“ geplant. Die Sölder und Schürener Gemeindemitglieder werden zu Fuß von ihren alten Kirchengebäuden aus nach Aplerbeck wandern und dort von den bisherigen Aplerbecker Gemeindemitgliedern empfangen. Mit der Sternwanderung werden Pflanzen und Erde von den jeweiligen Kirchengeländen in Schubkarren transportiert und in Aplerbeck gemeinsam eingepflanzt. Dies soll die das Zusammenwachsen der drei Gemeinden symbolisieren. Der Sonntag (5.5.) beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst zur Kirchweihe. Am Abend folgt ab 17 Uhr Musik zur Kirchenweihe.

Schlagworte: