Neuer Vorstand für die Fußballer des SuS Oberaden

Fußball

Die Fußballer des SuS Oberaden haben am Sonntag bei ihrer Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Ein langjähriger Weggefährte wurde verabschiedet.

Bergkamen

, 29.03.2021, 10:45 Uhr / Lesedauer: 1 min
Abteilungsleiter Stefan Kasch (r.) verabschiedet Oliver Pelster nach langjähriger Vorstandsarbeit.

Abteilungsleiter Stefan Kasch (r.) verabschiedet Oliver Pelster nach langjähriger Vorstandsarbeit. © SuS

Solch ein reges Treiben gab es schon viele Monate nicht mehr in der Bergkamener Römerberg-Sporthalle: Die Vereinsmitglieder des SuS Oberaden gaben sich am Sonntag im Zuge ihrer Jahreshauptversammlung die - wohlgemerkt frisch desinfizierte - Klinke in die Hand. Um 10 Uhr machte die Handballabteilung den Auftakt, ab 12 Uhr übernahmen die Fußballer das frisch gelüftete und desinfizierte Feld.

Das ist der neue Vorstand der Fußballabteilung des SuS Oberaden.

Das ist der neue Vorstand der Fußballabteilung des SuS Oberaden. © SuS

Oliver Pelster wurde dabei nach langjährigem Engagement im Vorstand des Klubs von Abteilungsleiter Stefan Kasch verabschiedet. Im Anschluss wurde der neue Vorstand gewählt. Die Ämter sind fortan wie folgt besetzt:

Der Seniorenvorstand:

  • Abteilungsleiter: Stefan Kasch
  • Geschäftsführer: Fausto Nuzzo
  • Kassierer: Fritz Wenzel
  • Sportlicher Leiter: Birol Dereli
  • Koordinator Fußball: Andreas Küpper
  • Sponsoren und Werbung: Luigi Nicoletti
  • Technik und Instandhaltung: Heinz Wenzel

Der Jugendvorstand:

  • Jugendleiterin: Mareike Kasch
  • Jugend-Geschäftsführer: Matthias Eggenstein
  • stellvertretender Geschäftsführer: Jürgen Geßler
  • Materialwart Jugend: Michael Altenberg
Lesen Sie jetzt