Neues Turmkreuz für altes Gotteshaus

St.-Peter-Kirche

SYBURG Die St.-Peter-Kirche in Syburg bekommt ein neues Turmkreuz. Das historische Turmkreuz ist von Witterungseinflüssen stark beschädigt und muss ersetzt werden.

von Von Peter Bandermann

, 14.05.2009, 13:32 Uhr / Lesedauer: 1 min

Schlagworte: