Bergkamenerin soll neue Freundin von Brad Pitt sein: Gerüchte um Nicole Poturalski

rnEntertainment

Ist eine Bergkamenerin mit dem Hollywoodstar Brad Pitt zusammen? Dieses Gerücht verbreitet sich gerade wie ein Lauffeuer. Doch wer ist Nicole Poturalski? Wir sprachen mit ihrer Großmutter.

Bergkamen

, 27.08.2020, 15:28 Uhr / Lesedauer: 2 min

Im Jahr 2012 stand sie noch auf der Bühne des Bergkamener Gymnasiums, jetzt soll sie mit einem der größten Hollywoodstars eine Beziehung haben: Nicole Poturalski. Die 27-jährige Bergkamenerin soll angeblich mit dem amerikanischen Schauspieler zusammen sein – das behaupten zumindest gerade Medien in aller Welt – von der Frankfurter Rundschau über die Zeitschrift Elle bis hin zur Gala.

Viel ist über die junge Frau aber offenbar noch nicht bekannt. Sie soll polnische Wurzeln haben, erfolgreich als Model arbeiten – und aus Bergkamen kommen. Letzteres bestätigt die Großmutter von Poturalski, Brigitte Poturalski auf Nachfrage der Redaktion.

Das sagt Nicole Poturalskis Großmutter über ihre Enkelin

Ihre Enkelin habe in Bergkamen gelebt, bestätigt sie. Und sie sei 27 Jahre alt – tatsächlich kursieren verschiedene Altersangaben im Netz. Gerüchte über eine mögliche Beziehung zum Hollywoodstar wolle sie nicht kommentieren. Einen Satz sagt die Großmutter dann doch über ihre Enkelin: „Sie ist eine ganz Liebe und hat ein großes Herz. Wir sind eng verbunden.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Angels sippin ☁️ #bygirlsforgirls @ohpolly

Ein Beitrag geteilt von Nico (@nico.potur) am

Was die Großmutter nicht verrät, aber nur schwer zu verheimlichen ist, ist die Tatsache, dass Poturalski ein erfolgreiches Model ist. Sie ziert etwa das aktuelle September-Cover der Zeitschrift „Elle“. Auf ihrem Instagram-Account teilt die ehemalige Bergkamenerin zudem regelmäßig Aufnahmen von Shootings in unterschiedlichen Ländern.

Hat Hollywoodstar Brad Pitt eine neue Geliebte und handelt es sich dabei wirklich um die ehemalige Bergkamenerin Nicole Poturalski? Das fragen sich zurzeit viele.

Hat Hollywoodstar Brad Pitt eine neue Geliebte und handelt es sich dabei wirklich um die ehemalige Bergkamenerin Nicole Poturalski? Das fragen sich zurzeit viele. © picture alliance/dpa

Sie modelt offenbar unter dem Namen „Nico Mary“ und ist bei der Model-Agentur „A Management“ unter Vertrag. Dort findet sich neben Detail zu ihrer Größe (178 cm), Augenfarbe (blau) und Co. auch ein Zitat: Auf die Frage hin, welche Superkraft sie auswählen würde, wenn sie könnte, antwortet Poturalski (auf Englisch): „In der Zeit reisen, damit ich all diese fantastischen und historischen Ereignisse bestaunen könnte - einschließlich die zukünftigen.“
Doch was ist nun dran an den Spekulationen, die die junge Frau binnen kürzester Zeit in die Schlagzeilen gebracht hat? Sicher kann man das nicht sagen, denn eine Aussage zu den Gerüchten gibt es von ihr offenbar noch nicht. Insider wollen sie jedoch gemeinsam mit Brad Pitt (56) in Frankreich gesehen haben. Es wird sogar behauptet, dass sie beim Küssen gesehen wurden, schreibt etwa die Gala.

Jetzt lesen

Nicole Poturalski soll in Frankreich mit Brad Pitt gesichtet worden sein

Die beiden sollen demnach auf dem Weg zu Pitts Weingut „Château Miraval“ gesichtet worden sein. Das Weingut hatte Pitt gemeinsam mit seiner Exfrau Angelina Jolie gekauft. Das einstige Hollywood-Traumpaar trennte sich im Jahr 2016.

Im Juni 2012 stand Nicole Poturalski auf der Bühne des Städtischen Gymnasiums Bergkamen. Als Statue im Stück „Was ihr wollt“ von Shakespeare. Der Literaturkurs führte das Stück seinerzeit auf.

Im Juni 2012 stand Nicole Poturalski auf der Bühne des Städtischen Gymnasiums Bergkamen. Als Statue im Stück „Was ihr wollt“ von Shakespeare. Der Literaturkurs führte das Stück seinerzeit auf. © Roman Grzelak

Nun könnte der Schauspieler eine neue Frau an seiner Seite haben – eine Bergkamenerin, die einst auf der Bühne im Gymnasium eine Statue in Shakespeares Komödie „Was ihr wollt“ gespielt hat – wie unsere Zeitung im Jahr 2012 berichtete. Damals stand sie noch mit weißer Schminke im Gesicht regungslos auf der Bühne. Unscheinbar und unauffällig. Heute wirbelt sie die Schlagzeilen auf.

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt