Nomanslanding

Nomanslanding

„Nomanslanding“ in Duisburg

Eine Kuppel voller Gänsehaut

Schwimmweste anlegen? Sicherheitseinweisung? Oha, so etwas gibt sonst nur im Flugzeug. Mit einem Klack schließt sich die Weste. Jetzt nur nicht an dem kleinen Pömpel ziehen, sonst bläst sie sich versehentlich auf. Von Bettina Jäger

Nomanslanding in Duisburg-Ruhrort

Spektakuläres Kunstwerk schwimmt in den Hafen

Über 13.000 Menschen haben „Nomanslanding“ in Australien schon gesehen. Viele Menschen waren nach dem Besuch tief ergriffen, manche haben sogar geweint. Jetzt kommt die spektakuläre Kunst-Installation Von Bettina Jäger