Norddeutscher Rundfunk

Norddeutscher Rundfunk

Stadt Dortmund rät zur Gelassenheit

EM 2024: Streit um Sonderrechte für Fußballverband

Wie weit gehen die Zugeständnisse, die die Städte dem Fußballverband Uefa als Austragungsorte von Spielen der Fußball-Europameisterschaft 2024 machen müssen? Ein ehemaliger Verfassungsrichter hält einige Von Oliver Volmerich

Weltrekordversuch führt durch Lünen

Dieser Mann pilgert 2100 Kilometer ohne Schuhe

Ein Mann auf der Jagd nach dem Weltrekord: Aldo Berti ist Barfußpilger, seit Ende Mai wandert er auf dem Jakobsweg. Sein Ziel: 2100 Kilometer in 85 Tagen - ohne Schuhe. Die Zeit sitzt ihm im Nacken - Von Beate Rottgardt

Nach dem Sprengstoffanschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund am 11. April gibt es weitere belastende Indizien gegen den mutmaßlichen Attentäter Sergej W. Nach Informationen von Süddeutscher Von Florian Groeger

Nach der Sprengstoffattacke auf den Mannschaftsbus des BVB tauchen Stunden später die ersten Bekennerschreiben auf. Drei Sprengsätze wurden gezündet, ein Spieler und ein Polizist sind verletzt, die Öffentlichkeit Von Tobias Grossekemper

Es ist wohl der renommierteste Preis, den man als TV-Journalist gewinnen kann - und ein Selmer kann ihn sich nun in den Trophäenschrank stellen: Ashwin Raman aus Selm hat den Grimme-Preis gewonnen. Der Von Sylvia vom Hofe, Simon Bückle

Traum geplatzt: Der Dortmunder Sänger Sadi Richter hat seine Teilnahme am deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest abgesagt. Am Dienstag war bekannt geworden, dass sich der 19-Jährige vor Gericht Von Jana Klüh

Nach Bekanntwerden der Verbindungen des mutmaßlichen Berlin-Attentäters Anis Amri nach Dortmund und seinen Besuchen in hiesigen Moscheen ist der Rat der muslimischen Gemeinden in Dortmund an die Polizei Von Gaby Kolle

BVB-Sängerin Jo Marie Dominiak will zum Eurovision Song Contest 2017 nach Kiew. Die erste Hürde hat die 20-Jährige bereits genommen. Sie setzte sich gegen mehr als 2000 Musiker durch und zählt jetzt zu Von Daniel Müller

RN-Redakteur Peter Bandermann ist am Samstagabend in Heidelberg mit dem Deutschen Medienpreis für Radiologie und Nuklearmedizin ausgezeichnet worden. Wir zeigen an dieser Stelle nochmal das prämierte Video.

Nach fast zwei Jahrzehnten kehrt Deutschlands wohl berühmteste Musiker-Familie zurück: Die Kelly Family wird 2017 auf der Bühne der Westfalenhalle stehen. Weil das erste Konzert sofort ausverkauft war, Von Daniel Müller

In Ställen von führenden Funktionären deutscher Landwirtschaftsverbände ist es offenbar zu massiven Tierschutzverletzungen gekommen. Auch gegen den westfälischen Bauernpräsidenten Johannes Röring werden Von Thorsten Ohm

Mit sieben Jahren Verspätung und um ein paar Millionen Euro teurer (eine Steigerung von 77 auf 789 Millionen Euro), hat am Montag die Elbphilharmonie in Hamburg das Programm für die erste Saison vorgestellt.

Alle Hoffnung auf einen Auftritt der "Kassierer" beim Eurovision Song Contest war vergebens: Die Wattenscheider Band gehört nicht zu den zehn Künstlern, die am ESC-Vorentscheid im Februar teilnehmen. Von Michael Nickel

Durchaus ernst meinen es die Kassierer mit diesem Eurovision Song Contest. Die Wattenscheider Band hat in dieser Woche ihre Bewerbung offiziell beim NDR eingereicht - und dafür kurzerhand einen Song aufgenommen. Von Leonie Schulte

Die Dortmunder Band Klangpoet hat den Einzug in den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest (ESC) knapp verpasst. Und das, obwohl Sänger Mark Forster sie am Donnerstagabend beim Kampf von zehn Von Ulrich Breulmann, Fabian Paffendorf