Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Noten

Noten

Sieben Jahre hat es gedauert, nun liegen alle Orgelwerke des Dortmunder Komponisten Gerard Bunk im Bärenreiter-Verlag gedruckt in einer Gesamtausgabe vor. Und der letzte Band bietet einige Besonderheiten. Von Julia Gaß

Wenig gefordert, souverän gewonnen: Ohne sich groß strecken zu müssen, behielt Borussia Dortmund beim 2:0 gegen Hertha BSC die drei Punkte zuhause. Die besten Borussen waren ein Debüt-Torschütze und ein Von Jürgen Koers

Dank des Doppelpacks von Pierre-Emerick Aubameyang beim 3:2-Sieg in Hannover gibt es bei Borussia Dortmund noch vage Hoffnungen auf die Teilnahme am internationalen Geschäft. Der Gabuner erzielte am Samstag Von Florian Groeger

Alles war angerichtet für Borussia Dortmund - doch der Gegner Juventus Turin einfach zu clever. Der BVB verpasste vor heimischer Kulisse das "Wunder von Dortmund" und schied im Achtelfinale der Königsklasse Von Matthias Dersch

Der BVB zauberte, der BVB schoss. Der BVB verzweifelte – fast! 78 Minuten lang spielten die Dortmunder im Derby gegen Schalke auf ein Tor, belohnten sich aber nicht für eine fantastische Leistung. Dann Von Matthias Dersch

Der 4:2 (0:1)-Heimsieg des BVB über den FSV Mainz 05 war ein irres Spiel, ein Ritt wie in der Achterbahn - mit dem besseren Ende für den nicht aufsteckenden BVB. Den Unterschied machte ausgerechnet Marco Reus. Von Matthias Dersch

Der BVB hat in seiner Verzweiflung in dieser Saison bereits die Trikots und den Torwart getauscht. Ersteres zahlte sich nicht aus, und beim 2:2 gegen den VfL Wolfsburg patzte ausgerechnet der ansonsten Von Jürgen Koers

Flutlicht, Königsklasse - die perfekte Gelegenheit für einige Borussen, sich wieder in den Vordergrund zu spielen. Beim unglücklichen 1:1 gegen den RSC Anderlecht gelang das jedoch kaum einem der Spieler, Von Jürgen Koers

Borussia Dortmund ist dem Druck im Abstiegskampf gewachsen - das haben die Schwarzgelben am Freitagabend beim hochverdienten 1:0 (1:0) gegen 1899 Hoffenheim bewiesen. Im Mittelpunkt: Mitchell Langerak, Von Florian Groeger

Die Dortmunder Borussia hatte Chancen am laufenden Meter - die Gladbacher Borussia tauchte dagegen nur sporadisch vor dem BVB-Tor auf. Doch die drückende Überlegenheit der Gastgeber zahlte sich nicht Von Jürgen Koers

Borussia Dortmund musste sich knapp eine Hälfte lang schütteln, bevor die 1:2-Niederlage in München aus den Gliedern verschwunden war. Nach dem Führungstor von Marco Reus kam der BVB dann besser in Schwung Von Matthias Dersch

Hohes Tempo gingen beide Mannschaften in Mainz, Borussia Dortmund hatte zunächst die klareren Chancen. Dass die Borussen das Tor nicht trafen, rächte sich später bitter. Hier gibt es unsere Einzelkritik. Von Florian Groeger