Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Oberlandesgerichte

Oberlandesgerichte

Gericht fällt Entscheidung

Opfer kann auf Schmerzensgeld hoffen

Mehr als fünf Jahre nach einem schrecklichen Missbrauchs-Fall in Bochum kann ein von seinem Vater (54) jahrelang sexuell gedemütigter junger Mann (21) auf mindestens 65.000 Euro Schmerzensgeld hoffen.