Obliers hört bei der SG 09 auf

Trainerwechsel

WATTENSCHEID Die SG 09 Wattenscheid benötigt zur neuen Saison zwei neue Trainer, denn Thomas Obliers, der in Doppelfunktion sowohl für die Männer als auch für die Frauen in Wattenscheid zuständig ist, wechselt zum Frauen-Bundesligisten SC Bad Neuenahr.

von Von Jürgen Döweling

, 06.05.2009, 22:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Thomas Obliers

Thomas Obliers

"Irgendwann musste ich eine Entscheidung treffen, denn in Wattenscheid wurden keine klaren Aussagen gemacht, so dass ich mich für Bad Neuenahr entscheiden habe", erklärte Thomas Obliers, der bei der SG 09 keine sportliche Perspektive mehr sah, obwohl genügend Potenzial vorhanden ist. Vorstand und Spieler informiert "Ich bin von Anfang an offen mit der SG umgegangen und habe auch den Vorstand und die Spieler bzw. Spielerinnen von meinem Vorhaben informiert, so dass ich jetzt meine Planungen für die kommende Saison abschließen musste", erklärte der 09-Coach, der bis zum Saisonende seine Doppelfunktion an der Lohrheide ausführen wird. Allerdings ist Thomas Obliers am Dienstag von seinem Posten als sportlicher Leiter der Frauenabteilung zurückgetreten.