OJA

OJA

Frieda reckt neugierig den Hals über die Stalltür und wartet. Im langen Stallgang des Reitvereins St. Hubertus in Ascheberg herrschte am Donnerstagnachmittag Hochbetrieb. 25 Kinder wollten beim Ferienprogramm