Oktoberfest

Oktoberfest

Ein voller Erfolg war in diesem Jahr das Brackeler Obtoberfest der Arbeitsgemeinschaft Brackeler Vereine. Der Hauptact am Samstagabend begann dabei ganz leise. Von Andreas Schröter

Das Oktoberfest im Revierpark Wischlingen brachte am Samstagabend das Festzelt zum Beben. Tausende Feierlaunige in Trachten und Dirndl tanzten und sangen ausgelassen. Von Rüdiger Barz

Das Dortmunder Oktoberfest ist am Freitagabend mit rund 4000 Besuchern im Festzelt im Revierpark Wischlingen gestartet. Wir zeigen die schönsten Fotos vom Auftakt mit der Band „Die Höhner“.

Für die nächsten Monate, mitunter dauert es aber auch noch über ein Jahr, haben sich gleich drei Künstler für jeweils ein Konzert in Dortmund angemeldet. Von Alexandra Wachelau

Für das Oktoberfest muss man nicht nach München fahren. Ab September sind die „Wiesn“ auch mitten im Ruhrgebiet – im Dortmunder Revierpark Wischlingen.

"O'zapft is" hieß es am Samstag beim 3. Oktoberfest im Werner Klostergarten. Die rund 300 Gäste blieben zumindest von außen trocken und hatten im Zelt und unter zahlreichen Schirmen ein geschütztes Plätzchen. Von Bernd Warnecke

Die Zeit der Oktoberfeste rückt näher. Viele Zelt-Feste, Wiesn-Feiern und Herbstmärkte stehen in der Region an. Auch in Selm findet am Samstag, 9. September, erstmals eine "Mordsgaudi" im Bürgerhaus statt. Von Jennifer von Glahn

Experiment gelungen. 350 Gäste sind zum 1. Schwerter Oktoberfest auf die Schwerterheide gekommen - die meisten in Dirndln und Lederhosen. Es gab zünftige Musik, echt bayerisches Bier und viel gute Stimmung, Von Reinhard Schmitz

Bei zünftiger Egerländermusik, einer kühlen Maß Bier und bayerischen Spezialitäten kamen am Samstag alle Oktoberfestfreunde im liebevoll dekorierten Wessumer Festzelt voll auf ihre Kosten.

Oktoberfest im Festzelt

In der Feldmark ging die Post ab

Dirndl, Lederhose, Maßkrug, Partymusik und gute Laune - dafür ist das Oktoberfest in München auf der ganzen Welt bekannt. Aber auch auf der Feldmark weiß man, wie man zünftig feiert. Von Ralf Pieper

Es ist einiges los: Vier große Veranstaltungen warten am Wochenende in Werne auf Bayern-, Trödel-, Film- und Historien-Fans. Auch wenn die Wettervorhersage eher bescheiden ist. Wir geben einen Überblick, Von Jörg Heckenkamp

Auch in Schwerte gibt es dieses Jahr ein Oktoberfest: Am Samstag, 14. Oktober, geht es ab 18 Uhr los. Die Veranstalter konnten zwei Live-Bands für die Stimmung und eine Schwerter Persönlichkeit für den

Eigentlich war das Thema die Bilanz des Olfener Oktoberfestes, doch dann verkündete der Olfen e.V. schon Pläne für den Adventsmarkt: Es soll eine Eisbahn auf dem Marktplatz aufgebaut werden. Wann die Von Jennifer von Glahn

Schermbecker Oktoberfest

Fertig machen zum Aufbrezeln

Bald ist es wieder Zeit, Dirndl und Lederhosen aus den Schränken zu holen. Denn die Kilian-Schützengilde Schermbeck lädt zum achten Oktoberfest am 16. September (Samstag) ins Zelt am Rathaus ein – demselben Von Berthold Fehmer

Vom Feiern wollen sich die Heeker nicht abhalten lassen. Nach der Absage am Samstag wurde ein neuer Termin gefunden. Dann wird das Zelt nicht ganz so hoch.

Das Hip-Hop-Festival "Out 4 Fame" wird wohl nicht wieder in Dortmund stattfinden. Nach dem Festival hatte es massive Anwohner-Beschwerden gegeben, weshalb die Stadt die Zusammenarbeit mit dem Veranstalter Von Jana Klüh

Die Absage kam spät. Erst am Samstag hatte das Ordnungsamt die Genehmigung verweigert. Viele Heeker reagierten und verwandelten Garagen in Festsäle.

In Dirndln und Lederhosen wurde am Samstag zünftig gefeiert, geschunkelt und getanzt. Dazu floss die ein oder andere Maß Bier. Der Schützenverein St. Sebastian Wessendorf-Breul hatte zum traditionellen

Mittelalter- und Handwerksmarkt

Neues Konzept für Herbstmeile

Bei der Herbstmeile am letzten Oktoberwochenende gibt es ein neues Konzept. Die Veranstalter haben sich einiges einfallen lassen.

Das Konzert zum Auftakt des Oktoberfestes in Olfen am Samstag ist bereits ausverkauft und auch am Sonntag, 8. Oktober ist wieder einiges los: Die Besucher erwartet eine Sportmeile anlässlich des 90. Geburtstags Von Theo Wolters

O'zapft is in Cappenberg – bereits zum fünften Mal fand am Samstag das Oktoberfest des Schützenvereins statt. Wir haben die schönsten Bilder der zünftigen Gaudi samt Maßkrugstemmen und toller Trachtenoutfits mitgebracht.

"O' zapft is'": Unter diesem Motto ist am Montag in Kirchhellen das Oktoberfest der Landjugend und dem VfB Kirchhellen gelaufen. Wie die Veranstalter für "Wiesn-Stimmung" sorgten und warum die Besucher

Trachten-Party im Tanzpalast Mythos

Castrop-Rauxel feierte sein erstes Oktoberfest

Das gab es noch nie - und die erste Auflage eines Oktoberfestes in Castrop-Rauxel am Abend vor dem Tag der Deutschen Einheit war ein Erfolg. So resümierte zumindest Veranstalter Jörg Schlösser die Party Von Tobias Weckenbrock

Je knapp 4000 Menschen haben am Freitag- und Samstagabend im Festzelt im Revierpark Wischlingen das Oktoberfest gefeiert. Der Partyimport aus Bayern wird auch im Pott immer beliebter. Wieso eigentlich?

4000 Menschen haben am Freitagabend den Auftakt des Oktoberfestes im Revierpark Wischlingen gefeiert. Zum Auftakt sorgte Partykönig Mickie Krause für Stimmung, am Samstagabend geht es mit Olaf Henning weiter.

Drei Tage lang wird am kommenden Wochenende im Festzelt auf dem Marktplatz in Olfen gefeiert. Während es beim Oktoberfest blau und weiß zugeht, feiert der SuS Olfen in grün und weiß – sein 90-jähriges Bestehen. Von Theo Wolters

Dirndel, Lederhosen, Bier und Volksmusik: Das Oktoberfest in Olfen war wieder ein voller Erfolg. Rund 500 „Bayern“ feierten am Samstagabend im Festzelt auf dem Marktplatz in Olfen eine Oktoberfestparty. Von Theo Wolters

Obazda, Brez'n, Dirndl und Lederhosen - im Kloster? Ja! Genauer gesagt im Klostergarten steigt vom 8. bis zum 10. September das Oktoberfest des Lion Clubs in Werne. Ob die Gäste dann in bayrischen Trachten Von Helga Felgenträger

Zum ersten Mal veranstaltet Entertainer Jörg Schlösser in Zusammenarbeit mit dem Tanzpalast Mythos an der Borghagener Straße 19 am Montag, 2. Oktober, also am Vorabend des Tags der Deutschen Einheit, ein Oktoberfest. Von Tobias Weckenbrock

Über Tausend Besucher haben am Samstagabend beim Oktoberfest der Halterner Schützengilde im Festzelt am Lippspieker zünftig gefeiert. Wir haben viele Fotos und ein Video von dem Abend mitgebracht.

Die Schützengilde Haltern lädt für den 23. September (Samstag) zum Oktoberfest in Haltern am See ein. Während die Wiesn dann bereits in vollem Gange ist, heißt es auf der Festwiese am Lippspieker für

Edmund Stoiber machte erstmals 1978 Wahlkampf im Münsterland. Am Montagabend war die Zeit reif für eine Neuauflage. Beim Politischen Oktoberfest der Kreis-CDU im Festzelt am Kirmesplatz war der CSU-Ehrenvorsitzende Von Christian Bödding

Nach dem Chaos rund um das Hip-Hop-Festival Out-4-Fame Mitte August haben viele Anwohner in Wischlingen erst einmal genug von Großveranstaltungen im Revierpark. Doch mit dem Oktoberfest steht ab 30. September Von Jana Klüh

Thomas Herr aus Brambauer hat geschafft, wovon andere träumen. Der 47-Jährige ist vor 18 Jahren nach Kanada ausgewandert, lebt in der Nähe von Toronto. Wir haben mit ihm über sein Leben und über die Unterschiede Von Beate Rottgardt

So groß wie das Vorbild in München ist das Dortmunder Oktoberfest lange nicht. Aber die Gaudi im Revierpark Wischlingen hat eine feste und eingeschweißte Fangemeinde. Und in diesem Jahr gibt es zum Abschluss Von Jana Klüh

Zwei kräftige Schläge brauchte Bürgermeister Andreas Grotendorst beim Fassanstich auf dem Erler Oktoberfest am Samstagabend, bevor es hieß: "O´zapft is". Von Petra Bosse

Es wurde geschunkelt, gesungen und das ein oder andere Maß Bier getrunken. Das elfte Oktoberfest des Feldmärker Schützenvereins am Samstagabend war auch in diesem Jahr wieder ein riesiger Erfolg. Bis Von Lenja Hülsmann

Noch mehr Platz als im vergangenen Jahr und trotzdem Wochen vor der Veranstaltung ausverkauft: Für das 13. Oktoberfest der Landjugend und dem VfB Kirchhellen am Sonntag (2. Oktober), wurde extra ein Zelt Von Julian Schäpertöns

Sie sind erfrischend, goldglänzend und cremig-schäumend. Sie sind vor allem aber auch eins: verdammt schwer. Die Kellner und Kellnerinnen des Wessumer Oktoberfestes wissen, was gemeint ist, denn sie sind

"O’zapft is." Drei Schläge brauchte Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff, dann war der Fassanstich vollbracht und das Oktoberfest 2016 des Heimat- und Schützenvereins St. Ludgerus Heek offiziell eröffnet.

Er ist der König von Mallorca und jetzt wohl auch von Wischlingen: Schlagersänger Jürgen Drews ist am Freitag beim Oktoberfest im Revierpark aufgetreten - und wollte gar nicht mehr aufhören. Hier gibt Von Dennis Werner

Mit dem vierten Schlag hatte der stellvertretende Bürgermeister Andreas Pieper am Samstag in Stadtlohn das obligatorische "O’zapft is" verkünden dürfen - das erste Fass eines langen Abends in der Berkelarena.

Dirndl, Lederhosen und begeistert feiernde Olfener gab es bei am Samstag und Sonntag beim Olfener Oktoberfest zu sehen. Der Werbering und die Feuerwehr zogen im Anschluss ein positives Fazit. Eine Band Von Theo Wolters

Seit sechs Jahren gibt es nun "Dortmunds Gaudi Nr. 1" im Revierpark Wischlingen, für die sich Dortmunder und andere Ruhrgebietler tagelang in Tracht werfen und zu bayerischer Musik tanzen. Sonntag stieg

Bald gibt´s Bier in Maß, Hendl und Brezn, denn in Olfen ist Oktoberfest-Zeit. Das große Fest startet in diesem Jahr am 8. und 9. Oktober (Samstag und Sonntag). Wir haben für Sie alle wichtigen Infos zusammengefasst, Von Theo Wolters

Das Oktoberfest in Olfen startet am Wochenende, 8. und 9. Oktober. Das Programm ist bunt gemischt. Was Sie "auf den letzten Drücker" zu der Veranstaltung des Werberings Treffpunkt Olfen noch wissen müssen, Von Arndt Brede

Während am Samstagvormittag das 183. Oktoberfest auf der Münchener Theresienwiese eröffnet wurde, mussten die Schermbecker noch bis zum Abend warten, um Bayerns größten Exportschlager selbst im Schermbecker Von Helmut Scheffler

Beim Wochenmarkt auf dem Hansaplatz in der City wird es am nächsten Samstag zünftig – mit einem Oktoberfest. Ein bisschen Bayern mitten in Dortmund. Wir zeigen, was genau geplant ist. Von Gaby Kolle

Während das diesjährige Münchener Oktoberfest als großes Vorbild und Original unter Besucherschwund und Stimmungstief litt, verbuchte das dritte Halterner Oktoberfest der Schützengilde Haltern am Samstagabend

Während beim Original in München erst am Samstagmittag die Festzelte öffneten, ging es bei der Lüner Ausgabe des Oktoberfestes bereits am Freitagabend los: Jacqueline und Frank Wiemer, seit August die Von Michael Blandowski

Nicht nur das Oktoberfest in München, sondern auch das in Schermbeck startet am 17. September (Samstag). Wer noch überlegt, welches Fest er an diesem Tag besuchen soll, bekommt hier Entscheidungshilfe. Von Berthold Fehmer

Abbade-Fest und Nordic-Walking-Tag: Am Sonntag hat es das Schwerter Elsebad noch einmal krachen lassen - denn nach traditionell 145 Geschäftstagen schließt das Bad für die kommenden sieben Monate die Von Katrin Skaznik

Kartenverkauf startet Ende August

Bayrische Partystimmung beim Oktoberfest in Erle

„Wir brauchen keine Wiesn in München. Wir haben die Wiesn in Erle“, sagte Arno Brömmel, Präsident des Erler Schützenvereins, nach dem Erfolg des Oktoberfestes im Jahr 2014. Nun stehen die Schützen wieder Von Petra Bosse

Die Werbeplakate sind schon fertig und verkünden schon bald im eines der Highlights im Olfener Ortskern: Das Oktoberfest. Erfahrungsgemäß sind die Karten dafür innerhalb weniger Stunden ausverkauft. Damit Von Theo Wolters

Teilnahmebedingungen

Gewinnspiel Oktoberfest

1. Anerkennung der Teilnahmebedingungen...

Der Sommer hat noch nicht einmal angefangen, bis Oktober ist es noch eine halbe Ewigkeit, aber wer Karten für das Oktoberfest in Ascheberg bekommen möchte, muss sich beeilen: Seit Samstag können Karten

Es ist zwar erst Mai, aber die Planungen für das jährliche Oktoberfest im Revierpark Wischlingen laufen schon auf Hochtouren. Vom 30. September bis zum 8. Oktober verbindet die Fete Münchener „Wiesn“-Atmosphäre Von Mahad Theurer

Freddy Pfister und seine Band werden im kommenden Jahr nicht auf dem Olfener Oktoberfest auftreten. "Nach vier sehr erfolgreichen Jahren wollten wir diesmal den Olfenern eine neue Band präsentieren", Von Theo Wolters

Mit nur einer Gegenstimme und ohne jede Diskussion hat der Betriebsausschuss der Sport- und Bäderbetriebe der Umwandlung von einem Asche- zu einem Kunstrasenplatz zugestimmt. Damit ist der VfB Kirchhellen am Ziel. Von Ronny von Wangenheim

Feldmärker Oktoberfest mit 3800 Besuchern

Alpenrock, Helene Fischer und Schlägereien

Um 19 Uhr hieß es auf der Feldmark „O'zapft is'“, nachdem das amtierende Königspaar mit dem traditionellen Fassanstich das Oktoberfest im Festzelt an der Wilhelm-Norres-Straße am Samstag (10. Oktober) eröffnete. Von Ralf Pieper

Österreichs derzeit erfolgreichster Musik-Export, der Volks-Rock'n'Roller Andreas Gabalier, feierte am Samstagabend mit über 16000 Fans in der restlos ausverkauften Kölner Lanxess Arena ein Oktoberfest der Superlative.

Betriebsausschuss am 30. Oktober

Aus Rot wird Grün: Jetzt ist die Politik am Zuge

Das Oktoberfest auf Hof Steinmann bringt die letzten noch fehlenden Euros. Da ist der VfB Kirchhellen ganz sicher. 150.000 Euro für den Kunstrasenplatz sind zusammen. Das hat der Verein der Stadt Bottrop signalisiert. Von Ronny von Wangenheim

Bayerische Musik, Maß Bier und Brezn: So feierten die Selmer das Moonlight Shopping am Freitag Abend. Einige kamen sogar in Dirndl und Lederhosen - ganz im Stil des Oktoberfests. Von Jürgen Weitzel

Die Dirndl sind gestärkt, die Lederhosen abgebürstet. Alles ist bereit für das Oktoberfest am Freitag, 2. Oktober, 18 Uhr, auf dem Olympiahof Steinmann. Erstmals stemmen zwei Partner das Traditionsfest. Von Ronny von Wangenheim

Oktoberfest der Kiliangilde

Krachlederne Outfits waren ein Muss

Die Kiliangilde Schermbeck feierte am Samstag (19.9.) ihr sechstes Oktoberfest im Zelt auf dem Rathausplatz. Von Helmut Scheffler

Dirndl und Lederhosen gibt es zurzeit auch mitten im Ruhrgebiet an jeder Ecke, Oktoberfeste sind der neue Partyhit. Wer sich für die Dortmunder Wiesn recht fesch herausputzen möchte, dem helfen unsere 10 Expertentipps. Von Susanne Riese

Trachten und Maßbier gehören nach Dortmund: Bereits zum fünften Mal steigt das Oktoberfest wieder an zwei Wochenenden im Revierpark Wischlingen. In dem Video erzählen die Wiesn-Stars, warum es sich auch Von Corinna Schultz

Dirndl und Lederhosen aus dem Schrank kramen lohnt sich für die Schwerter: Das Oktoberfest geht in die zweite Runde. Am Samstag, 19. September, um 19 Uhr geht es los mit Sängerin Dani, DJ Chris und stilechtem

Am Klostergarten an der Südmauer wird typisch bayrisch gefeiert: Das Zweite Werner Oktoberfest steht an. Mit Leckereien und Bier aus dem Fass sowie passender Live-Musik soll am 11. und 12. September 2015 Von Verena Schafflick

Am 19. September geht's rund

Oktoberfest steigt im Festzelt

Nach der großartigen Resonanz auf die ersten fünf Oktoberfeste beschert die Kiliangilde Schermbeck der Bevölkerung mit Unterstützung durch die Volksbank Schermbeck am 19. September die sechste Auflage Von Helmut Scheffler

Wenn das Bier wieder in Maß gemessen wird, ist Oktoberfest-Zeit. In Olfen steigt die große Sause in diesem Jahr am 3. und 4. Oktober (Samstag und Sonntag). Wir haben für Sie alle wichtigen Infos zusammengefasst, Von Natasa Balas

Es hatte sich nach dem Rückzug von Ulrich Seibel aus der Interessengemeinschaft Lünen-Süd (IGS) angedeutet, jetzt ist es Gewissheit: 2015 wird es im Süden kein Oktoberfest geben. Das hat vor allem finanzielle Gründe. Von Marc Fröhling

Der Werbering Olfen stellt sich neu auf - personell und inhaltlich. Deutlich sichtbar wird das beim Frühlingsmarkt am Sonntag, 10. Mai. Dieses Jahr kommen Käse- und Tulpenfreunde aus den Niederlanden. Von Thomas Aschwer

Die Dortmunder Wiesn gehen ins fünfte Jahr: Vom 25. September bis 3. Oktober wird im Revierpark Wischlingen mit Dirndl, Lederhose und Maßkrug Oktoberfest gefeiert. Eine Mordsgaudi und 15.000 Gäste werden erwartet. Von Jana Klüh

Die Dortmunder Wiesn gehen ins fünfte Jahr: Vom 25. September bis 3. Oktober wird im Revierpark Wischlingen mit Dirndl, Lederhose und Maßkrügen Oktoberfest gefeiert. Eine Mordsgaudi und 15.000 Gäste werden erwartet. Von Jana Klüh

Das fünfte Schermbecker Oktoberfest begeisterte

Weißwurst und Blasmusik

Während am Samstagvormittag das 181. Oktoberfest auf der Münchener Theresienwiese eröffnet wurde, mussten die Schermbecker noch bis zum Abend warten, um Bayerns größten Exportschlager selbst im Schermbecker Von Helmut Scheffler

Zum fünften Oktoberfest in Schermbeck können die Freunde bayerischer Gemütlichkeit am 20. September wieder Lederhosen und Dirndl aus dem Schrank holen. Von Berthold Fehmer

Beim nächsten Mal wird vieles anders: Die Veranstalter des Stadtlohner Oktoberfests haben aus der Kritik gelernt, die es im vergangenen Jahr an einigen Umständen des Großereignisses im ehemaligen Berkelstadion gab. Von Thorsten Ohm