Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Der Ruf der Füchtelner Mühle eilt ihr voraus: Vor allem in Bezug auf die imposante Weihnachtsdeko des Olfener Landhauses. Die gibt es auch nach Weihnachten noch einige Zeit zu sehen.

Olfen

, 12.01.2019

Einen Hauch Weihnachten gibt es nicht in der Füchtelner Mühle - alles rund ums Fest kommt hier wie ein Paukenschlag daher: leuchtend, blinkend, bunt und glitzernd. Und vor allem viel davon, sehr viel. Als wir das Olfener Restaurant am 10. Januar - also schon gar nicht mehr in der Weihnachtszeit - betreten, schaut uns ein großes Hirschgeweih mit blinkenden Augen an. Neben ihm stehen Dutzende kleine Glitzer-Hirsche in grün, pink, lila, die vom Regal auf die Besucher herunterschauen. Lichterketten und Tannengirlanden schlängeln sich ums Fachwerk, überall hängen bunte Christbaumkugeln. Kurzum: Hier ist noch Weihnachten. Und wie!

Für einen gelungen Start ins neue Jahr!

Jetzt volle 3 Wochen kostenfrei testen.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich und
schon können Sie weiterlesen. Der Testzeitraum endet automatisch.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt