Autorenprofil
Oliver Volmerich
Redaktion Dortmund
Oliver Volmerich, Jahrgang 1966, Ur-Dortmunder, Bergmannssohn, Diplom-Journalist, Buchautor und seit 1994 Redakteur in der Stadtredaktion Dortmund der Ruhr Nachrichten. Hier kümmert er sich vor allem um Kommunalpolitik, Stadtplanung, Stadtgeschichte und vieles andere, was die Stadt bewegt.
Dem Autor folgen:

Senioren gehören zu den besonderen Risikogruppen in der Corona-Krise. Deshalb waren Begegnungsstätten für Ältere geschlossen. Jetzt gibt es erste Lockerungen in städtischen Einrichtungen. Von Oliver Volmerich

Jetzt geht es rund an den Westfalenhallen: An diesem Donnerstag (25.6.) hat Dortmunds erster temporärer Freizeitpark „FunDOmio“ seine Tore geöffnet. Wir berichten, was man dort erleben kann. Von Oliver Volmerich, Rebekka Antonia Wölky

5000 Mund-Nasen-Schutzmasken hat die Auslandsgesellschaft in Dortmund als Geschenk aus China bekommen. Sie kommen jetzt vielen verschiedenen Einrichtungen in Dortmund zugute. Von Oliver Volmerich

Bei ihrer letzten Sitzung vor der Sommerpause werden Dortmunds Ratsvertreter von Demonstranten empfangen. Der Protest richtet sich gegen Pläne zum Weiterbau der Brackeler Straße. Von Oliver Volmerich

Trotz wieder steigender Corona-Infektionszahlen gibt es weitere Lockerungen von Schutzmaßnahmen durch das Land. Bei Dortmunds Stadtspitze löst das wenig Begeisterung aus. Von Oliver Volmerich

Zurück in den Alltag lautet das Motto auch in der Dortmunder Stadtverwaltung. Bei der Öffnung von Ämtern für Besucher will man jetzt weitere Schritte gehen. Eine Einschränkung bleibt aber. Von Oliver Volmerich