Autorenprofil
Oliver Volmerich
Redaktion Dortmund
Oliver Volmerich, Jahrgang 1966, Ur-Dortmunder, Bergmannssohn, Diplom-Journalist, Buchautor und seit 1994 Redakteur in der Stadtredaktion Dortmund der Ruhr Nachrichten. Hier kümmert er sich vor allem um Kommunalpolitik, Stadtplanung, Stadtgeschichte und vieles andere, was die Stadt bewegt.
Dem Autor folgen:

Im Stadtteil Eving muss am Mittwoch (13.1.) eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft werden. Der Fundort in der Nähe der Stadtbahn-Haltestelle „Schulte Rödding“ führt zu Problemen. Von Oliver Volmerich, Felix Guth, Lydia Heuser

Teile der Dortmunder Innenstadt werden dieser Tage zur großen Baustelle. Nun stehen die ersten großen Sperrungen an - und es werden nicht die letzten sein. Von Oliver Volmerich

Das Dortmunder Corona-Impfzentrum in der Warsteiner Music Hall auf Phoenix-West wird wohl erst Anfang Februar in Betrieb gehen. Das hat auch Folgen für die Bus-Anbindung. Von Oliver Volmerich

Fast 40.000 Dortmunderinnen und Dortmunder kriegen ab Mitte Januar Briefe dazu, wie sie einen Impftermin bekommen können. Das Land NRW hat jetzt den Zeitplan für weitere Corona-Impfungen genannt. Von Oliver Volmerich

Jetzt ist es offiziell: Das Land hat den Förderbescheid für den ersten Abschnitt des Radschnellwegs Ruhr in Dortmund über 766.000 Euro erteilt. Die reichen aber nur für ein kleines Teilstück. Von Oliver Volmerich

Das Kulturleben liegt wegen des Corona-Lockdowns brach. Das betrifft auch die Hochsaison der Weihnachtskonzerte. Der Knabenchor der Chorakademie Dortmund hat aber einen corona-gerechten Weihnachtsgruß. Von Oliver Volmerich