Olympiade

Olympiade

Sie kamen etwas schleppend ins Spiel. Doch dann konnten sich die Oberliga-Volleyballerinnen des SC Hennen am Samstagabend deutlich steigern und gewannen die Partie auf dem Berg Fidel beim jungen Gastgeberteam Von Michael Doetsch, Leon Moritz Weiß

Sie stellt noch einmal die Uhren auf Null, unternimmt einen neuen, vielleicht sogar den letzten Anlauf, um ihre Karriere in Schwung zu bringen. Katharina Grompe und Trainer Thomas Kremer haben sich nach Von Gerd Strohmann

Die Meisterschaftssaison 2017 ist so gut wie gelaufen - und die LG Olympia blickt auf stolze Erfolge zurück. Elf deutsche Meistertitel und weitere 13 Edelmetallplaketten bei Titelkämpfen in der Bundesrepublik Von Horst Merz

Der Saisonstart der Oberliga-Volleyballerinnen des TV Werne konnte sich sehen lassen. In Münster wartet heute allerdings ein Gegner, der über talentierte Nachwuchskräfte verfügt. Die Bezirksliga-Volleyballer

Ein Trio der SG Dortmund hat große Aufgaben vor sich. Kim Kristin Krüger (13), und Lennart Laurin Brendler (16) fahren vom 23. bis zum 29. Juli zum Europäischen Olympischen Jugendfestival in Györ (Ungarn). Von Petra Nachtigaeller, Thomas Schulzke

13 Reiter hatten sich beim letzten Wettbewerb des Reitturniers des RV von Nagel Herbern am Sonntag für das Stechen im Springen der Klasse S qualifiziert – darunter neben drei heimischen Reitern auch ein Von Marcel Witte

Wenn alles gut läuft, darf der Bob- und Schlittenverband für Deutschland (BSD) drei Frauenteams zu den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang (Südkorea) schicken. Eines könnten Anna Köhler und Erline Nolte bilden. Von Leon Moritz Weiß

Selmerin bei Deaflympics

Inga Ragutt: "Ich war überwältigt"

Inga Ragutt ist in Samsun in der Türkei, Austragungsort der Deaflympics, angekommen. Die 32-Jährige nimmt am Beachvolleyballturnier der Olympischen Spiele für Gehörlose teil. In einem kleinen Tagebuch

Die Leichtathleten der LG Olympia Dortmund haben bereits während des ersten Halbjahres große Erfolge gefeiert. Das Führungsduo des Vereins mit Präsident Jörg Lennardt und Stellvertreter Stephan Engster Von Petra Nachtigaeller, Horst Merz

Die Qualität im Kader macht der LG Olympia Mut für die Aufgaben bei den Deutschen Meisterschaften in Erfurt. Das größte Team der Vereinsgeschichte will das Ergebnis aus dem Vorjahr toppen. Dazu soll vor Von Horst Merz

Ruhe oder ausgiebige Urlaube? Nein, das ist nichts für Ernst „Erni“ Claußmeyer. Der Mann, der den Radsport in Dortmund und im Ruhrgebiet prägte wie kaum ein Zweiter, wird am Freitag (26. Mai) 70 Jahre alt. Von Peter Kehl

"Man muss immer wieder neue Ideen haben, um eine solche Veranstaltung weiterzuentwickeln", erklärte der Präsident der LG Olympia, Jörg Lennardt. Eine dieser neuen Ideen ist die im Rahmen des 33. PSD-Bank-City-Laufes Von Horst Merz

Seit Donnerstag ist es amtlich: Ruderer Malte Jakschik vom RV Rauxel gehört auch in diesem Jahr der Besatzung des Deutschland-Achters an. Bei der Präsentation der Crew in Dortmund gab Jakschik ein Interview Von Petra Nachtigaeller

Sportschießen: Stadtmeisterschaften

Wie bei Olympia

Nach einem neuen Modus ermitteln die heimischen Sportschützen in diesem Jahr ihre Stadtmeister. Vom 6. bis zum 11. Juni weht dabei ein Hauch von Olympia über die Schießstände in der Altstadt, in Schermbeck,

Der Vorsitzende des des westfälischen Leichtathletik-Ausschusses, Bernhard Bußmann, hielt bei der Tagung der Kreis-Leichtathletik-Vorsitzenden Westfalens viel Lob für die LG Olympia bereit: "Die LGO befindet Von Horst Merz

Eigentlich sollte sie ja nur mal in die Wintersaison hineinschnuppern, aber dann ließ es Gina Lückenkemper gleich krachen. 22,80 Sekunden "fliegend" stoppte Uli Kunst für die 20-Jährige bei den Westfälischen Von Gerd Strohmann

Eine Kochmütze ist Schwertes wohl kurioseste Autogrammsammlung. Dort verewigten sich die siegreichen Ruderer des „Bullenvierer vom Bodensee“. Bereits im Alter von 12 Jahren Begann die Autogramm-Leidenschaft Von Reinhard Schmitz

Kaum hatte ein Trainingsbesucher ihn erblickt, da war Leroy Sané auch schon von zahlreichen Schalker Anhängern umlagert und musste viele Autogramme geben. Der für rund 50 Millionen Euro zu Manchester

Wer damals schon einen Farbfernseher hatte, konnte das Schwarz-Rot-Gold leuchten sehen, das er im Münchner Olympiastadion schwenkte: Der Schwerter Kanute Detlef Lewe durfte 1972 als Fahnenträger die deutsche Von Reinhard Schmitz

Trotz großer Konkurrenz ist Leon Goretzka auf dem besten Weg, sich einen Stammplatz im Schalker Mittelfeld zu erobern. Vor dem Bundesliga-Spiel in Augsburg spricht der 21-Jährige im Interview über die

Für Jason Osborne beginnt am Sonntag mit dem Vorlauf im Leichtgewichts-Doppelzweier der olympische Ernstfall, für Charlotte Reinhardt endete dagegen am Freitag die Frist, um als Ersatzfrau eventuell doch Von Andreas Leistner

Natürlich wollte sie jeder sehen und auch einmal anfassen. Max Meyer präsentierte am Dienstag stolz seine Silbermedaille, die der junge Schalker mit der deutschen Nationalmannschaft bei den Olympischen

Interview mit Stützpunkt-Leiter

Dortmunds Sportler überzeugen bei Olympia

Thomas Friedhoff ist zufrieden. Der Leiter des Olympiastützpunktes Westfalens, der in Dortmund seinen Sitz hat, blickt auf erfolgreiche Olympische Spiele zurück. Im Interview mit Thomas Schulzke spricht Von Thomas Schulzke

Es hat nicht sollen sein. Jason Osborne und sein Mainzer Vereinskollege und Bootspartner Moritz Moos haben das A-Finale im Leichtgewichts-Doppelzweier verpasst. Im Halbfinale am frühen Donnerstag-Nachmittag Von Andreas Leistner

Von Amazonas und Karneval beeindruckt

Maximilian Herting verbrachte ein Jahr in Brasilien

Im August 2015 ist er abgeflogen. Jetzt ist Maximilian Herting wieder zurück in Deutschland. Ein Jahr lang hat der Stadtlohner in Brasilien gelebt. Viele der Erfahrungen, die er dort gemacht hat, wird

Eine Gruppe brasilianischer Fotografen gibt in einer Ausstellung in der Auslandsgesellschaft Einblicke in das Leben in einer Favela in Rio de Janeiro. Die Bilder zeigen das, was während der Olympischen Von Tilman Abegg

Wenn ab dem 5. August Athleten aus aller Welt im brasilianischen Rio de Janeiro bei den Olympischen Spielen um Medaillen kämpfen, fiebert auch das Ruhrgebiet mit. Denn 51 der insgesamt 452 deutschen Olympioniken Von Petra Nachtigaeller

Aktive Sportler aus Schwerte sucht man in den Teilnehmerlisten der Olympischen Spiele von Rio vergeblich. Trotzdem geht Olympia 2016 nicht ohne Schwerter Beteiligung über die Bühne – Juliane Volke sei Dank. Von Michael Doetsch

Sven Bender und Matthias Ginter sind die Meilenmeister von Borussia Dortmund: Das Duo fliegt kurz nach der Rückkehr von der Asienreise des BVB mit der Olympia-Auswahl des DFB weiter nach Brasilien. Das Von Matthias Dersch

Im DFB-Pokal sind nicht immer die Bayern vorn. Die ARD hat sich bei der Übertragung des Live-Spiels der ersten Runde für die Partie von Eintracht Trier gegen Borussia Dortmund entschieden. Das Spiel findet Von Marc-André Landsiedel

Fußball, Hockey, Basketball und Handball spielten die 8- bis 14-Jährigen am zweiten Wettkampftag der Sportplatzolympiade. Für die 6- bis 7-Jährigen standen Weitwurf, der 800-Meter-Lauf und Weitsprung

Leichtathletik: Europameisterschaften

Gina Lückenkemper fürs Finale qualifiziert

Gina Lückenkemper greift über 200 Meter nach einer EM-Medaille. Die 19-jährige Sprinterin der LG Olympia Dortmund qualifizierte sich am Mittwoch als Siegerin ihres Halbfinals für das Finale. Lückenkemper Von Gerd Strohmann

Das Fest des Jugend-Klosters hat Tradition. In diesem Jahr wurde es aufgrund einer ganz besonderen Feierlichkeit aber gleich auf drei Tage ausgeweitet: "Wir feiern 70 Jahre Redemptoristen in Kirchhellen", Von Jana Kolbe

Ein Bobbycar mit Feingefühl fahren, bei Schätzaufgaben das richtige Maß finden - offiziell sind das noch keine anerkannten olympischen Disziplinen, aber vielleicht haben sie Potenzial, welche zu werden.

Gut erholt, sonnengebräunt und mit einer Tasse Kaffee am Pool. So präsentiert sich Lina Magull im Internet auf einem Instagram-Foto. Die Dortmunderin entspannt nach einer anstrengenden Bundesliga-Saison Von Thimo Mallon

Der Traum von Rio de Janeiro und Olympia 2016, er ist für Charlotte Reinhardt und den deutschen Frauenachter noch nicht ausgeträumt. Doch bei der Rotsee-Regatta in Luzern mussten die Dorstenerin und ihre Von Andreas Leistner

Nachdem Rana Tokmak aus Castrop-Rauxel ihren Platz für Olympia in Rio de Janeiro mit der Nationalmannschaft in der Rhythmischen Sportgymnastik erreichen konnte, hat jetzt auch Malte Jakschik vom Ruderverein Von Petra Nachtigaeller, Jens Lukas

Es ist geschafft. Mit ihrem Sieg im internen Ausscheidungsrennen gegen die nationale Konkurrenz sicherten sich der Wulfener Jason Osborne und sein Mainzer Vereinskollege Moritz Moos am Samstag in Köln

Das gab es bei der LG Olympia lange nicht mehr, dass eine so große Zahl erfolgreicher Athleten der Einladung zur Ehrung der besten Akteure des Vereins zu einem Frühstück in das Arcadia Grand Hotel folgten.

Bis zur diesjährigen Bauernolympiade auf dem Hof Steinmann sind es nur noch knapp fünf Wochen. „Die Planung ist abgeschlossen, nun beginnen wir zu bauen“, gab Olympiakomitee-Präsident Bernd Benien am Von Julian Schäpertöns

Die Osterpause ist beendet, in der Bundesliga rollt am kommenden Wochenende wieder der Ball. Schalkes Johannes Geis fühlt sich gut erholt, um mit den Königsblauen die Saison erfolgreich abzuschließen.

Mit einer Wildcard durfte Judy Reynolds in der vergangenen Woche beim Weltcupfinale im schwedischen Göteborg starten. Mit ihrem Pferd Vancouver K, das sie in Dorsten auf Gut Hohenkamp eingestallt hat, Von Andreas Leistner

Ganz tief will sie öffentlich nicht in ihrer Gefühlskiste kramen. Und so mag Katharina Grompe auch nicht wirklich davon sprechen, vor wenigen Tagen ein paar Tränen in den Augen gehabt zu haben. Aber als Von Gerd Strohmann

Der Strolch sollte sich was schämen. Dass kürzlich bei einem Einbruch ins Vereinsheim seines Heimatklubs SV Ostermünchen ein signiertes Weigl-Trikot aus Zeiten beim TSV 1860 entwendet, jenes vom BVB aber Von Jürgen Koers

Wegen Saisonvorbereitung

Olympia macht Schalke Kopfzerbrechen

Nicht nur Horst Heldt, sondern alle Bundesliga-Manager bekommen bei diesem Thema Magengrummeln. Erstmals nach 1988 nimmt wieder eine deutsche Fußball-Mannschaft an den Olympischen Spielen teil. Der Knackpunkt

Der Malwettbewerb rund um die Selmer Sommerferien-Freizeit „Selympia“ hat seine Sieger gefunden. Am Montag, 7. März, verlieh die Jury die Preise für die elf schönsten Bilder in der Marktbuchhandlung in Selm.

Johannes Rentz strahlt. „Rio? Das war toll! Unvergleichlich“. Der 18-jährige Ruderer des RC Hansa hat seinen „großen“ Kollegen vom Team Deutschlandachter, die auf die Olympischen Spiele in der brasilianischen Von Petra Nachtigaeller

Ein starkes Signal für die Leichtathletik in Dortmund. Anfang 2016 werden die Sport- und Freizeitbetriebe der Politik Pläne zum Bau eines Leichtathletik-Stadions vorstellen. Entstehen soll das Stadion Von Oliver Volmerich, Sascha Klaverkamp, Petra Nachtigaeller, Gerd Strohmann, Thomas Schulzke

Er ist kein Mann der lauten Worte, der großen Gesten, des lärmenden Auftritts. Ungern steht Prof. Dr. Volker Höltke (58) im Mittelpunkt, doch jüngst ließ es sich kurzzeitig nicht verhindern: Der Cheftrainer Von Petra Nachtigaeller

Die Statistiker des Deutschen Leichtathletik Verbandes haben der LG Olympia Dortmund ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk gemacht. In der Gesamtwertung der deutschen Leichtathletik-Vereine – der Addition

Die Langstrecken-Regatta des Deutschen Ruderverbandes (DRV) auf dem Dortmund-Ems-Kanal war für Malte Jakschik vom Ruderverein Rauxel der erste Vorbereitungswettbewerb für die Olympischen Spiele 2016. Von Christian Püls

Anne Richter wird 65 Jahre alt

Dortmunds schnellste Frau feiert Geburtstag

Fragt man nach Dortmunds erfolgreichster Leichtathletin aller Zeiten, so ist die Antwort stets: Annegret Richter. Am heutigen Dienstag feiert „unser Anne“ ihren 65. Geburtstag, und noch immer hat man Von Horst Merz

Die Weltmeisterschaft in Stuttgart leuchtete seit Jahren an Rana Tokmaks sportlichem Horizont. Als ganz großes Turnier auf heimischer Bühne. Als Pforte zu Olympia 2016. "Ich bin enttäuscht und traurig",

Die Maxi-Kolbe-Schüler Bea Aehling (2. Klasse), Fabian Ribbekamp und Lara Friedmann (beide 4. Klasse) haben das Finale der kreisweiten Mathe-Olympiade erreicht. Am 2. Juni treten sie in Büderich (Wesel) an. Von Berthold Fehmer

Der Blick geht nach dem letzten Sprung mit Casuality gleich hoch Richtung Anzeigetafel. Christian Ahlmann guckt zufrieden. Sein Name taucht auf Platz eins und zwei auf. Am Ende des Zwei-Phasen-S*-Springens Von Thomas Schulzke

Rhythmische Sportgymnastik

Rana Tokmak führt Nationalmannschaft an

Rana Tokmak aus Castrop-Rauxel bekommt eine neue Aufgabe in der deutschen Nationalmannschaft der Rhythmischen Sportgymnastik. Sie wird künftig die Kapitänin der Auswahl des Deutschen Turnerbundes (DTB) sein. Von Jens Lukas

"Live is Life", singen die Freunde von Leif Gunkel (LG Olympia), und das konnten sie auch bei den deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften tun, als der 19-Jährige nach einem cleveren 3000-Meter-Rennen "Bronze" erkämpfte. Von Horst Merz