Ordnungsämter

Ordnungsämter

Die Lüner Ratsmitglieder haben sich am Donnerstagabend zur Ratssitzung versammelt. Thema der Sitzung: Die Parkausweise der Mandatsträger, die nach der "Knöllchen-Affäre" rund um Bürgermeister Kleine-Frauns Von Marc Fröhling

Ein Auto kostet Geld: Nicht nur in der Versorgung, sondern auch in der Entsorgung. Das Auto einfach am Straßenrand verrosten zu lassen ist keine Option. Das passiert jedoch gerade mit einem schrottreifen Von Michael Fritsch

Der Rosenmontagsumzug auf dem Wattenscheider Hellweg ist ein Großereignis. Jährlich feiern Zehntausende mit den Vereinen und Clubs das närrische Treiben. Doch bis es soweit ist, muss im Vorfeld viel getan Von Benjamin Hahn

Der Straßenstrich ist zurückgekehrt an die Marler Straße – wieder mal. Das Ordnungsamt weiß Bescheid und kann doch nicht viel dagegen tun. Denn anders als in Herten, Marl oder Recklinghausen gibt es in Von Stefan Diebäcker

Die Stadt schaltet auf stur: Das Rechtsabbieger-Schild an der Einmündung der Schillerstraße in die Viktoriastraße kommt weg. Aus gutem Grund, davon ist das Ordnungsamt überzeugt. Das Gegenargument der Von Abi Schlehenkamp

Klärung durch Gesetzentwurf

E-Tankstellen in Werne werden oft zugeparkt

Was tun, wenn Falschparker eine Stromtankstelle im öffentlichen Straßenraum versperren? Das Ordnungsamt der Stadt Werne will notfalls durchgreifen und den Parksündern abschleppen lassen. Die Kollegen Von Sylvia vom Hofe