Passanten entdecken tote Frau am Aasee

rnBocholt

Am Donnerstagnachmittag haben Zeugen am Aasee in Bocholt eine leblose Frau gefunden. Die Polizei ermittelt derzeit die Identität der Person.

von Nikolaus Kellermann

Bocholt

, 26.07.2019, 10:35 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wie Polizeipressesprecher Frank Rentmeister auf Nachfrage bestätigt, laufen derzeit Maßnahmen zur Feststellung der Identität der Verstorbenen. Zeugen hatten die leblose Frau am Donnerstag gegen 17 Uhr am Aasee entdeckt und die Polizei informiert.

Die ermittelte inzwischen die Identität der Person, laut ersten Erkenntnissen soll es sich um eine 62-jährige Bocholterin handeln. Nach ersten Informationen liegen laut Rentmeister keine Hinweise auf Fremdverschulden vor. Vermutlich werde eine Obduktion durchgeführt, um die Todesursache zu ermitteln.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt