Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Peter Bandermann
Redaktion Dortmund
Jahrgang 1967, geboren in Barop. Aufgewachsen auf einem Sportplatz beim DJK TuS Körne als Torwart. Lebt jetzt im Loh. Fährt gerne Motorrad. Seit 1988 bei den Ruhr Nachrichten. Themen: Polizei, Feuerwehr und alles, was die Großstadt sonst noch so hergibt. Mag multimediales Arbeiten. 2015 ausgezeichnet mit der "Goldenen Viktoria" für Pressefreiheit.
Dem Autor folgen:

Wegen gestiegener Strompreise im Großhandel und höherer Kosten für das Stromnetz dreht auch der Dortmunder Energieversorger DEW21 an der Preisschraube. Bei einem Tarif um 115,75 Prozent. Von Peter Bandermann

Eine nationalsozialistische Ideologie im Repertoire, vom Verfassungsschutz beobachtet und vorbestraft: Wer sich so als „Verleger“ bei der Leipziger Buchmesse bewirbt, erhält eine Absage. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Busunternehmen angezeigt

Reisebus mit defekten Bremsen sollte Leibniz-Gymnasiasten in die Alpen steuern

Es war die erste Skifahrt seit langem: 109 Siebtklässler des Dortmunder Leibniz-Gymnasiums sollten mit zwei Reisebussen nach Südtirol fahren. Ein Vater entdeckte ein abgelaufenes Siegel. Von Peter Bandermann

Die Gewerkschaft der Polizei will beim Land Nordrhein-Westfalen mehr Gehalt aushandeln. Der Dortmund-GdP-Vorsitzende Frank Schniedermeier nennt im Video die Zahlen. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Nahverkehr

Baustelle in der U-Bahn-Station Kampstraße kostet bis zu 20 Minuten

Bis zum 18. Februar 2019 erneuert DSW21 die Gleise in der U-Bahn-Station Kampstraße. Vier Stadtbahnlinien sind betroffen. Fahrgäste müssen mehr Zeit mitbringen. Ein Video erklärt die Lage. Von Peter Bandermann

Weniger Straftaten insgesamt, mehr Sexualdelikte und mehr Angriffe auf Polizisten: Die Kriminalitätsstatistik für 2018 fällt durchwachsen aus. Polizeipräsident Gregor Lange nennt die Gründe. Von Peter Bandermann

In der Hausarzt-Ambulanz am Klinikum hat ein Patient erst zwei medizinische Fachangestellte beleidigt und bedroht und einen Arzt angegriffen. Der Mediziner wurde verletzt. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Zivilcourage

Bundeswehrsoldat überwältigte den Messerstecher am Uni-Flohmarkt

Er will nicht als Held dargestellt werden, also nennen wir ihn nicht so. Aber: Michael Czarkowski hatte Mut. Viel Mut. Am Uni-Flohmarkt überwältige er einen Messerstecher und half dem Opfer. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Flüge ab Dortmund

Signal-Iduna-Vorstand fordert Flugverbindung zwischen Dortmund und Berlin

Chisinau in der Republik Moldau, aber nicht Berlin: Signal-Iduna-Vorstand Ulrich Leitermann fordert eine Flugverbindung zwischen Dortmund und Berlin. Diesen Wunsch äußert er nicht allein. Von Peter Bandermann

Seit 70 Jahren setzt der Sozialverband VdK bei Behörden die Rechte seiner Mitglieder durch. Im Video erklären zwei Experten die Arbeit in dem Verband, dessen Mitgliederzahl wächst. Von Peter Bandermann

Die Staatsanwaltschaft klagt zwei Bandidos-Rocker an, die mit Messern auf einen Libanesen eingestochen haben sollen. Einer der beiden ist schon früher mit dem Gesetz in Konflikt geraten. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Dortmunder Nordstadt

Café-Betreiber gibt Polizei Hinweise auf Drogenhandel und kassiert Kontrollen

Said Bouyakoub versteht sich als Partner der Polizei. Er informiert sie über Drogenhändler. Dealer bedrohen ihn. Doch immer wieder kontrolliert die Polizei sein Café Oase. Warum? Von Peter Bandermann

Die CDU befürwortet den Einsatz von Videotechnik durch die Polizei auf der Münsterstraße. Die Grünen sind dagegen. Von Anwohnern gibt es kaum öffentliche Reaktionen. Von Peter Bandermann

Fast 13 Jahre nach dem Mord des Dortmunder Bürgers Mehmet Kubasik in der Nordstadt durch die Terrorzelle „NSU“ benennt die Stadt einen Platz nach ihm. Ein Rechtsextremist stimmte dagegen. Von Peter Bandermann

Noch in diesem Jahr will die Polizei die Münsterstraße in der Nordstadt mit fest installierten Videokameras beobachten. Die Eigentümer von 13 Immobilien erhalten Post. Von Peter Bandermann

Mietrückstände, keine Kaution gezahlt: Der italienische Eigentümer eines Ladenlokals in Dorstfeld hat den Vertrag gekündigt und die Mieterin aus der Naziszene vor die Tür gesetzt. Von Peter Bandermann

Wegen auffällig hoher Einbruchszahlen in der Innenstadt und in Lütgendortmund setzt die Dortmunder Polizei für 28 Tage die „strategische Fahndung“ ein. Das hat Folgen für die Bürger. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Clan-Kriminalität

Shisha-Bars schaufeln jede Menge Kohle in der Parallelgesellschaft

In NRW agieren 100 Familienclans, die laut Landeskriminalamt zwischen 2016 und 2018 über 14.000 Straftaten begangen haben. Das Dortmunder Ordnungsamt erkennt eine Parallelgesellschaft. Von Peter Bandermann

Die Dr. Ausbüttel & Co. GmbH verlegt ihre Produktion von Witten nach Oespel, um weiter zu wachsen. Dortmund gewinnt damit 130 neue Arbeitsplätze und ein sozial engagiertes Unternehmen. Von Peter Bandermann

Dem Handwerk gehen die Fachkräfte aus. „Auto Bakat“ aus Brackel wartet nicht auf Bewerbungen und sucht nicht lange nach Gesellen. Der Betrieb produziert den Nachwuchs in der Werkstatt. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Familie

Gewalt gegen Frauen: Es gibt einen Ausweg aus dem Teufelskreis

Immer mehr Frauen zeigen prügelnde Partner an und bitten um professionelle Hilfe. Im Interview erklärt Claudia Ebbers von der Frauenberatungsstelle, warum Frauen aber auch lange schweigen. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Tragödie mit Folgen

Ein Jahr nach Leons Tod - das ist in Lünen seit dem Messerangriff passiert

Vor genau einem Jahr hat ein Schüler einen Mitschüler an der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule erstochen. Danach ist viel passiert. Es gab ein Urteil, Messer-Diskussionen - und Grund zur Hoffnung. Von Marc Fröhling, Peter Bandermann

Nach tödlichen Unfällen mit Radfahrern markiert die Stadt die Radwege an stark befahrenen Kreuzungen vor allem in der Innenstadt. 2019 geht es los. Wir zeigen die Kreuzungen in einer Karte. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Raser stören Anwohner

Illegale Autorennen auch in der Speicherstraße im Dortmunder Hafenviertel

Illegale Autorennen nerven nicht nur die Anwohner am Wall und in den Zufahrtsstraßen. Betroffen ist auch die Nordstadt. Ziel ist eine 500 Meter lange Strecke im Hafenviertel. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Kampf gegen Einbrüche

Neue Software bei der Polizei: Kollege Computer sagt den Tatort von morgen voraus

In Steven Spielbergs Science-Fiction-Thriller „Minority Report“ kann die Washingtoner Polizei im Jahr 2054 Morde vorhersagen. Die Dortmunder Polizei macht das jetzt mit Einbrüchen. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Jugendring-Aktion auf Linie U43

Holocaust-Gedenkbahn startet am 27. Januar in Dorstfeld

Muss ein Gedenken an den Holocaust still sein? Der Jugendring probiert ein ungewöhnliches Format aus, das laut und mobil ist. Es führt auf die Stadtbahnlinie U43. Start ist in Dorstfeld. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Ärger in Seniorenheimen

Wäsche nicht sauber oder verschwunden: Pflegeheime im Streit mit Wäscherei

Vier Standorte der Städtischen Seniorenheime Dortmund gGmbH werden seit Heiligabend 2018 nicht mehr von einer Wäscherei in Lünen beliefert. Mit dem Fall befassen sich jetzt Juristen. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Brexit

Warum Engländer in Dortmund jetzt lieber auch Deutsche sein wollen

Der Ausstieg Englands aus der EU hinterlässt viele Fragen. In Dortmund lebende Engländer haben eine Antwort: Sie wollen die deutsche Staatsbürgerschaft. Aus ganz praktischen Gründen. Von Peter Bandermann

Die Stadt Dortmund eröffnet eine neue Notschlafstelle für obdachlose Männer. Wer runter von der Straße und Hilfe annehmen will, soll innerhalb von 24 Stunden eine Wohnung erhalten. Von Peter Bandermann

Die Agentur für Arbeit und das Jobcenter werben bei Arbeitgebern darum, verstärkt auf Langzeitarbeitslose zu vertrauen. Sie erklären das am Beispiel eines BVB-Spielers. Von Peter Bandermann

Nach dem Feuer in der Gartenstadt mit zwei Toten laufen die Ermittlungen der Mordkommission. Nachbarn wollen wissen: Was war da los? Die Staatsanwaltschaft hält Details noch zurück. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Selbstbestimmungspartei

In Dortmund gegründete Partei will Bürger in Wahlkreis-Parlamenten mitreden lassen

SPD und CDU verlieren bei Wahlen immer mehr Stimmen an Konkurrenten. In Dortmund werben Gründer einer neuen Partei mit direkter Demokratie: Bürger sollen entscheiden. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten „Neutralitätsgebot der Stadtverwaltung“

DGB darf Anti-AfD-Ausstellung nicht in der Steinwache zeigen

Für eine kritische Austellung der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes ist in der Mahn- und Gedenkstätte Steinwache kein Platz, aber es gibt einen „Plan B“ - und Kritik. Von der AfD. Von Peter Bandermann

Harald Becker ist der 43. Preisträger des Dortmunder City-Rings. An die Kunden des Gastgewerbes hat er einen großen Wunsch: mehr Respekt für das Personal. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Kolumne: Klare Kante

Kritik ist armselig: Obdachlosen hilft Dortmund mit Herz und Hand

Mit ihrer Armut halten Obdachlose der Gesellschaft den Spiegel vor. Häufig gibt es Kritik an mangelnder Hilfe. Unser Autor meint: Dortmund ist nicht asozial und zeigt viel Hilfe mit Herz. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Abstimmung

CDU unterstützt Polizei: Mehr Videokameras in der Öffentlichkeit

Die CDU-Fraktion im Dortmunder Rat unterstützt die Forderung der Polizei nach mehr Videokameras in der Öffentlichkeit und kritisiert die Kritiker. Was wollen die Bürger? Stimmen Sie ab. Von Peter Bandermann

1300 Polizisten waren in sechs NRW-Städten im Einsatz, um gegen Clan-Kriminelle vorzugehen. Kontrollen führten auch in die Nordstadt. Eine Bar wurde geräumt. Die Polizei zieht ein Fazit. Von Peter Bandermann

Der von kurdischen Kämpfern in Syrien festgesetzte Lucas G. war Mitglied eines salafistischen Umfelds in Dortmund. Sein Name taucht in Anträgen bei der Stadt Dortmund auf. Von Peter Bandermann

Mehr Blitzer, intensivere Kontrollen am Wall und auf Phoenix-West: Der neue Rechtsdezernent will die Raserszene in der Stadt auflösen. Ein Video zeigt, wie ein illegales Rennen aussieht. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Kampf gegen Raser

Neuer Ostwall-Blitzer der Stadt erwischt 800 Temposünder in 7 Tagen

Die neue Blitzer-Säule am Ostwall hat an sieben Arbeitstagen seit dem 1. Januar 2019 ganze 800 Temposünder geblitzt. Doch ein Spezial-Blitzer der Polizei hat noch viel mehr auf dem Kasten. Von Peter Bandermann

Die IG Metall Dortmund fusioniert mit ihren Standorten in Bochum und Herne. Die Mitgliederzahlen der Gewerkschaft steigen. Das liegt auch an Verhandlungen mit den Arbeitgebern. Von Peter Bandermann

Dem Handwerk fehlen die Facharbeiter. Geflüchtete und Langzeitarbeitslose helfen der Branche in Dortmund aus der Klemme. Ein Besuch bei Elektro Stadtfeld in Eichlinghofen. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Kriminalität

Tödliche Gefahr in der Jackentasche: Polizei zählt die Angriffe mit Messern

Seit dem 1. Januar zählt die Polizei das Messer als Tatwaffe, um die Dimension eines Problems erkennen zu können. Ein Notarzt erklärt im Video die tödliche Gefahr, die von Messern ausgeht. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Diebstahl-Masche

Putzfrau kam nicht zum Putzen, sondern um zu klauen

Eine Dortmunderin (76) verlässt geschwächt das Krankenhaus und nimmt das Angebot einer Putzfrau an. Nach dem Probe-Putzen fehlen 220 Euro, eine Uhr und eine BVB-Dauerkarte. Kein Einzelfall. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Polizeigesetz

Polizei reagiert auf neues Gesetz und baut Gewahrsamszellen um

Das neue Polizeigesetz zwingt die Dortmunder Polizei, ihre Gewahrsamszellen zu modernisieren. „Langzeit-Kunden“ erhalten auch Fernseher und Hofgang. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Diebstahl

Pkw-Aufbrecher lauern an Dortmunder Kindergärten auf schnelle Beute

Das Kind in die Kita bringen, kurz Hallo sagen und zurück zum Auto. Dann ist die Handtasche weg – aus dem aufgebrochenen Pkw. Kein Einzelfall in Dortmund. Mehrere Mütter sind betroffen. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Jahresrückblick 2018

„Rechtsstaat verdient Vertrauen“: Polizei erhöht Druck gegen Kriminelle in Dortmund

Mehr Druck durch Razzien und weniger Straftaten in Dortmund. Klingt gut. Doch mit dieser Bilanz für 2018 gibt sich die Polizei nicht zufrieden. Von Peter Bandermann

Ziel erreicht: Knapp zwei Millionen Gäste statteten dem Dortmunder Weihnachtsmarkt einen Besuch ab. Patrick Arens vom Schaustellerverein Rote Erde hat Wünsche für 2019. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Zugunglück von 2017

Darum entgleiste ICE 945 im Dortmunder Hauptbahnhof

Auf dem Weg nach Berlin entgleiste am 1. Mai 2017 im Dortmunder Hauptbahnhof der ICE 945. Jetzt steht fest, warum. Spuren in einer Weiche verraten viel. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Rechtsextremismus

Wenn das Kind ein Nazi wird: Wo Eltern in Dortmund Hilfe finden

Die Dortmunder Neonazi-Szene gilt desorientierten Jugendlichen als attraktiv. Ein Projekt will den Ausstieg vor dem Einstieg. Eltern, Lehrer und Betroffene erhalten Hilfe. Ein Interview. Von Peter Bandermann