Pferdesport

Pferdesport

Spring- und Reitturnier erstmals für den guten Zweck

1358 Pferde und 677 Reiter starten beim Benefiz-Turnier

Zum 32. Mal veranstaltet die Reiterstaffel Somborn ihr Spring- und Reitturnier auf dem Hof Watermann. Gleich zwei gemeinnützige Vereine sollen mit einem Teil des Erlöses erstmals unterstützt werden. Von Beate Dönnewald

Lokal „Zum Hufeisen“ an der Rennbahn wiedereröffnet

Eine Hommage an die gute alte Zeit des Pferderennsports

Das Traditionslokal „Zum Hufeisen“ hat wieder täglich geöffnet. Die Wirte Andrew Carruthers und Matthias Hesse setzen dabei auf Bewährtes. Ein altes Möbelstück birgt ein Geheimnis in sich.

Reitsport: Springen und Dressur

Schon jetzt 850 Meldungen fürs Ahauser Turnier

Das kommende Wochenende bietet in Ahaus drei Tage interessanten Pferdesport. Dann messen sich die Spring- und Dressurreiter in der Zeit von Freitag, 1. September, bis Sonntag, 3. September, beim traditionellen Von Johannes Kratz

Reitsport: Stadtlohner Reitertage

Ottink siegt zum Abschluss

Mit dem Sieg von Lena Ottink (RV Südlohn-Oeding) in der Einzelwertung der Springprüfung der Klasse A** sind am Sonntagabend die viertägigen Stadtlohner Reitertage zu Ende gegangen. Auch in der Mannschaftswertung Von Johannes Kratz

Der Auftakt ins Jahr 2017 lief für Daniel Engbers vom RV Südlohn-Oeding wie geschmiert. Wir sprachen mit dem 30-Jährigen unter anderem über die aktuelle Situation und seinen dreijährigen Aufenthalt in Australien. Von Sascha Keirat

Reitsport: Hallenturnier in Velen

Erfolge für Lüthi, Volmer und Co.

Fünf Springen der Klasse S wies das große Hallenreitturnier in Velen am vergangene Wochenende auf. Dabei mischten die Starter aus unserem Verbreitungsgebiet fast immer im Kampf um die Top-Platzierungen mit. Von Sascha Keirat

Zwei Wochen hat die Interessengemeinschaft "Erhalt Galopptraining Dortmund" noch Zeit, um Investoren zu finden, die 250.000 Euro bereitstellen. Schafft sie es nicht, wird ein wichtiger Teil der Galopprennbahn Von Thomas Schulzke

Pferdesport: Hallenreitturnier

Silber für den RV Südlohn-Oeding

Beim vierten „Late-Entry-Turnier“ des RV Südlohn-Oeding hat Jamie van de Sand vom ausrichtenden Reitverein bei der Springprüfung der Klasse M* für sechs- bis achtjährige Pferd mit ihrem Pferd Cinzano Von Johannes Kratz

Pferdesport: Hallenreitturnier

Melanie Alfert holt sich die Siegerschleife

Melanie Alfert von RV Ahaus-Ammeln hat beim vierten „Late-Entry-Turnier“ des RV Südlohn-Oeding am Dienstagnachmittag die Springpferdeprüfung der Klasse M* auf ihrem Pferd Call me Charly Brown für sich entschieden. Von Johannes Kratz

Reitsport: Deutsche Jugendmeisterschaft

Pia Alfert holt Platz vier in Aachen

Nicht nur viele wertvolle Erfahrungen sammelten die Nachwuchsreiter aus unserem Verbreitungsgebiet bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Aachen am vergangene Wochenende. Vier der fünf Springreiter Von Sascha Keirat

Über fünf Tage Reitsport können sich Aktive und Fans ab Mittwoch, 19. Juli, beim RV von Nagel Herbern (Am Haselbüschken 5, 59387 Herbern) freuen. Das Reit- und Springturnier bietet Prüfungen bis zur Klasse Von Christian Greis

Fußball-Nationaltorwart Manuel Neuer wurde 2010 nach einem Länderspiel nach der Dopingkontrolle gefragt, was denn dabei raus gekommen sei. „Urin“, antwortete Neuer. Das soll im besten Fall auch bei Kontrollen Von Christian Greis

Reitsport: Turnier beim RV St. Georg

Marie Schulze Topphoff gewinnt das S-Springen

Im abschließenden Ein-Stern-Springen bissen sich gestern viele Teilnehmer die Zähne am Parcours, dem Zeitlimit oder beidem aus – fünf Reiter schafften es ins Stechen. Ein Werner oder Herberner war nicht dabei. Von Christian Greis

Am Wochenende war der Görtzhof zum wiederholten Mal Treffpunkt der jungen Halterner Reiter. Durch einen geschickten Mix aus spannenden Prüfungen in der Halle und auf der Außenanlage hatte sich der Ländliche

Pferdesport: Nominierungen

Schulze Thier für die EM nominiert

Mit Johanna Schulze Thier (RV von Nagel Herbern) und Josephine Schulze Bisping (RV St. Georg Werne) hatten an diesem Wochenende zwei heimische Reiterinnen die Chance, sich zu den Vielseitigkeits-Europameisterschaften Von Christian Greis

Auch wenn das Legdner Pony-Meeting seine "Volljährigkeit" bereits im vergangenen Jahr erreicht hat, bleiben die Teilnehmer auch bei der diesjährigen 19. Auflage jugendlich. Vom 4. bis 6. November richtet

Reitsport: Europameisterschaft

Medaillen waren möglich

Nur knapp verpassten Lars Volmer vom RV Legden und Maja bei der Europameisterschaft der Jungen Reiter am vergangenen Wochenende in Samorin (Slowakei) eine Medaille. Mit dem deutschen Team landete das Von Sascha Keirat

"Kirchhellener Classics"

So viele Anmeldungen wie noch nie

Ein neuer Turnier-Name und 2500 Nennungen. Das diesjährige Springturnier „Kirchhellener Classics“ auf dem Hof Dieckmann überrascht mit mehr Wettkämpfen, einem zusätzlichen Turniertag und etabliert sich Von Frederike Schneider

Die Schwerter Reitertage auf Gut Kückshausen sind fester Bestandteil des Schwerter Sportkalenders. Am Wochenende findet die Auflage 2017 statt – der Zucht-, Reit- und Fahrverein (ZRFV) Schwerte ist bereit Von Leon Moritz Weiß

Als dritte Reiterin ging Kathrin Wacker (RV St. Georg Werne) am Sonntag in Balve im Sauerland an den Start. Den schweren Parcours meisterte die 18-jährige Springreiterin mit der zehnjährigen Stute Viola Von Thomas Schulzke

Voll war es am Donnerstag auf der Galopprennbahn. Extrem voll. Mehr als 10.000 Besucher kamen, um mit ihren Kindern die Hüpfburgen, den Schminkstand oder das Trampolin zu belagern. Viele Väter nutzen Von Thomas Schulzke

Reitsport: Freiluftsaison

1500 Starts an drei Tagen

Mit seinem dreitägigen Reit- und Springturnier eröffnet der RV Ottenstein schon seit vielen Jahren die Freiluftsaison der Spring- und Dressurreiter aus dem Kreisgebiet. In diesem Jahr bittet der Reitverein Von Johannes Kratz

Pferdesport: Vierkampf der Reiter

Hayk und Sparwel holen Einzelgold

Mit zwei Goldmedaillen und einmal Silber in der Mannschaftswertung waren die Starter des RV Südlohn-Oeding die erfolgreichsten Teilnehmer bei der Kreismeisterschaft im reiterlichen Vierkampf der Junioren, Von Johannes Kratz

Rund sechs Millionen Euro möchte der Dortmunder Rennverein durch den Verkauf einer mehr als 30.000 Quadratmeter großen Fläche auf dem Wambeler Areal erwirtschaften. Ein Käufer ist gefunden, die Mitglieder Von Thomas Schulzke

Vor allem in den Westfalenhallen ist dieses Wochenende volles Programm: der Signal Iduna Cup und die Motorradmesse - und dann noch das BVB-Spiel am Samstag. Wem das noch nicht genug ist, der findet noch Von Leonie Gürtler

Reitsport: Hallenturnier des RV Vreden

Zurich gewinnt Großen Preis

Hendrik Zurich vom RV Gronau hat beim großen Hallenreitturnier des RV Vreden mit seinem Erfolgspferd Aurelia den Großen Preis der Volksbank Gronau-Ahaus gewonnen und damit den Erfolg aus dem Vorjahr wiederholt. Von Johannes Kratz

Reitsport: Hallenturnier

Legdener Dreifachsieg

Mit einem Dreifacherfolg für den gastgebenden RV Legden ist am Sonntagnachmittag das zweitägige Reitturnier in der Legdener Reithalle zu Ende gegangen. In der Springprüfung der Klasse M** mit Stechen Von Johannes Kratz

Reitsport: Hallenreitturnier

800 Starts an drei Tagen

„Eintritt frei“ heißt es an allen drei Tagen, wenn beim großen Hallenspringturnier des RV Vreden vom Freitag, 6., bis Sonntag 8. Januar, Pferdesport der Spitzenklasse auf der Reitanlage in Vreden-Doemern gezeigt wird.

Zum 25. Mal veranstaltet der Reit- und Fahrverein Vreden vom 6. bis 8. Januar sein großes Hallenspringturnier in der Reithalle, Doemern 69a, in Vreden aus.

Die Witterung hat dem Reiterbrunnen auf dem Marktplatz in der Castroper Altstadt ziemlich zu schaffen gemacht. Damit sich das ändert, haben Castrop-Rauxeler in den vergangenen Monaten fleißig gespendet. Von Mario Bartlewski

Die Sommersaison ist beendet, der Winter nähert sich mit großen Schritten: Auf der Dortmunder Galopprennbahn beginnt die Sandbahnsaison. Thomas Schulzke und Jürgen Schwabe haben sich mit dem Rennvereinspräsidenten Von Thomas Schulzke

Ein erlesenes Starterfeld stellte sich am zweiten Wettkampftag des „Late Entry Turniers“ beim RV Südlohn-Oeding in der Dressurprüfung der Klasse M* den Richtern Peter Mannheims, Harry Lorenz und Christian Wendel. Von Johannes Kratz

Reitsport: Turnier des RV Heek-Nienborg

„Runde Sache“ in Averbeck

Ausgezahlt hat sich aus Sicht des RV Heek-Nienborg die Verlegung des eigenen Reitturniers. Vom traditionellen Termin am Pfingstwochenende ging der Verein auf Anfang Oktober zum Auftakt der Hallenserie Von Johannes Kratz

Mit der Springprüfung der Klasse A** sind am Sonntagnachmittag die viertägigen Reitertage des RV St. Martin Stadtlohn zu Ende gegangen. Die letzte Siegerschleife des Turniers sicherte sich Zoe Kappelhoff Von Johannes Kratz

Zehn Minuten vor dem Start des 131. "Deutschen St. Leger - Großer Preis von DSW21", wird ein gebürtiger Dortmunder als Trainer im Führring der Wambeler Galopprennbahn stehen. Andreas Wöhler sattelt am

Reitsport: Turnier in Ahaus

Weishaupt landet Doppelsieg

Mit einem Doppelsieg von Reto Weishaupt (RV Ahaus-Ammeln) in der abschließenden Springprüfung der Klasse M* um den Preis der Sparkasse Westmünsterland ist das dreitägige Reit- und Springturnier des RV Von Johannes Kratz

Reitsport: Turnier

Reiter starten im Stadtpark

Traditionell im August bittet der Reitverein Ahaus die Dressur- und Springreiter aus der näheren und weiteren Umgebung zu großen dreitägigen Reitturnier auf die Reitsportanlage im Ahauser Stadtpark. Die Von Johannes Kratz

Springreiten: Ahauserin rückt nach

Pia Alfert fährt zur Europameisterschaft

Eigentlich stand für Pia Alfert in der kommenden Woche die Deutsche Jugendmeisterschaft in Riesenbeck auf dem Programm. Diese wird die Springreiterin vom RV Ahaus-Ammeln nun verpassen. Doch das kann sie Von Sascha Keirat

Reitsport: Deutsche Meisterschaften

Wacker und Ligges wollen in Riesenbeck ins Finale

Der Turnierplatz von Ludger Beerbaum hat Kathrin Wacker am Donnerstag, 18. August, im Freien Training vor den Deutschen Meisterschaften beeindruckt. Am Freitag beginnt der dreitägige Wettkampf, in dem Von Sebastian Reith, Patrick Schröer

Reitsport: Hallenturnier

Engbers als bester Südlohner

Die Reitsportler der näheren und weiteren Umgebung sind seit Dienstag zu Gast beim RV Südlohn-Oeding und messen sich an zwei Wettkampftagen beim ersten Hallenreitturnier des neuen Jahres. Von Johannes Kratz

Reiterin Kathrin Wacker aus Südkirchen ist für die Deutschen Meisterschaften im Reitsportzentrum von Ludger Beerbaum in Riesenbeck vom 18. bis 21. August nominiert. Marie Ligges (RV von Nagel Herbern) Von Benedikt Ophaus

Wolfsburgs Bundesliga-Manager Klaus Allofs hat sich das EM-Achtelfinalspiel Irland gegen Frankreich nicht im Fernsehen angeguckt. Er war nämlich auf der Galopprennbahn in Dortmund-Wambel. Und das Kommen

Springreiterin an der Seite von Johannes Ehning

Almsick neue Heimat für Top-Talent Lüthi

Sie gilt seit Jahren als eines der größten Talente unter den deutschen Springreitern. Seit Anfang Juni hat Kaya Lüthi nun eine neue Heimat in Stadtlohn-Almsick gefunden. Dort arbeitet die 22-Jährige vom Von Sascha Keirat

Der Reitverein Lünen-Horstmar steht vor seinem traditionellen Reit- und Springturnier. Dieses findet am Samstag, 4. Juni, und Sonntag, 5. Juni, auf der Reitanlage in Lünen-Horstmar (Alter Postweg) statt. Von Carina Püntmann

Reitsport: Turnier des RV Ottenstein

Terhechte siegt im Dauerregen

Strömender Regen begleitete die Springreiter zum Auftakt des dreitägigen Turniers beim RV Ottenstein am Freitagnachmittag. Trotz der nicht optimalen Bedingungen konnte das Programm wie geplant laufen. Von Johannes Kratz

Langsam aber sicher verschwinden die stummen Zeugen der 36. Lenklarer Reitertage vom Hof der Familie Gripshöver: Die Aussteller, die Pagodenzelte, die Tribüne – nach und nach verschwindet, was nicht zum Von Dominik Möller

Marie Ligges vom RV von Nagel Herbern und Kathrin Wacker vom RV St. Georg Werne waren am Wochenende bei den „Löwen Classics“ in Braunsschweig erfolgreich. Für das Bundesnachwuchschampionat der Springreiter Von Paul Klur

Reitsport: Hallenturnier des RV Vreden

Täglich neue Nennungen

Der erste Teilnehmer eröffnet am Freitagmorgen um 9 Uhr in einer Springpferdeprüfung der Klasse A** das 24. große Hallenreitturnier des RV Vreden. Geritten wird in der Halle in Dömern an drei Turniertagen Von Johannes Kratz

Pferdesport: Voltigierverein Vreden

Akrobatik auf dem Pferd

Wer turnerisches Können, rhythmische Bewegungen im Einklang mit der Musik und seinen Faible für Tiere in einer Sportart vereinen möchte, ist beim Voltigieren genau richtig. Das ist den Mitgliedern des

Reitsport: 18. Pony-Meeting beim RV Legden

Vier Tage volles Programm

Ab Donnerstag dreht sich in Legden für vier Tage alles den Reitsport. Zum 18. Mal bereits richtet der RV Legden im Jahr seines 90-jährigen Bestehens das Pony-Meeting aus. Von Sascha Keirat

Reitsport: Jahreshauptversammlung

RFV St. Georg Werne geht neue Wege

Der Reit- und Fahverein St. Georg Werne stellt sich neu auf. Zum einen wird die Homepage des Vereins aktuell überarbeitet. Andererseits soll der Boden auf der Anlage in Ehringhausen neu gemacht werden. Von Dominik Möller

Ob Reitkleidung, Pferdedecken oder Reithalfter: Beim Flohmarkt des Zucht-, Reit- und Fahrverein (ZRUFV) Lützow konnten Besucher wieder viele Schnäppchen rund ums Pferd schlagen. Der beliebte und in der Von Natasa Balas

Pferdesport: Turnier in Vreden

Gastgeber rundum zufrieden

Das zweitägige Hallenreitturnier des RV Vreden ist seit Sonntagabend Geschichte. Und zum Schluss gab es noch zwei Erfolge für Vredener Reiter. Michael Wensing gewann die abschließende Springprüfung der Von Johannes Kratz

Nach Beendigung der Freiluftsaison zieht es die Reitsportler wieder in die Halle, so auch am kommenden Wochenende. Am Samstag und Sonntag, 17. und 18. Oktober, steht Vreden ganz im Zeichen des Reitsports.

Einen seiner bislang größten Erfolge hat der RV von Nagel Herbern gefeiert. Am Sonntag überzeugten Marie Ligges mit Cassandra, Bernd Burghardt mit Codi, Katja Heitbaum mit Akira und Christopher Baartz

Reitsport: Deutsche Jugendmeisterschaften

Großer Auftritt für Cecil und Reiterin Koppenberg

Am Donnerstag, 10. September, macht sich Amelie Koppenberg von der Reitergemeinschaft Obercastrop mit ihrem Nachwuchspferd "Cecil" in Richtung Rheinland-Pfalz auf. Das Duo nimmt an den Deutschen Jugendmeisterschaften

Reitsport: Platz eins auf High Noon

Bundeschampion: Lars Volmer ist nicht zu toppen

Wie bereits im Vorjahr bejubelte Lars Volmer auch am vergangenen Wochenende einen Sieg beim Bundeschampionat in Warendorf. Im Sattel des sechsjährigen Springponys High Noon erreichte der Legdener im Finale Von Sascha Keirat

Reitsport: Turnier des RV Ahaus

Dressursieg für Wittlerbäumer

Hochbetrieb herrschte an den drei Wettkampftagen beim großen dreitägigen Springturnier von Freitag bis einschließlich Sonntag auf der vereinseigenen Anlage des RV Ahaus. Auf dem Turnierplatz und in der Von Johannes Kratz

Am 20. August bginnt auf der Anlage von Schwert das Sommerturnier des RV St. Georg Werne. 2400 Startplätze wurden bisher gebucht. Das sind 200 mehr als im Vergleich zum Vorjahr. Alle Besucher können sich Von Thomas Schulzke

Stadtlohner Reitertage

Die volle Bandbreite wird geboten

Die Bandbreite der traditionellen Stadtlohner Reitertage, die wie in jedem Jahr am ersten Augustwochenende stattfinden, reicht von der Führzügelklasse für die ganz Kleinen bis hin zur Springprüfung der Von Sascha Keirat

Reitsport: Westfälische Meisterschaften

Hannah Kosanetzki verpasst knapp das Treppchen

Die Nachwuchsreiter des RV St. Georg Werne waren in den finalen Prüfungen der Westfälischen Meisterschaften in Freudenberg nicht vom Glück verfolgt: Die 13-jährige Hannah Kosanetzki hätte auf dem Treppchen Von Thomas Schulzke

Vier Tage Sommerturnier des RV von Nagel Herbern. Vier Tage reibungsloser Ablauf. Für die Veranstalter war das Turnier Spaß, keine Arbeit. Doch einen Wermutstropfen gab es, wie die 2. Vorsitzende Anna Von Thomas Schulzke

Null Fehler. Fast fünf Sekunden schneller: Die Herberner Springreiterin Marie Ligges (16) hat am Sonntag bei den Westfälischen Meisterschaften in Freudenberg die dritte Prüfung bei den Junioren gewonnen,

Reitsport: Fritz-Ligges-Gedächtnispreis

Eva Deimel gewinnt das S*-Springen

Die größten Probleme hatte die Reiterin Eve Deimel (Wolbeck) am Sonntag mit Hengst Sakrileg bei der Siegerehrung. Den Verantwortlichen des RV von Nagel Herbern war es kaum möglich, den Siegerpreis zu übergeben. Von Thomas Schulzke

Am Wochenende finden auf Gut Kückshausen mit klangvollen Namen und vollen Starterfeldern die Schwerter Reitertage statt. Die Zahlen sind einmal mehr imponierend: Rund 1700 Starts an drei Tagen, rund 600 Von Michael Doetsch

Reitsport: Gronauer landet Doppelsieg beim RV Südlohn-Oeding

Kernebeck toppt alle

Alexander Kernebeck hat im M*-Springen am ersten Wettkampftag beim viertägigen Reitturnier des RV Südlohn-Oeding einen Doppelsieg gelandet. Der für den RV Gronau startende Springreiter gewann die erste Von Johannes Kratz

Die Lenklarer Reitertage starten 2015 am 10. April und enden am 19. April am Martinsweg 4 in Werne. Zehn Tage exzellenter Reitsport. Die größte Sportveranstaltung im gesamten Kreis Unna. Mit etwas Losglück Von Thomas Schulzke

Die Lenklarer Reitertage starten 2015 am 10. April und enden am 19. April am Martinsweg 4 in Werne. Zehn Tage exzellenter Reitsport. Die größte Sportveranstaltung im gesamten Kreis Unna. Mit etwas Losglück Von Thomas Schulzke

Der plötzliche Tod von Norbert Sauer mit 75 Jahren hat tiefe Trauer in der Dortmunder Pferdesport-Szene ausgelöst. Am Mittwoch gedachte sie dem Ausnahme-Trainer mit einem eigenen Renntag auf der Rennbahn im Wambel.

Die 12. Vielseitigkeitstage des RV. St. Georg Werne stehen vor der Tür. Das große Highlight: die Qualifikationsprüfungen zum Bundeschampionat. Top-Sportler wie Ingrid Klimke und Dirk Schrade werden dazu erwartet. Von Moritz Mettge

Sie massiert Rücken, setzt Akupunktur-Nadeln, behandelt Gelenke mit dem Laserstift - nur eben nicht bei Menschen, sondern bei Pferden: Die 29-jährige Berghofenerin Diana Lahrmann hat einen ungewöhnlichen Job.

Sie massiert Rücken, setzt Akupunktur-Nadeln, behandelt Gelenke mit dem Laserstift - nur eben nicht bei Menschen, sondern bei Pferden: Die 29-jährige Berghofenerin Diana Lahrmann hat einen ungewöhnlichen Job.

Trainer-Legende Norbert Sauer ist tot. Der Galopp-Trainer ist am Donnerstag während des Trainings tödlich verunglückt. Sauer wurde mit einer Brustverletzung aus seinen Stallungen auf der Galopprennbahn

Trainer-Legende Norbert Sauer ist tot. Der Galopp-Trainer ist am Donnerstag während des Trainings tödlich verunglückt. Sauer wurde am Vormittag mit einer Brustverletzung aus seinen Stallungen auf der

Reitsport: Vielseitigkeit in Ottenstein

Buschreiter zieht es in die Halle

Der RV Ottenstein-Hörsteloe hat sich vor zwei Jahren entschlossen, seine erfolgreiche Tradition der „Busch-Reiterei“ in der Reithalle mit dem Indoor-Vielseitigkeitsturnier fortzusetzen. Von Bernhard Mathmann

Reitsport im Kreis

Coesfelder an der Spitze

Fanfarenklänge lösen das Huf-Getrappel ab: In der Reithalle des RV Südlohn-Oeding herrscht rege Betriebsamkeit, als die 84 Reitsportler Aufstellung nehmen zur großen Siegerehrung des Westfälischen Mannschafts-Championats Von Bernhard Mathmann

Reitsport in Südlohn

Vom Vierkampf-Virus gefangen

Wenn es an die Lauf-Disziplin geht, runzeln alle Drei die Stirn: „Das ist die reinste Hass-Disziplin“ verrät Monique Keppelhoff – ihre Töchter Laura und Lena pflichten ihr kopfnickend bei. Die drei Frauen Von Bernhard Mathmann

Sieben Rennen werden am Sonntag (1. März) beim Dortmunder Rennverein ausgetragen. Nicht mit dabei sein wird Jockey Pascal Jonathan Werning. Er stürzte beim Abschlusstraining von seinem Pferd und hatte

Wernes Sportlerin des Jahres 2014

Kathrin Wacker springt nur noch mit den Großen

Die Südkirchenerin Kathrin Wacker hat ein enorm erfolgreiches Sportjahr 2014 hinter sich. Die 16-jährige Reiterin des RV St. Georg Werne gewann auf Moglie unter anderem den Nationenpreis in der Pony-Dressur

Die Südkirchenerin Kathrin Wacker hat ein enorm erfolgreiches Sportjahr 2014 hinter sich. Die 16-jährige Reiterin des RV St. Georg Werne gewann auf Moglie unter anderem den Nationenpreis in der Pony-Dressur

Wernes Sportlerin des Jahres 2014

Kathrin Wacker springt nur noch mit den Großen

Die Südkirchenerin Kathrin Wacker hat ein enorm erfolgreiches Sportjahr 2014 hinter sich. Die 16-jährige Reiterin des RV St. Georg Werne gewann auf Moglie unter anderem den Nationenpreis in der Pony-Dressur

Wernes Sportlerin des Jahres 2014

Kathrin Wacker springt nur noch mit den Großen

Die Südkirchenerin Kathrin Wacker hat ein enorm erfolgreiches Sportjahr 2014 hinter sich. Die 16-jährige Reiterin des RV St. Georg Werne gewann auf Moglie unter anderen den Nationenpreis in der Pony-Dressur

Mit dem Start des ersten Rennes auf der Galopprennbahn in Wambel schien gestern auch die Sonne und sorgte für perfektes Wetter beim letzten deutschen Klassiker der Saison 2014. Das 130. Deutsche St. Leger

Es ist angerichtet. Der Rasen ist in Form gebracht. Die Tribünen sind für den Besucher-Ansturm gerüstet und das Rahmen-Programm ist auf die Minute geplant. Der wichtigste Renntag in Wambel kann beginnen.

Am Wochenende 20. und 21. September ist es wieder soweit. Die Voltigierer nehmen die Anlage des RV Ottenstein ein.

Am Voltigiertag des RV Vreden beteiligten sich mehr als 180 Voltigierer aus dem gesamten Kreisgebiet und zeigten sowohl in Gruppen- als auch in Einzeldisziplinen ihren aktuellen Leistungsstand.

Der Reitverein Ahaus erwartet auf seiner Anlage am Wochenende (17. und 18. Mai) hochkarätigen Voltigiersport. Am zwei Turniertagen messen sich Voltigiergruppen und Einzelvoltigierer in der Reithalle am

Vor kurzem haben 15 Kinder, Jugendliche und Erwachsene des Reitvereins St. Martin die Prüfung zum Basispass Pferdekunde mit Bravour absolviert. Inhalt der Prüfung war das theoretische und praktische Wissen