Phoenix-West

Phoenix-West

Das Impfzentrum Dortmund ist seit dem 30.9. Geschichte. Jetzt zieht der Oberbürgermeister eine offizielle Bilanz. Diese zeigt: Das Impfzentrum war im Kampf gegen Corona extrem wichtig. Von Felix Guth

Die Corona-Inzidenz in Dortmund ist am Donnerstag weiter gestiegen. Derweil hat die Stadt nun eine deutlich höhere Zahl an Impfungen genannt. Was nicht daran liegt, dass mehr geimpft wurde. Von Björn Althoff

Auf Phoenix-West in Dortmund soll bald eine große Party steigen. Das versprechen die Veranstalter. Bis tief in die Nacht soll es allerdings nicht gehen.

Kurz nach der Premiere-Saison des Open-Air-Kinos auf Phoenix-West, kündigen die Veranstalter bereits das nächste Event an. Dann flimmern wieder aktuelle Blockbuster am Hochofen über die Leinwand. Von Julien März

In den Dortmunder Pflegeheimen haben die sogenannten Booster-Impfungen begonnen, sprich die Drittimpfungen. Doch auch andere Dortmunder können sich den dritten Pieks abholen. Von Gaby Kolle

Der Kampf der Dortmunder Polizei gegen die Raser-Szene ist am Wochenende weitergegangen. Diesmal wurden gleich mehrere Hotspots schwerpunktmäßig kontrolliert. Von Sophie Conrad

Bei einem Raubüberfall auf Phoenix-West (9.7.) wurden vier junge Erwachsene geschlagen, getreten und schließlich ausgeraubt. Inzwischen wurde ein 16-jähriger Hauptverdächtiger festgenommen. Von Alexandra Wachelau

Mehrere Menschen haben am Donnerstagvormittag (29.7.) am Dortmunder Impfzentrum vor verschlossenen Türen gestanden - trotz Termin. Eine entscheidende Information hat diese Menschen nicht erreicht. Von Tabea Prünte

Auf Phoenix-West wurde am Montag ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden und am Abend entschärft. Auch für Impfzentrums-Besucher bedeutete das Einschränkungen.

Von Blockbuster über Evergreens bis hin zu Familienklassikern - die „Filmnächte Dortmund“ versprechen ein vielfältiges Programm. Jetzt steht fest, wie das mit dem Ticketverkauf funktioniert. Von Tabea Prünte

Open-Air-Kino gibt es ab August auf Phoenix-West. Dann startet das Veranstaltungsformat „Filmnächte Dortmund“. Jetzt ist klar, welche Filme gezeigt werden - vom Ruhrpottklassiker bis zu Preisgekröntem. Von Jessica Will

Raser und Tuner hat die Polizei am Freitag- und Samstagabend (16. und 17.7.) kontrolliert. Drei Autos wurden beschlagnahmt - und die Beamten stellten eine neue Entwicklung fest. Von Verena Schafflick

Kunst findet sich nicht allein in Museen und Galerien. Auch der öffentliche Raum ist voll davon. Im Dortmund Süden wird dazu jetzt eine ganz besondere Entdeckungstour angeboten. Von Susanne Riese

Entgegen der Erwartungen wird es im Juni 2021 kein Autokino auf der Fläche von Phoenix-West geben. Die Veranstalter haben dafür mehrere Gründe. Doch es gibt einen Alternativplan.

Nach über einem halben Jahr Lockdown gehen die ersten Freizeitangebote in die Startlöcher. Ab sofort gibt es auch wieder Touren in der Hochofenanlage Phoenix West mit gleich mehreren Terminen. Von Sabrina Fehring

Die Dortmunder dürfen ab sofort nachts wieder auf die Straßen – die Ausgangssperre gilt seit Donnerstag nicht mehr. Die Polizei will das Wiederaufflammen alter Probleme eindämmen. Von Thomas Thiel

Ab dem 7. Juni sollen Corona-Impfungen für alle möglich sein. Die Stadt Dortmund hat mit dem Umbau des Impfzentrums auf Phoenix-West dafür die Kapazitäten erhöht. Doch es gibt einen Haken. Von Oliver Volmerich

Die Polizei Dortmund hat am Freitagabend (14.5.) eine Ansammlung auf Phoenix-West aufgelöst. Danach soll nach Polizeiangaben auch ein Stein auf Polizisten geflogen sein.

3700 Impfungen an einem Tag hatte man sich als „Leistungstest“ im Impfzentrum vorgenommen. Am Ende wurde das Ziel nicht ganz erreicht. Aber die Nachfrage nach Impfterminen ist weiter groß. Von Oliver Volmerich

Die Stadt Dortmund will mit zunehmenden Impfstoff-Lieferungen die Kapazität des Dortmunder Impfzentrums erhöhen. Für diesen Donnerstag ist dabei ein besonderer Härtetest geplant. Von Oliver Volmerich

Riesen-Warteschlangen hatten sich am Mittwoch am Dortmunder Impfzentrum gebildet, nachdem dort der Einlass neu organisiert worden war. Die Organisatoren versprachen Besserung. Von Oliver Volmerich

Er war der Motor für große Zukunftspläne rund um die Hochöfen auf Phoenix-West. Gerben van Straaten, Chef des niederländisch-kanadischen Investors World of Walas, starb jetzt mit nur 59 Jahren. Von Oliver Volmerich

Auch Menschen mit weiteren bestimmten Vorerkrankungen können sich ab Freitag (30.4.) auf einen Impftermin im Impfzentrum bewerben. Wir erklären, wer sich nun mit welchen Krankheiten melden kann. Von Nick Kaspers

Für zwei weitere Jahrgänge werden ab Mittwoch (21.4.) Impftermine in NRW vergeben. Alle Infos zur Terminvergabe und dem Impfstoff in Dortmund lesen Sie hier. Von Nick Kaspers

Am Karfreitag (2. April) kontrollierten Stadt und Polizei erneut die Raser-, Poser- und illegale Tuner-Szene, die sich in Dortmund trifft. Eine Bilanz vom „Car-Freitag“. Von Robin Albers

Eine Fußgängerin wurde bei einem Zusammenstoß mit einem Fahrradfahrer auf Phoenix-West schwer verletzt. Die Frau war unvermittelt auf den Radfahrstreifen getreten. Von Susanne Riese

Wenn bei World of Walas in der ehemaligen Gasgebläsehalle auf Phoenix-West in Zukunft Gemüse sprießt – dann mit smart gewonnener Wärme. DEW21 arbeitet bereits an der Lösung.

Bei einem Verkehrsunfall auf Phoenix-West ist ein Quad-Fahrer verletzt worden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Vorfalls. Von Susanne Riese

Mit Sprühdosen und Skizzenbuch machten sich drei junge Männer auf Phoenix-West auf, einen Tunnel zu gestalten. Das Problem: Sie hatten dazu keinen Auftrag. Deshalb schritt die Polizei ein. Von Susanne Riese

Auch am Samstagabend (27.2.) war die Polizei wieder im Einsatz gegen Raser, illegale Tuner und Poser in Dortmund. Doch dieses Mal gab es nicht nur auf dem Wall etwas zu tun. Von Robin Albers