Pkw kollidiert mit Baum

Wittener Straße

Bei einem Verkehrsunfall auf der Wittener Straße ist am Montag, 28. Juli, ein siebenjähriger Beifahrer leicht verletzt worden. Die Fahrerin (56) war aus ungeklärten Gründen von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Baum kollidiert. Dabei verletzte sich der Junge an der Hand.

HERBEDE

29.07.2014 / Lesedauer: 2 min

Die Fahrerin wurde bei dem Aufprall nicht verletzt. Ihr Enkel erlitt eine Handverletzung und wurde mit einem Rettungswagen zur weiteren Untersuchung in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug musste aufgrund eines Achsenbruchs abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den Gesamtsachschaden auf circa 3200 Euro.  

Schlagworte: