Politik in Castrop-Rauxel

Politik in Castrop-Rauxel

Sondierungsgespräche: abgeschlossen. Die ersten Statements von Robert Habeck und Olaf Scholz deuten darauf hin: Es kann was werden mit der „Ampel“ im Bund. Frank Schwabe (SPD) findet das gut.

Am Freitag wehen auf Anordnung des Innenministers die Flaggen vor zahlreichen Gebäuden in NRW auf Halbmast. Grund dafür ist der Tod eines bekannten Politikers.

Die SPD ist der klare Wahlsieger in Castrop-Rauxel und dem Wahlkreis Recklinghausen I. Frank Schwabe ist der siegreiche Direktkandidat. Am Montagmorgen kommt aber ein zweiter Gewinner hinzu. Von Tobias Weckenbrock

Agora, in der Geschäftsstelle der Partei oder in Haus Oe: An diesen Orten in Castrop-Rauxel sind die Parteien zusammengekommen, um die Auszählung der Wahl zu verfolgen. Wir haben Reaktionen eingefangen. Von Natascha Jaschinski

56.896 Tausend Castrop-Rauxeler können heute ihre Stimmen abgeben. Die meisten haben das jedoch schon - per Post. In der Europahalle stehen die Wahlhelfer in den Startlöchern.

Aktivisten rufen am 24. September zum globalen Klimastreik auf. Auch das Klimabündnis Castrop-Rauxel beteiligt sich am Streik. Mit internationaler Unterstützung soll es bunt und laut werden. Von Anne Schiebener

Es kommt nicht alle Tage vor, dass ein so hochrangiger Politiker nach Castrop-Rauxel kommt. Der ehemalige Außenminister und Regierungs-Chef eines EU-Mitgliedsstaats ist Freitag und Samstag hier.

Am Mittwochabend hat ein Motorradfahrer einen Fahrradfahrer in Castrop-Rauxel umgefahren. Der Täter floh und ließ den Radfahrer schwer verletzt zurück.

Die Castrop-Rauxeler Grünen-Politikerin Notburga Henke hat ohne den geforderten 3G-Nachweis an einer Ausschusssitzung teilgenommen. Jetzt melden sich die Grünen zum Thema. Von Ronny von Wangenheim

Bereits über einen Monat vor der Bundestagswahl zeichnet sich ein neuer Rekord bei der Zahl der Briefwähler in Castrop-Rauxel ab. Was Sie tun müssen, um per Brief zu wählen, erfahren Sie hier. Von Jonas Hildebrandt

Nach der Beschädigung mehrerer Bäume der Gedenkstätte an die Opfer der NSU-Morde, findet heute Mittag eine Mahnwache statt. Wir waren live vor Ort. Von Matthias Langrock

SPD und Grüne haben sich auf bei einem Treffen darauf geeinigt, welchen Themen sie sich in den nächsten Wochen verstärkt widmen möchten. Dabei spielen die jüngsten Unwetter eine wichtige Rolle. Von Matthias Langrock

Die beiden Ratsmitglieder der Partei lösen ihr Wahlversprechen ein und laden alle Castrop-Rauxeler unter dem Motto „Politiker zahlen, Bürger trinken“ in die Kulisse auf ein Kaltgetränk ein. Von Thomas Schroeter

Nach einer kurzen, schweren Krankheit ist der Politiker Georg Wegner-Blühe gestorben. Der 60-Jährige war Mitbegründer und erster Fraktionsvorsitzender der Castrop-Rauxeler Grünen. Von Beate Dönnewald

Seit Sonntag (18.7.) liegt die Inzidenz im Kreis Recklinghausen wieder über 10. Welche Corona-Regeln an diesem Wochenende (24./25.7.) in Castrop-Rauxel gelten, lesen Sie hier.

Seit Sonntag (18.7.) liegt die Inzidenz im Kreis Recklinghausen wieder über 10. Welche Corona-Regeln am Freitag (23.7.) nun in Castrop-Rauxel gelten, lesen Sie hier.

Für Radfahrer bricht ein neues Zeitalter an. Ab Frühjahr 2022 saniert Straßen.NRW den Altstadtring in Castrop-Rauxel. Bürger können jetzt Hinweise, Anregungen und weitere Ideen beisteuern. Von Uwe von Schirp

Es ist vollbracht: Die Bezirksregierung hat auch den Haushaltssanierungsplan 2021 der Stadt Castrop-Rauxel genehmigt. Damit sind die Auflagen des Stärkungspakts Stadtfinanzen erfüllt worden. Von Thomas Schroeter

Seit Sonntag (18.7.) liegt die Inzidenz im Kreis Recklinghausen wieder über 10. Welche Corona-Regeln am Donnerstag (22.7.) nun in Castrop-Rauxel gelten, lesen Sie hier.

Seit Sonntag (18.7.) liegt die Inzidenz im Kreis Recklinghausen wieder über 10. Welche Corona-Regeln am Mittwoch (21.7.) nun in Castrop-Rauxel gelten, lesen Sie hier.

Seit Sonntag (18.7.) liegt die Inzidenz im Kreis Recklinghausen wieder über 10. Welche Corona-Regeln am Dienstag nun in Castrop-Rauxel gelten, lesen Sie hier.

Zu Sonntag (18.7.) ist die Inzidenz im Kreis Recklinghausen erstmals wieder über 10 gestiegen. Welche Corona-Regeln am Montag nun in Castrop-Rauxel gelten, lesen Sie hier.

Mindestens 43 Menschen sind in allein Nordrhein-Westfalen infolge des Unwetters am Mittwoch und Donnerstag ums Leben gekommen. In Gedenken an die Opfer wehen die Flaggen auf Halbmast. Von Uwe von Schirp

Auch am Wochenende bleibt das Leben mit der Pandemie recht locker. Trotz steigender Inzidenz gilt weiterhin die Inzidenzstufe 0. Was das für Castrop-Rauxel bedeutet, lesen Sie hier.

Lisa Kapteinat aus Castrop-Rauxel will im Landtag bleiben. Sie tritt wieder zur Wahl an. In Düsseldorf will sie für einen Politikwechsel kämpfen. Dabei hat sie bestimmte Personen im Blick.

Seit einer Woche ist das Leben lockerer: Das Land NRW hat die Coronaschutzverordnung überarbeitet. Es gilt die Inzidenzstufe 0. Was das für Castrop-Rauxel bedeutet, lesen Sie hier.

Seit letzten Freitag ist das Leben lockerer: Das Land NRW hat die Coronaschutzverordnung überarbeitet. Es gilt nun Inzidenzstufe 0. Was das für Castrop-Rauxel bedeutet, lesen Sie hier.

Seit Freitag ist das Leben lockerer: Das Land NRW hat die Coronaschutzverordnung überarbeitet. Es gilt nun Inzidenzstufe 0. Was das für Castrop-Rauxel bedeutet, lesen Sie hier.

Seit Freitag ist das Leben noch lockerer: Das Land NRW hat die Coronaschutzverordnung überarbeitet. Was das für Castrop-Rauxel bedeutet, lesen Sie hier.

Das Land NRW hat die Coronaschutzverordnung überarbeitet. Damit sind seit Freitag neue Lockerungen in Kraft. Was das für Castrop-Rauxel bedeutet, lesen Sie hier.

Das Land NRW hat die Coronaschutzverordnung überarbeitet. Damit sind seit Freitag neue Lockerungen in Kraft. Was das für Castrop-Rauxel bedeutet, lesen Sie hier.

Das Land NRW hat die Coronaschutzverordnung überarbeitet. Damit treten schon am Freitag neue Lockerungen in Kraft. Was das für Castrop-Rauxel bedeutet, lesen Sie hier.