Polizei in Castrop-Rauxel

Polizei in Castrop-Rauxel

Ein „Fuchs“ hat am Wochenende einen Polizeieinsatz ausgelöst. Ob ein verfrühter Halloween-Schreck oder ein schlechter Scherz dahinter steckt - die Polizei ist sich nicht ganz sicher. Von Tabea Prünte

Unfallflucht wird immer mehr zum Lieblingssport: Am Wochenende musste die Polizei wieder zwei Fällen in Castrop-Rauxel nachgehen, die für die betroffenen Autofahrer so ärgerlich sind. Von Thomas Schroeter

In Castrop-Rauxel hat vergangene Nacht ein Auto Feuer gefangen, ein weiteres Fahrzeug wurde beschädigt. Möglicherweise wurde der Brand vorsätzlich gelegt. Die Polizei sucht Zeugen.

Eine Frau im Krankenhaus und ein Fahrer, der einfach vom Unfallort geflüchtet ist: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montag in Habinghorst. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Drei bislang unbekannte Täter haben am Mittwochabend in Castrop-Rauxel einen 17-Jährigen attackiert und ausgeraubt. Die Angreifer flüchteten. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen. Von Marius Paul

Drei Freunde gehen in eine Habinghorster Spielhalle. Lange bleiben sie dort, verlassen den Laden schließlich mit einer vierstelligen Summe. Blöd nur, dass es da eine Überwachungskamera gibt. Von Gabi Regener

Das gehört in die Rubrik „dumm gelaufen“. Im Hauptbahnhof kontrollierte die Bundespolizei jetzt einen Castrop-Rauxeler. Mit bösem Ende für ihn: Er wurde gesucht. Jetzt sitzt er in Haft.

Unbekannte Täter hatten es am Wochenende in Castrop-Rauxel auf Lastwagen abgesehen. An gleich drei Stellen wurden insgesamt fünf Fahrzeuge aufgebrochen. Das waren keine Zufallstaten. Von Thomas Schroeter

Die Polizei warnt vor Verdächtigen, die derzeit offenbar von Tür zu Tür ziehen und nach Arbeit fragen. Man fürchtet, dass sie Häuser als Einbruchsorte ausspähen wollen. Auch in Castrop-Rauxel. Von Thomas Schroeter

Eine Seniorin ist einem Trickbetrüger-Paar aufgesessen. Ein Mann gab sich am Telefon als ihr erkrankter Sohn aus. Eine Frau holte das Geld ab. Die Polizei sucht nun nicht nur Zeugen. Von Uwe von Schirp

In Castrop und in Ickern kam es am Mittwochmorgen praktisch zeitgleich zu zwei Autounfällen mit Kindern. Ein elfjähriges Mädchen und ein siebenjähriger Junge wurden verletzt. Von Tobias Weckenbrock

Das hat man auch nicht oft: Eine Katze hat am Sonntag in Ickern einen Unfall verursacht. Nicht wissentlich zwar, doch mit verhängnisvollen Folgen für einen Autofahrer und mehrere Autos. Von Thomas Schroeter

Sowohl am Freitag als auch Samstag haben sich in Habinghorst Unfälle mit Fahrerflucht ereignet. Die Polizei sucht nun nach den Verursachern. Von Matthias Langrock

In der Nacht zu Sonntag ist ein Jugendlicher in Castrop-Rauxel angefahren worden. Offenbar war der Unfall die Folge einer Unaufmerksamkeit des Autofahrers. Von Matthias Langrock

Castrop-Rauxeler Unternehmen haben offenbar gefälschte Behördenschreiben bekommen. Darin heißt es, alle Mitarbeiter würden zu einer Quarantäne verpflichtet. Die Polizei ermittelt nun. Von Nora Varga

Unbekannte Täter sind nachts in die Tankstelle an der Wartburgstraße in Habinghorst eingebrochen. Die Polizei sucht Zeugen. Erst vor knapp einem Jahr wurde die Tankstelle überfallen. Von Ronny von Wangenheim

Am Wochenende hat es in Castrop-Rauxel mehrere Unfälle gegeben: Ein Fahrradfahrer verletzte sich bei einem heftigem Sturz, und ein Winterreifen beschädigt ein geparktes Auto. Von Nora Varga

Fünf Menschen wurden am Sonntag bei einem Unfall auf der A 42 verletzt. Eine Autofahrerin hatte an der Auffahrt Bladenhorst in Castrop-Rauxel ein Auto mit Gespann übersehen.

Immer wieder geschehen Unfälle, weil Autofahrer nicht die Hand vom Handy lassen. Am Aktionstag „Ablenkung im Straßenverkehr“ hat die Polizei Recklinghausen gezielt nach Handysündern gesucht. Von Nora Varga

Ein 18-Jähriger Castrop-Rauxeler ist jetzt auf der Siemensstraße in einen Unfall verwickelt worden. Dabei wurde eine Frau verletzt. Von Nora Varga

Handy am Steuer: das kostet 100 Euro und gibt einen Punkt, mit Gefährdung sind sogar 150 Euro fällig. Am Mittwoch (16.9.) will die Polizei massiv kontrollieren. Auch in Castrop-Rauxel. Von Thomas Schroeter

Ein Verkehrsunfall auf der Vinckestraße hat am Montagmorgen für erhebliche Verkehrsbehinderungen gesorgt. Eine Mofa-Fahrerin wurde Opfer einer Unaufmerksamkeit. Von Thomas Schroeter

Ein tragischer Unfall hat sich am Montag auf der Dortmunder Straße ereignet. Schwer verletzt wurde dabei ein 78-jähriger Mann, der in seinem Krankenfahrstuhl unterwegs war. Von Thomas Schroeter

Aus einer Gruppe von Jugendlichen heraus wurde ein anderer Jugendlicher am Samstagabend mit einem Messer böse verletzt. Die Polizei verfolgte die Täter sogar bis Castrop-Rauxel. Von Thomas Schroeter

Am Wochenende hat es in Castrop-Rauxel mehrmals geknallt. Gleich bei drei Unfällen entstanden Sachschäden, die im vierstelligen Euro-Bereich liegen. Für einen Zeugen wurde es brandgefährlich. Von Nora Varga

An der Ecke Schulstraße und Moritzstraße verursachte eine Castrop-Rauxeler Autofahrerin einen Unfall. Obwohl im angefahrenen Auto ein Kind saß, verschwand die Fahrerin zunächst. Von Nora Varga

Um die Bürgerinnen und Bürger auf einen Katastrophenfall vorzubereiten, werden am bundesweiten Warntag alle Sirenen getestet. Am 10. September werden auch in Castrop-Rauxel viele Sirenen heulen. Von Nora Varga

Drei Männer sind am Mittwochmorgen (9.9.) in den Real-Markt Habinghorst eingebrochen. Wie Überwachungskameras zeigen, haben sie dabei in Corona-Zeiten ordnungsgemäß Mund-Nase-Schutz getragen. Von Thomas Schroeter

Über 30 Polizisten, die meisten vermummt, griffen Dienstagmorgen zu und nahmen fünf Personen in Ickern fest. Zum Hintergrund äußern sich jetzt Staatsanwaltschaft und Polizei. Es ging um Liquids. Von Tobias Weckenbrock

Für Geschädigte ist es besonders ärgerlich, wenn ihr Hab und Gut kaputt und der Verursacher weg ist. Am Donnerstag hat ein Unbekannter das Dach eines Hauses beschädigt und ist davon gefahren. Von Nora Varga

Drei junge Männer, ein Dortmunder und zwei Castrop-Rauxeler, haben einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Die Verfolgungsfahrt der Polizei führte von Dortmund aus auch nach Castrop-Rauxel. Von Ronny von Wangenheim

Ein älteres Ehepaar war beim Einkauf am Mittwochabend (2.9.) einen Moment lang unachtsam. Für jemand anderen wird es deshalb jetzt wohl teuer, weil das Ehepaar einfach weg fuhr. Von Irina Höfken

Vor dem Castrop-Rauxeler Hauptbahnhof hat sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Mehrere Fahrzeuge waren von dem Unfall betroffen. Von Nora Varga

Eine junge Frau aus Castrop-Rauxel wurde im Stadtteil Ickern Opfer einer sexuellen Belästigung. Die Polizei sucht nun den Täter und hofft auf Zeugen. Von Nora Varga

Der Frau fehlt jegliche Erinnerung. Sie kann sich an die Verfolgungsjagd durch die Polizei, als sie unter anderem den Biesenkamp falsch herum passierte, nicht erinnern. Sie hatte 2,5 Promille. Von Gabi Regener

Raserei vor Schulen. Unangeschnallte Kinder im Auto. Halteverbote werden missachtet. Vor den Schulen spielen sich nach den Ferien wieder unglaubliche Dinge ab. Die Polizei zieht erste Bilanz. Von Thomas Schroeter

Gleich drei Kleingärtner der Anlage am Schellenberg hat es jetzt erwischt: Einbrecher knackten ihre Lauben. Kein Einzelfall, wie Nobert Mörchen, Vorsitzender des Kleingartenvereins, bestätigt. Von Thomas Schroeter

In Castrop-Rauxel hat ein junger Mann am Mittwoch Fahrerflucht begangen, nachdem er eigentlich nur nach einem Feuerzeug fragen wollte. Jetzt hat er keinen Führerschein mehr.

Am Wochenende (22./23.8.) wurden im Kreis Recklinghausen mehrere Autos gestohlen. Auch in Castrop-Rauxel schlugen die Diebe zu. Von Nora Varga

Die Zahl der Fahrraddiebstähle in Castrop-Rauxel ist gestiegen. Ein Aktionstag zum Thema Radfahrsicherheit sollte helfen. Die Polizei hatte einiges zu bemängeln. Von Marcia Köhler

Einen ungewöhnlich Einsatz erlebten Castrop-Rauxeler Rettungskräfte auf der Löringhofbrücke. Demonstranten klebten sich mit Sekundenkleber an die Straße. Von Nora Varga

Während des Corona-Lockdowns ging die Zahl der Taschendiebstähle zurück. Auf den Straßen war wenig los und für Taschendiebe nichts zu holen. Das ändert sich aber gerade wieder, warnt die Polizei.

Schwerer Autounfall auf der B235: Am Donnerstagnachmittag hat es auf der Bundesstraße gekracht. Ein Unfallopfer machte sich nachträglich selbst von einer Schwer- zu einer Leichtverletzten.

Der Diebstahl des Handys ist ärgerlich, darum versuchen sich immer mehr Menschen mit Ortungsapps zu schützen. So konnte jetzt eine Diebin überführt werden. Von Nora Varga

Die Polizei sucht nach einer Frau, die einer älteren Frau in Castrop-Rauxel das Portmonee gestohlen haben soll. Die Tatverdächtige ist auf drei Fotos zu sehen. Von Tobias Weckenbrock

Ein Unbekannter hat am Montag in der Nähe des Hallenbades einen Zehnjährigen angesprochen und ihn mit einem Messer bedroht. Der Junge konnte den Täter beschreiben. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Lange Straße kommt einfach nicht zu Ruhe: Jetzt gab es einen Vorfall mit großem Polizeiaufkommen, bei dem ein BMW auf „Poserfahrt“ war. Die Polizei griff dabei zu einem harten Mittel. Von Tobias Weckenbrock

Am Samstagnachmittag (15.8.) hat sich ein Castrop-Rauxeler bei einem Unfall mit seinem E-Bike schwer verletzt. Auf regennassen Straßen verlor er die Kontrolle über sein Rad. Von Carolin West

Ein 16-jähriger Castrop-Rauxler war am Donnerstag mit einem Roller unterwegs. Als er einen Unfall hatte, konnte er keinen Führerschein vorzeigen.

Ein Polizeihubschrauber hat in der Nacht zu Freitag nach einem vermissten Kind gesucht. Während des Einsatzes wurde der Pilot geblendet - vermutlich mit einem Laserpointer. Von Lukas Wittland

Zusätzliche Verriegelung am Fenster lässt Einbrecher in Castrop-Rauxel nahe des Hauptbahnhofes verzweifeln. Die Polizei gibt Tipps, wie sich jeder Castrop-Rauxeler vor Einbrüchen schützen kann.

Mehrere Leichtverletzte und einige beschädigte Autos: Drei Unfälle beschäftigten die Polizei in Castrop-Rauxel. Ein Zwölfjähriger bereitete seinen Eltern einen aufregenden Feierabend. Von Beate Dönnewald

Ein Leichenfund in der Bornstraße hat für einige Zeit den Verkehr zwischen der Christinenstraße und Bochumer Straße lahmgelegt. Polizei und Feuerwehr fuhren mit mehreren Wagen vor. Von Nora Varga

Im Castrop-Rauxeler Stadtteil Becklem ist es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und zwei Fahrradfahrern gekommen. Eine Radfahrerin trug schwere Verletzungen davon. Von Joel Kunz

Zwei Radfahrer haben sich bei Unfällen in Castrop-Rauxel am Wochenende verletzt. Bei einem von ihnen stellte die Polizei fest, dass er getrunken hatte. Von Lukas Wittland

Die Polizei in Castrop-Rauxel hatte am Dienstag gut zu tun: Zwei Reiterinnen und ein Radfahrer sollen sich heftig gestritten haben. Außerdem randalierten zwei junge Erwachsene mit einem Gullydeckel. Von Lukas Wittland

Ein Polizeihubschrauber kreiste am Samstagmorgen (25.7.) über Obercastrop und suchte eine vermisste Person. In den kommenden Tagen könnte noch einmal ein tieffliegender Hubschrauber zu sehen sein. Von Lukas Wittland

Auf der Dortmunder Straße hat sich am späten Donnerstagnachmittag (23.7.) ein Verkehrsunfall ereignet. Eine Fahrradfahrerin und ihr einjähriges Kind wurden dabei verletzt. Von Marcia Köhler

Am Donnerstagabend kollidierten ein Motorradfahrer und eine Autofahrerin in Henrichenburg. Der Motorradfahrer wurde mir schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Von Marcia Köhler

Für große Beerdigungen in Merklinde wurden auch die Behörden kritisiert. Das hallt scheinbar nach. Das Ordnungsamt beobachtete am Donnerstag eine Trauerfeier, obwohl nun andere Regelungen gelten. Von Lukas Wittland

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (23.7.) sind unbekannte Täter in das Blumengeschäft Blütezeit am Ickener Markt eingebrochen. Auch zur Beute macht die Polizei Angaben. Von Marcia Köhler

Weil ein 48-jähriger Autofahrer aus Castrop-Rauxel am Donnerstag (23.7.) in Datteln einen Unfall vermeiden wollte, wurde seine Beifahrerin verletzt. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht. Von Lukas Wittland

Trickbetrüger sehen in älteren Menschen dankbare Opfer. In einem aktuellen Fall haben sie sich bei einer 92-jährigen Frau in Castrop als Techniker ausgegeben. So kamen sie in ihre Wohnung. Von Thomas Schroeter

Bei einem Verkehrsunfall in Habinghorst haben sich am Mittwochabend drei Personen verletzt, zwei von ihnen schwer. Auf der Siemensstraße stießen zwei Autos zusammen. Von Lukas Wittland

Zwei junge Castrop-Rauxeler waren am späten Dienstagabend in einen schweren Unfall in Herne verwickelt. Weil ein Autofahrer seinen Wagen wendete, kam es zur Kollision mit dem Motorrad.

Eine Senioren ist am Freitag auf der Wartburgstraße überfallen worden. Nun bittet die Polizei um Mithilfe. Die Täterin hatte wohl ein Klemmbrett bei sich. Von Iris Müller

Zu viert schlug eine Gruppe vor einer Kneipe an der Langen Straße auf einen 36-Jährigen aus Essen ein. Der Mann wurde schwer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.