Polizei in Haltern

Polizei in Haltern

Ein Lastwagen hatte am Donnerstag die Recklinghäuser Straße in Höhe der Kreuzung mit Flaesheimer und Marler Straße blockiert. Der Bereich musste vorübergehend gesperrt werden. Von Ingrid Wielens

Ein Halterner Motorradfahrer ist bei einem Unfall im Sauerland schwer verletzt worden. In der Nähe von Bredelar kam der Mann von der Straße ab. Von Benjamin Glöckner

Zwei Unfälle zur fast gleichen Uhrzeit beschäftigten am Mittwochvormittag die Rettungskräfte in Haltern. Ein Motorradfahrer und ein Radfahrer wurden dabei verletzt. Von Jürgen Wolter

Ein Bootshaus in der Nähe der Alten Quarzwerke in Flaesheim wurde zum Zielobjekt von Einbrechern. Zwischen Montagabend und Dienstagnachmittag brachen sie dort ein und entwendeten ein Boot. Von Ilka Bärwald

Weil die Ampel an der Kreuzung Sythener Straße/Lehmbrakener Straße ausgefallen war, kam es dort zu zwei schweren Verkehrsunfällen. Eine Halternerin wurde im Autowrack eingeklemmt. Von Elisabeth Schrief

Die Polizei hat am Freitag weitere Details zum Unfall in Marl bekannt gegeben. Dabei war eine 33-jährige Halternerin mit zwei Kleinkindern in einen Autounfall verwickelt worden. Von Benjamin Glöckner, Guido Bludau

Bei einem Zusammenstoß mit einem Autofahrer aus Datteln wurde am Freitagvormittag eine Radfahrerin aus Haltern an der Koeppstraße leicht verletzt. Von Jürgen Wolter

In der vergangenen Woche hat sich die Polizei an landesweiten Lkw-Kontrollen beteiligt. Alleine in Haltern haben die Beamten 47 Lkw und ihre Fahrer überprüft. Die Bilanz fällt nicht gut aus. Von Benjamin Glöckner

50 Personen hatten sich am Westuferpark versammelt, um gegen Corona-Regeln zu demonstrieren. Mit einer Demo hatte das Ganze aber wenig zu tun, es glich mehr einer Party, findet unser Autor. Von Pascal Albert

Im Kreuzungsbereich Münsterstraße / Sythener Straße ist es am Mittwochmittag zu einem Unfall gekommen. Es ist mindestens der zweite mit Verletzten an dieser Stelle innerhalb von drei Monaten. Von Benjamin Glöckner

Der Vatertag wird in Deutschland an Christi Himmelfahrt begangen. An diesem Tag ziehen traditionell Kleingruppen auch durch Haltern. Die Stadt Haltern bittet aber „um besonnenes Verhalten“. Von Benjamin Glöckner

Zwei Autos sind am Montagvormittag auf dem Hellweg in Haltern-Sythen frontal zusammengestoßen. Dabei ist eine 67-jährige Frau aus Haltern am See ums Leben gekommen. Von Guido Bludau, Benjamin Glöckner

Ein junger Haltener ist am Donnerstag (6. Mai) mit seinem Auto in Dortmund gegen eine Straßenbahn geprallt. Für den Halterner hat der Unfall erhebliche Konsequenzen. Von Benjamin Glöckner

Nach einer wilden Verfolgungsjagd wurde vor zwei Wochen ein flüchtiges Duo von der Polizei in Sythen festgenommen. Die Frau und der Mann sind noch immer nicht auf freiem Fuß. Von Silvia Wiethoff

Fahren mehrere Personen aus verschiedenen Hausständen in einem Fahrzeug, gilt in Haltern die Maskenpflicht. Doch was passiert, wenn es blitzt? Verstößt die Maske gegen das Vermummungsverbot? Von Hendrik Bücker

Die Autobahn 43 war am Maifeiertag zwischen der Anschluss-Stelle Annaberg und Kreuz Marl-Nord komplett gesperrt. Der Grund war ein schwerer Unfall. Von Elisabeth Schrief

Viele Menschen schrauben gerne an ihrem Fahrrad herum. Jedoch sollte es immer sicher und tauglich für den Verkehr sein - nicht so wie der Drahtesel, den ein 20-jähriger Halterner baute. Von Maximilian Konrad

Die Polizei suchte am 29. April im Halterner Ortsteil Flaesheim ein vermisst gemeldetes Mädchen. Dazu setzte sie auch einen Hubschrauber ein. Schnell verbreiteten sich Gerüchte. Von Elisabeth Schrief

Wie schon im vergangenen Jahr ruft die Stadtverwaltung dazu auf, am 1. Mai auf Umzüge zu verzichten und sich auch am Feiertag an die Corona-Maßnahmen zu halten.

Mit einer geklauten EC-Karte hat ein Mann in einer Halterner Sparkasse hohe Geldsummen erlangt. Nun hat die Polizei des Kreises Recklinghausen ein Foto des Täters veröffentlicht. Von Maximilian Konrad

Zwei Jugendliche sind am Freitagnachmittag am Bahnhof in Haltern am See auf eine abfahrende Lok gesprungen. Bei bis zu 140 km/h hätten sie sich darauf kaum festhalten können, so ein Zeuge. Von Berthold Fehmer

Die Polizei hat am Mittwoch (21. April) Verkehrskontrollen in Haltern durchgeführt. Dabei gingen den Beamten zahlreiche Verkehrssünder ins Netz. „Spitzenreiter“ war ein Motorradfahrer. Von Benjamin Glöckner

Am Donnerstag (22. April) wurden in einem Wohngebiet in Sythen mehrere Autos aufgebrochen. Ein Zeuge, der den mutmaßlichen Täter aufhalten wollte, wurde von dem Mann verletzt.

Bei einem Unfall am Dienstagabend wurden ein Motorrad- und ein Rennradfahrer schwer verletzt. Die Lippramsdorfer Straße wurde halbseitig gesperrt. Von Bianca Glöckner, Guido Bludau

Wegen Hydrauliköl auf der Fahrbahn war die Weseler Straße am Dienstagnachmittag in Teilen gesperrt. Bis etwa 16.30 Uhr gab es im Bereich zwischen Granatstraße und Neuer Kamp Behinderungen. Von Ingrid Wielens

Bei einem Verkehrsunfall in Marl auf der Halterner Straße in Richtung Haltern ist ein Autofahrer ums Leben gekommen. Die Ursache des Unfalls ist noch unklar, die Ermittlungen dauern an. Von Maximilian Konrad

Es sollte eigentlich nur eine allgemeine Verkehrskontrolle sein: Aber ein junger Halterner drückte aufs Gaspedal und raste davon. Nun kommen auf den Autofahrer mehrere Anzeigen zu. Von Maximilian Konrad

Bei einem Unfall am Mittwochabend sind zwei Menschen auf der Flaesheimer Straße schwer verletzt worden. Ein Verletzter musste durch die Feuerwehr geborgen werden. Von Maximilian Konrad

In Haltern hat ein weiteres Corona-Testzentrum eröffnet, die Feuerwehr rückte zu einem Einsatz aus, der keiner wahr. Und: Zum umgestürzten Baum am Ostermontag äußert sich nun eine Behörde. Von Maximilian Konrad

Eine 84-Jährige aus Haltern musste einer Fahrradfahrerin ausweichen. Dabei fuhr sie gegen eine Hauswand. Außerdem kam es auf der Weseler Straße zu einem Auffahrunfall. Von Maximilian Konrad

Bei einem Zusammenprall zwischen einem Auto und einem Motorrad musste am Donnerstagnachmittag ein Motorradfahrer ins Krankenhaus eingeliefert werden. Von Maximilian Konrad

Auf der Sythener Straße in Haltern am See ist am frühen Sonntagabend ein 26-jähriger Motorradfahrer aus Dortmund verunglückt. Er kam leicht verletzt ins Krankenhaus. Von Daniel Winkelkotte

Wer denkt, ein Uni-Abschluss schütze vor allzu dumm gemachten Betrugsversuchen, der irrt. Heutzutage sind die Maschen äußerst ausgeklügelt, so dass auch Akademiker in die Falle tappen können. Von Ilka Bärwald

Die Polizei sucht Zeugen für eine Unfallflucht am Sonntagabend in Haltern. Hierbei wurde ein junger Mann aus Haltern verletzt. Gesucht wird der Fahrer eines dunklen Kleinwagens. Von Ilka Bärwald

Zwei große Feuerwehreinsätze an einem Tag - in einer kleinen Stadt wie Haltern ist das nicht alltäglich. Auch für unsere Redaktion nicht. Von Ilka Bärwald

Am Montagmorgen kam es am Bossendorfer Damm zu einem Unfall mit einer leicht verletzen Person. Zunächst herrschte Unklarheit über den genauen Unfallort. Von Jürgen Wolter

Mehrere Unfälle mit Blechschäden haben am Wochenende die Polizei beschäftigt. Der größte Schaden entstand bei einem Wildunfall auf der B58 zwischen Haltern und dem Ortsteil Hullern. Von Daniel Winkelkotte

Am Kreisverkehr vor der Hauptstelle der Volksbank sind am Donnerstagvormittag ein Auto- und ein Fahrradfahrer zusammengestoßen. Ein 18-jähriger Radfahrer aus Haltern wurde dabei verletzt. Von Daniel Winkelkotte

Ein Unfall hat am frühen Freitagvormittag die Polizei in Haltern beschäftigt. Auf der Heinrich-Rumpf-Straße war ein Radfahrer gestürzt, nachdem er zwei Autos touchiert hatte. Von Daniel Winkelkotte

Ein Unfall auf der A43 bei Haltern-Lavesum hat am Samstag die Polizei und Feuerwehr beschäftigt. Eine Frau aus Bottrop war von der Fahrbahn abgekommen und in die Leitplanke gekracht. Von Daniel Winkelkotte

Eine verschmutzte Fahrbahn kann besonders für Kradfahrer lebensgefährlich sein. Deshalb setzte die Feuerwehr ein Tanklöschfahrzeug zum eher ungewöhnlichen Einsatz ein. Von Guido Bludau

Ein lauter Knall sorgte am Mittwochmorgen für besorgte Anwohner in Flaesheim. Schuld war die Sprengung eines ehemaligen Förderturms in der Haard. Die Hintergründe. Von Fabian Hollenhorst

Diese Fracht gab ein ungewöhnliches Bild in Haltern ab: Ein Fahrer aus der Ukraine (25) zog mit einem Kleintransporter einen 3,5 Tonnen schweren Lkw. Von Niklas Berkel

Am Sonntag gegen 14.30 Uhr befuhren zwei Radfahrer den Radweg an der Recklinghäuser Straße in entgegengesetzter Richtung. Es kam zu einer Kollision, bei der sich ein Halterner schwer verletzte. Von Ilka Bärwald

Zwei Fahrzeuge sind am Wochenende in Haltern in Höhe des Sythener Ortsteils Uphusen kollidiert. Die Polizei war vor Ort. Es entstand Sachschaden. Von Ingrid Wielens

Auf der Kreuzung Münsterstraße/Sythener Straße sorgte ein Unfall für eine gut viertelstündige Sperrung. Das sorgte bei einigen für Ungeduld. Ein Halterner wurde beim Unfall leicht verletzt. Von Niklas Berkel

Bei einer Streifenfahrt fiel der Polizei ein Fahrzeug mit einem Coesfelder Kennzeichen auf: Das Fahrzeug driftete auf einem Parkplatz in Haltern – und fuhr danach der Polizei davon.

An der Münsterstraße in Haltern ist es am Freitagnachmittag gegen 14 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Pkw ist von der Fahrbahn abgekommen. Die Straße war zunächst voll gesperrt. Von Ilka Bärwald, Niklas Berkel