Polizei in Haltern

Polizei in Haltern

An seinem Geburtstag fuhr ein 65-Jähriger in seinen Tod. Während der Heimfahrt nach Recklinghausen über die A 43 klagte er plötzlich über Unwohlsein, wenige Sekunden später war er tot. Von Elisabeth Schrief

Ein schwerer Unfall auf der Autobahn 43 in Höhe des Annabergs sorgte lange für Verkehrsprobleme. Die Umstände waren tragisch: Ein 65-Jähriger starb an seinem Geburtstag. Von Elisabeth Schrief, Benjamin Glöckner

Ein zweijähriger Junge ist am Donnerstagmorgen auf der Weseler Straße von einem Auto angefahren worden. Doch der Junge hatte dabei jede Menge Glück. Von Benjamin Glöckner

Ein 21-jähriger Motorradfahrer aus Haltern hat bei einem Unfall viel Glück gehabt. Er verlor in einer Kurve die Kontrolle über seine Maschine. Von Silvia Wiethoff

Bei einem Zusammenstoß an der Kreuzung Westruper Straße/Flaesheimer Damm erlitt eine Motorradfahrerin aus Dortmund Verletzungen. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht. Von Elisabeth Schrief

Auf der Autobahn 43 zwischen Haltern und Anschlussstelle Lavesum staute sich in der Mittagszeit der Verkehr. Der Grund war ein Unfall, zu dem auch die Feuerwehr gerufen wurde. Von Elisabeth Schrief

Mit seinem einjährigen Sohn im Auto ist ein junger Familienvater am Sonntag auf der Hullerner Straße von der Fahrbahn abgekommen. Ersten Berichten zufolge hatten die beiden Glück im Unglück. Von Janis Czymoch

Mehr als viereinhalb Jahre nach dem Überfall auf die Volksbank-Filiale in Flaesheim stehen insgesamt fünf Angeklagte ab Dienstag vor Gericht. Eine sechsstellige Summe wurde damals erbeutet. Von Jörn Hartwich, Benjamin Glöckner

Krass: Erst nimmt ein 78-jähriger Halterner einem anderen Verkehrsteilnehmer die Vorfahrt, dann fährt er nach dem Crash einfach weiter. Von Silvia Wiethoff

Nach einem Autounfall auf der Weseler Straße (B 58) in Haltern-Mitte war die Straße für rund eine Stunde voll gesperrt. Zwei Autos waren dort zusammengestoßen. Von Guido Bludau, Benjamin Glöckner

Drei Verletzte und ein Sachschaden in Höhe von 70.000 Euro ist die Bilanz eines Unfalls, der am Montagabend auf der Münsterstraße passiert ist. Die Polizei informiert über den Unfallhergang. Von Benjamin Glöckner

Am Samstag kam es an der Römer-Lippe-Route in Lippramsdorf zu einer Kollision zwischen zwei Radfahrern, bei der sich beide verletzten. Ein 60-jähriger Recklinghäuser musste ins Krankenhaus.

Bei einem Unfall in Lippramsdorf ist ein Halterner schwer verletzt worden. Den Fahrradfahrer erwartet jetzt aber ein Strafverfahren. Von Ingrid Wielens

Eine 65 Jahre alte Frau ist am Wochenende bei einem Unfall in Haltern schwer verletzt worden. Ihr Auto musste abgeschleppt werden. Von Ingrid Wielens

Wegen zwei umgestürzter Bäume blieb die Dorstener Straße an der Auffahrt zum Annaberg zwei Stunden gesperrt. Dort ging nichts mehr - weder für Radfahrer noch für Autofahrer. Von Elisabeth Schrief, Benjamin Glöckner

Bei einem Unfall am Halterner Stausee ist ein Radfahrer aus Haltern verletzt worden. Nach Auskunft der Polizei war er mit einem Auto zusammengestoßen. Von Ingrid Wielens

Nach dem Trafobrand am Mittwochnachmittag musste die Halterner Feuerwehr kurze Zeit später zu einem Unfall am Bossendorfer Damm ausrücken. Ein Pkw landete im Graben. Von Jürgen Wolter, Ilka Bärwald

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Haltern schwer verletzt worden. Ein Unfallbeteiligter beging Fahrerflucht. Die Polizei bittet jetzt um Hinweise aus der Bevölkerung. Von Ingrid Wielens

Sie waren bandenmäßig als falsche Polizisten unterwegs und brachten vor allem Senioren um ihr Hab und Gut: Jetzt gingen der Polizei zwei Täter ins Netz, die auch in Haltern unterwegs waren

Ein 57 Jahre alter Motorradfahrer hatte bei einem Unfall in Haltern großes Glück. Bei einem Ausweichmanöver kam er mit seiner Maschine zu Fall. Der Unfallverursacher flüchtete. Von Ingrid Wielens

Den Weg in den Urlaub hatte sich ein Paar aus Haltern am See sicher anders vorgestellt. Auf der Autobahn 1 platzte ein Reifen ihres Wohnmobils, das daraufhin ins Schleudern geriet. Von Benjamin Glöckner

Ein Radfahrer brachte in Sythen eine 56-jährige Frau zu Fall. Diese zog sich schwere Verletzungen zu. Der Radfahrer flüchtete - aus besonderem Grund, wie die Polizei später feststellte.

In der Nacht zu Sonntag hat sich am Kreisverkehr an der Münsterstraße ein schwerer Unfall ereignet. Die Polizei ermittelt. Von Silvia Wiethoff

Wie alle Kirchen in Haltern ist auch die Antoniuskirche in Lavesum tagsüber geöffnet. Das nutzten Unbekannte aus. Die Küsterin der katholischen Gemeinde war schier erschrocken. Von Elisabeth Schrief

Ein 10-jähriger Junge und seine 8-jährige Schwester sind in der Nacht zu Montag alleine mit dem Zug von Haltern am See nach Essen gefahren. Dort wartete schon die Bundespolizei auf sie.

Nach einem Unfall mit hohem Blechschaden auf der Weseler Straße sperrte die Polizei zeitweise eine Fahrbahnseite. Es kam stadtein- und auswärts zu Staus. Von Elisabeth Schrief

Die B 58 in Haltern Richtung Lippramsdorf musste am Freitag wegen eines brennenden Pkw voll gesperrt werden. Es bildeten sich Rückstaus in beiden Fahrtrichtungen. Von Jürgen Wolter, Guido Bludau

Ein Halterner Jugendlicher ist am Donnerstag mit seinem Rad in Olfen schwer gestürzt. Der Notarzt kam per Rettungshubschrauber. Die Polizei nennt bereits den möglichen Grund für den Sturz. Von Jürgen Wolter

Ein oder mehrere unbekannte Täter sind in die Parfümerie Pieper in Haltern eingebrochen. Die Spurensicherung war am Donnerstag vor Ort. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise geben können. Von Ingrid Wielens

Eine 20-jährige Frau aus Haltern wurde am späten Mittwochabend bei einem Unfall in Sythen schwer verletzt. Ein Notarzt versorgte sie vor Ort. Von Silvia Wiethoff

Schwer verletzt worden ist ein Radfahrer bei einem Unfall am Dienstag in Haltern. Er war mit einem Auto zusammengestoßen. Von Ingrid Wielens

Ein Lastwagen hatte am Donnerstag die Recklinghäuser Straße in Höhe der Kreuzung mit Flaesheimer und Marler Straße blockiert. Der Bereich musste vorübergehend gesperrt werden. Von Ingrid Wielens

Ein Halterner Motorradfahrer ist bei einem Unfall im Sauerland schwer verletzt worden. In der Nähe von Bredelar kam der Mann von der Straße ab. Von Benjamin Glöckner

Zwei Unfälle zur fast gleichen Uhrzeit beschäftigten am Mittwochvormittag die Rettungskräfte in Haltern. Ein Motorradfahrer und ein Radfahrer wurden dabei verletzt. Von Jürgen Wolter

Ein Bootshaus in der Nähe der Alten Quarzwerke in Flaesheim wurde zum Zielobjekt von Einbrechern. Zwischen Montagabend und Dienstagnachmittag brachen sie dort ein und entwendeten ein Boot. Von Ilka Bärwald

Weil die Ampel an der Kreuzung Sythener Straße/Lehmbrakener Straße ausgefallen war, kam es dort zu zwei schweren Verkehrsunfällen. Eine Halternerin wurde im Autowrack eingeklemmt. Von Elisabeth Schrief

Die Polizei hat am Freitag weitere Details zum Unfall in Marl bekannt gegeben. Dabei war eine 33-jährige Halternerin mit zwei Kleinkindern in einen Autounfall verwickelt worden. Von Benjamin Glöckner, Guido Bludau

Bei einem Zusammenstoß mit einem Autofahrer aus Datteln wurde am Freitagvormittag eine Radfahrerin aus Haltern an der Koeppstraße leicht verletzt. Von Jürgen Wolter

In der vergangenen Woche hat sich die Polizei an landesweiten Lkw-Kontrollen beteiligt. Alleine in Haltern haben die Beamten 47 Lkw und ihre Fahrer überprüft. Die Bilanz fällt nicht gut aus. Von Benjamin Glöckner

50 Personen hatten sich am Westuferpark versammelt, um gegen Corona-Regeln zu demonstrieren. Mit einer Demo hatte das Ganze aber wenig zu tun, es glich mehr einer Party, findet unser Autor. Von Pascal Albert

Im Kreuzungsbereich Münsterstraße / Sythener Straße ist es am Mittwochmittag zu einem Unfall gekommen. Es ist mindestens der zweite mit Verletzten an dieser Stelle innerhalb von drei Monaten. Von Benjamin Glöckner

Der Vatertag wird in Deutschland an Christi Himmelfahrt begangen. An diesem Tag ziehen traditionell Kleingruppen auch durch Haltern. Die Stadt Haltern bittet aber „um besonnenes Verhalten“. Von Benjamin Glöckner

Zwei Autos sind am Montagvormittag auf dem Hellweg in Haltern-Sythen frontal zusammengestoßen. Dabei ist eine 67-jährige Frau aus Haltern am See ums Leben gekommen. Von Guido Bludau, Benjamin Glöckner

Ein junger Haltener ist am Donnerstag (6. Mai) mit seinem Auto in Dortmund gegen eine Straßenbahn geprallt. Für den Halterner hat der Unfall erhebliche Konsequenzen. Von Benjamin Glöckner

Nach einer wilden Verfolgungsjagd wurde vor zwei Wochen ein flüchtiges Duo von der Polizei in Sythen festgenommen. Die Frau und der Mann sind noch immer nicht auf freiem Fuß. Von Silvia Wiethoff

Fahren mehrere Personen aus verschiedenen Hausständen in einem Fahrzeug, gilt in Haltern die Maskenpflicht. Doch was passiert, wenn es blitzt? Verstößt die Maske gegen das Vermummungsverbot? Von Hendrik Bücker

Die Autobahn 43 war am Maifeiertag zwischen der Anschluss-Stelle Annaberg und Kreuz Marl-Nord komplett gesperrt. Der Grund war ein schwerer Unfall. Von Elisabeth Schrief

Viele Menschen schrauben gerne an ihrem Fahrrad herum. Jedoch sollte es immer sicher und tauglich für den Verkehr sein - nicht so wie der Drahtesel, den ein 20-jähriger Halterner baute. Von Maximilian Konrad

Die Polizei suchte am 29. April im Halterner Ortsteil Flaesheim ein vermisst gemeldetes Mädchen. Dazu setzte sie auch einen Hubschrauber ein. Schnell verbreiteten sich Gerüchte. Von Elisabeth Schrief

Wie schon im vergangenen Jahr ruft die Stadtverwaltung dazu auf, am 1. Mai auf Umzüge zu verzichten und sich auch am Feiertag an die Corona-Maßnahmen zu halten.

Mit einer geklauten EC-Karte hat ein Mann in einer Halterner Sparkasse hohe Geldsummen erlangt. Nun hat die Polizei des Kreises Recklinghausen ein Foto des Täters veröffentlicht. Von Maximilian Konrad

Zwei Jugendliche sind am Freitagnachmittag am Bahnhof in Haltern am See auf eine abfahrende Lok gesprungen. Bei bis zu 140 km/h hätten sie sich darauf kaum festhalten können, so ein Zeuge. Von Berthold Fehmer

Die Polizei hat am Mittwoch (21. April) Verkehrskontrollen in Haltern durchgeführt. Dabei gingen den Beamten zahlreiche Verkehrssünder ins Netz. „Spitzenreiter“ war ein Motorradfahrer. Von Benjamin Glöckner