Polizei in Olfen

Polizei in Olfen

Ein Kind ist am Dienstag, 27. April, bei einem Verkehrsunfall in Olfen leicht verletzt worden. Ein Umstand hat dazu geführt, das nichts Schlimmeres passiert ist. Von Arndt Brede

Zahlreiche Auto- und Motorradfahrer hat die Polizei am Samstag in Höhe von Gut Eversum erwischt, die zu schnell unterwegs waren. Den „Tagessieg“ holte sich ein Motorradfahrer aber in Dülmen. Von Thomas Aschwer

Eine Motocrosstour durch das ehemalige Truppenübungsgelände Borkenberge endete am Samstagnachmittag tragisch: Ein 18-jähriger Lüdinghauser kam bei einem Unfall ums Leben. Von Karim Laouari

Es ist eine SMS von einem Paketzusteller, die viele Menschen im Kreis Coesfeld derzeit erreicht. Aber: Ist die SMS so harmlos, wie sie auf dem Display erscheint? Von Arndt Brede

Rund 60 Feuerwehrleute waren am Ostersonntag im Einsatz, um den Brand in einem Olfener Einfamilienhaus in der Otto-Hahn-Straße zu löschen. Nun steht auch die Brandursache fest. Von Sabine Geschwinder

Der erneute Wintereinbruch sorgt auch auf den Straßen für gefährliche Situationen. In der Nacht zu Mittwoch, 7. April, offenbar für eine ganz besonders gefährliche. Von Arndt Brede

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Menschen gebeten, vor allem auch über die Osterfeiertage die Abstands- und Hygieneregeln zu beachten und Kontakte zu minimieren. Manchem ist das wohl egal. Von Arndt Brede

Es ging um Leben und Tod, als die Feuerwehr Ostersonntag ausrückte zu einem Kellerbrand. Die Hauseigentümer hatten sich selbst zwar in Sicherheit bringen können, aber nicht ihre Katzen. Von Sylvia vom Hofe

Dicht beieinander sollen sie gestanden haben - ohne Masken. Eine Grillparty, die am Samstag (27. März) in einem Waldgebiet in Olfen stattgefunden hat, hat die Polizei frühzeitig beendet.

Einige Details zur Sprengung des Geldautomaten in Dülmen hat jetzt die Polizei mitgeteilt. Dabei geht es besonders um einen vor Ort festgenommenen Mann. Eine Frage bleibt aber unbeantwortet. Von Thomas Aschwer

Der Traum vom großen Geld endete am frühen Donnerstagmorgen in Dülmen ganz schnell. Nach der Sprengung eines Geldautomaten konnte die Polizei noch in der Nacht einen Täter festnehmen. Von Thomas Aschwer

Die Täter gaben sich alle Mühe bei ihrem Einbruch in Olfen. Und trotz der für sie ungünstigen Umstände gelang es, Reifen zu stehlen. Von Arndt Brede

Wenn sich zwei 18-Jährige treffen, ist das nichts Ungewöhnliches. Wenn sie mit dem Auto zu diesem Treffen kommen, auch nicht. Dieses Treffen in Nottuln, aber schon. Es gab drei Verletzte. Von Sylvia vom Hofe

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Kreisverkehr Vinnumer Straße wurden drei Personen zum Teil schwer verletzt. Der mutmaßliche Verursacher flüchtete, die Polizei fand ihn schließlich in Olfen. Von Daniel Claeßen

Eine böse Überraschung hat ein Bauherr im neuen Gewerbegebiet Olfen-Ost II erlebt. Eine weit fortgeschrittene Verkabelung muss komplett erneuert werden. Kein Einzelfall in der Region. Von Thomas Aschwer

Leicht verletzt wurden zwei Selmerinnen bei einem Unfall am Mittwochmittag (3. März) in Vinnum in der Nähe der Reithalle. Vieles deutet darauf hin, dass den Selmerinnen die Vorfahrt genommen wurde. Von Thomas Aschwer

Ein unbekannter Radfahrer ist am Mittwoch (24.2.) einem 17-jährigen Olfener in den Rücken gefahren und ist dann weitergefahren. Die Polizei sucht nach dem Täter - und nach Zeugen der Tat. Von Denise Felsch

Nach dem schweren Unfall bei einem mutmaßlichen Autorennen am vergangenen Mittwoch (27.01) zwischen Dülmen und Hausdülmen ist der 16-jährige Beifahrer verstorben. Von Thomas Aschwer

Böse überrascht worden sind am Montagmorgen (1.2.) viele Autofahrer und Radfahrer im Kreis Coesfeld. Die Polizei kam bei der Aufnahme der Glatteisunfälle kaum nach. Aber es gibt eine gute Nachricht. Von Thomas Aschwer

Ein schlimmer Verdacht steht nach einem schweren Unfall im Raum, der sich am späten Mittwochabend in der Nachbarstadt Dülmen ereignet hat. Fünf Jugendliche wurden zum Teil schwer verletzt. Von Thomas Aschwer

Bisher unbekannte Täter haben das Wochenende für einen Einbruch in Olfen genutzt. Ein besonderer Umstand der Tat könnte aufmerksamen Menschen aufgefallen sein. Von Arndt Brede

Stadtverwaltungen, andere Institutionen und Firmen rufen eindringlich zur Kontakt-Minimierung auf. Jetzt wendet sich auch die Polizei mit einer Bitte an die Bürger im Kreis Coesfeld. Von Thomas Aschwer

Schwere Verletzungen hat eine junge Frau aus Selm am Donnerstag erlitten. Eine Autofahrerin war mit der 16-jährigen Motorradfahrerin zusammengestoßen bei einem alltäglichen Fahrmanöver. Von Sylvia vom Hofe

Was zunächst offensichtlich als Spaß im Schnee begonnen hat, beschäftigt jetzt die Polizei. Beim Driften im Schnee hat ein Autofahrer am Naturbad einen Unfall gebaut. Mit Folgen. Von Thomas Aschwer

Seinen Führerschein abgeben musste ein 18-jähriger Dattelner: Die Polizei stoppte ihn auf dem Fritz-Ligges-Weg in Olfen. Für sein Vergehen kommt ein Strafverfahren auf ihn zu. Von Denise Felsch

Zu einem höchst ungewöhnlichen Einsatz sind am Montagabend zahlreiche Rettungskräfte zum Wittkampweg in Vinnum ausgerückt. Die Lagebeschreibung lautete: „Brennende Person auf einem Feld.“ Von Thomas Aschwer

Mit einem schweren Unfall endete das Jahr 2020 für die Insassen von zwei Autos. Inzwischen steht fest: Ein Mann aus Selm war in den Gegenverkehr geraten. Die Folge: ein Frontalzusammenstoß. Von Sylvia vom Hofe

In Dülmen haben noch unbekannte Täter Hinweisschilder zum Impfzentrum des Kreises Coesfeld mit Hakenkreuzen beschmiert. Der Staatsschutz ermittelt - und hofft auf Zeugen. Von Sabine Geschwinder

In Olfen versuchen aktuell verstärkt (Taschen-)Diebe an das Geld oder wertvolle Gegenstände anderer Menschen zu kommen. Die Polizei ruft deshalb zur Vorsicht auf. Von Thomas Aschwer

Plötzlich war sie weg: Einer Frau aus Olfen ist am Freitag im Supermarkt ihre Handtasche geklaut worden. Sie hatte sie im Einkaufswagen abgelegt. Die Polizei warnt zur Vorsicht.

Die Stadt Olfen gibt ihre Öffnungszeiten zwischen den Jahren bekannt. Außerdem setzt die Stadt aufgrund der Corona-Situation auf weitere Maßnahmen an den Feiertagen und Silvester. Von Denise Felsch

Nach dem Unfall am Freitag (4.12.) auf der Eversumer Straße in Olfen hat die Polizei am Sonntagmorgen neue Details bekannt gegeben. Jetzt steht fest, wie es zu dem Unfall kommen konnte. Von Thomas Aschwer

Auf der Eversumer Straße sind am Freitagvormittag zwei Autos frontal zusammengestoßen. Mehrere Personen wurden verletzt. Die Eversumer Straße war mehrere Stunden gesperrt. Von Thomas Aschwer, Karim Laouari

Ein eigentlich sehr leichter Unfall in Olfen hat für einen Autofahrer aus Hamm erhebliche Folgen. Er war nach Polizeiangaben bekifft und besaß zudem keinen Führerschein. Von Thomas Aschwer

Betrüger lassen sich unterschiedlichste Maschen einfallen, um Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen. So auch in diesem Fall: Die Polizei machte Betrüger fest, die Spendengelder kassieren. Von Denise Felsch

Schwere Verletzungen hat eine 82-jährige Autofahrerin erlitten bei einem Unfall am Samstagmittag in Lüdinghausen. Drei Fahrzeuge waren verwickelt. Von Sylvia vom Hofe

Mit einer fiesen Masche sind Betrüger zurzeit im Kreis Coesfeld aktiv. In Olfen waren sie aber an die Falschen geraten. Gleich fünf Senioren ließen die falschen Polizisten auflaufen. Von Sylvia vom Hofe

Viele Betrugsmaschen zielen darauf ab, Senioren Geld abzuluchsen. Der falsche-Polizisten-Trick trug in Olfen keine Früchte: Die Seniorinnen meldeten die Betrüger bei der echten Polizei.

Nach einem Unfall auf dem Vinnumer Landweg am Donnerstagmittag hat die Polizei die Schuldfrage noch nicht klären können. Das sind die bislang feststehenden Fakten. Von Thomas Aschwer

Zwei leicht verletzte Personen - ein Radfahrer und eine PKW-Mitfahrerin - sind nach einem Unfall in Olfen zu beklagen. Die Ursache hat die Polizei ermittelt, es bleiben aber offene Fragen. Von Thomas Aschwer

Bei einem Auffahrunfall auf der B474 kurz vor dem Kreuzungsbereich mit der B235 (Lüdinghauser Straße) ist am Dienstagabend ein Fahrradfahrer verletzt worden. Noch gibt es nur wenige Details. Von Thomas Aschwer