Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Polizei in Schwerte

Polizei in Schwerte

Ruhr Nachrichten 72-Jährige ermordet

Freitag geht der Ergster Mord-Prozess weiter - Wie war Michael S. in und nach der JVA?

Wer ist der Mann, dem vorgeworfen wird, eine 72-Jährige in Ergste ermordet zu haben? Wie hat Michael S. in der JVA Schwerte gelebt und wie in der Zeit danach? Darum geht es bald vor Gericht. Von Björn Althoff

Ruhr Nachrichten Banküberfall in Schwerte

Mit Sturmhauben maskierte Täter rammen mit Geländewagen die Tür der Commerzbank ein

Mit einem schweren Auto fuhren Kriminelle am frühen Morgen in die Bankfiliale. Dorthin, wo der Geldautomat steht. So einen Fall hat es im ganzen Kreis Unna bislang noch nicht gegeben. Von Reinhard Schmitz

Ein älterer Mann wurde in Holzen vermisst - die Polizei brachte sogar einen Hubschrauber zum Einsatz. Ein Detail gestaltete die Suche schwierig. Von Aileen Kierstein

Ruhr Nachrichten Unfallschwerpunkt Ostentor

Warum die große Kreuzung der B236 am Ortseingang Schwerte so gefährlich ist

Vier Mal hat es in diesem Jahr bereits an der Ostentor-Kreuzung in Schwerte heftig gekracht. Auch vorher tauchte sie immer wieder auf der Liste der Unfallschwerpunkte im Kreis Unna auf. Von Reinhard Schmitz

Ruhr Nachrichten Schützenvereine

Schwerter Schützen fordern Polizeipräsenz bei Umzügen - Jetzt spricht der Landrat

Erst hieß es bei der Polizei: Für die Umzüge in Schwerte gibt es nicht mehr genug Personal. Dann schaltete sich ein bekannter Wissenschaftler ein. Nun gab es ein klärendes Gespräch. Von Lino Marius Wendhof

Ruhr Nachrichten Sexualdelikte in Pflegeheimen

Diese Frau sorgte dafür, dass der Sex-Täter am Schwerter Pflegeheim gefasst wurde

Die Sorge war groß in den Altenheimen. Ein angeblicher Pfleger soll versucht haben, Seniorinnen zu entkleiden und zu waschen. Eine Mitarbeiterin erzählt, wie sie dem Treiben ein Ende setzte. Von Reinhard Schmitz

Ende eines Sonntagsausflugs: Auf der Kreuzung am Ostentor stießen am Nachmittag zwei Fahrzeuge frontal aufeinander. In einem saßen zwei Mütter mit vier Kindern. Von Heiko Mühlbauer

Hat Michael S. eine 72-Jährige aus Ergste getötet? Beging der verurteilte Mörder wenige Monate nach seiner Freilassung aus der JVA erneut einen Mord? So lief der erste Prozesstag. Von Björn Althoff

Ein Mann geht in ein Seniorenheim und bedrängt eine Bewohnerin sexuell. So einen Fall hatte es schon im März gegeben - so ist es am Sonntag wieder gewesen. Die Polizei nahm den Mann fest. Von Heiko Mühlbauer

Vier Verletzte ist die Bilanz eines schweren Unfalls in der Nacht zu Samstag an der Stadtgrenze Villigst/Iserlohn. Der Wagen fuhr in einen Graben.

Mit Messern und einer Druckluftwaffe ausgestattet, ging am Freitagmorgen eine Frau in den Penny an der Hagener Straße und forderte Geld.

Der Mord an einer 72 Jahre alten Ergsterin in der Nacht vom 8. auf den 9. Januar hinterließ viele Fragen. Am Donnerstag beginnt der Prozess. Das Gericht nennt jetzt erstmals Einzelheiten.

Wenn sich die Autos auf der Straße stauen, liegt es für Motorradfahrer manchmal nahe, sich an der Seite vorbeizuschlängeln. In Ergste ging das am Dienstag schief. Von Lino Marius Wendhof

Durch ein Fenster sind die Täter in eine Kneipe an der Schützenstraße gelangt. Die Polizei sucht jetzt dringend nach Zeugen. Von Aileen Kierstein

Ruhr Nachrichten Einsatz auf A45

Hochzeitskorso legte Verkehr auf der A45 am Westhofer Kreuz nahezu lahm

Was sich eine Hochzeitsgesellschaft in Schwerte auf der A 45 leistete, rief die Polizei auf den Plan. Doch als man im Westhofener Kreuz einen Fahrer stoppte, war das eine Überraschung. Von Heiko Mühlbauer

Einen Einbruch in eine Mobilfunk-Sendeanlage in Westhofen meldet die Polizei. Was die Diebe dann mit genommen haben, lässt Raum für Spekulationen. Von Heiko Mühlbauer

Ruhr Nachrichten Vorschlag der Stadt

Stadtpark in Schwerte: Was tun, um Grundschüler, Trinker und Junkies zu trennen?

Grundschüler, Trinker, Drogenjunkies - wenige Meter voneinander entfernt. So ist die Situation im Schwerter Stadtpark Tag für Tag. Jetzt macht die Stadt einen Vorschlag, was man ändern kann. Von Björn Althoff

Ruhr Nachrichten Warnung vor Abzocke

Schmutzige Geschäfte mit verschmutzten Einfahrten, Terrassen und Dächern in Schwerte

Die Einfahrt vermoost, die Terrasse schmutzig, die Dachrinne voller Laub. Das verlockende Reinigungsangebot von Firmen entpuppt sich leider auch in Schwerte oft als teure Abzocke. Von Petra Berkenbusch

Ruhr Nachrichten Friedhof Westhofen

Unbekannte sägten alle Wasserhähne auf dem Friedhof in Schwerte-Westhofen ab

Die Sonne brennt, der letzte Regen ist vergessen. Wer sägt ausgerechnet jetzt Wasserhähne auf dem Friedhof Westhofen ab, und das gleich zweimal hintereinander? Vandalismus oder Diebstahl? Von Holger Bergmann

Ruhr Nachrichten Psychologischer Terror

Dreiste Masche: Falsche Polizeibeamte am Telefon schlagen wieder in Schwerte zu

Ältere Menschen werden wieder von Unbekannten angerufen, die sich als Polizeibeamte ausgeben. In Schwerte waren die Täter schon erfolgreich. Die Methoden der Betrüger werden immer dreister. Von Aileen Kierstein

In der Nacht auf Sonntag ist die Gaststätte „Zum Kreuzeck“ in Schwerte aufgebrochen worden. Die Täter kamen mit Geld davon. Die Polizei sucht Zeugen.

Ruhr Nachrichten 33-Jähriger bald vor Gericht

Siebter Sinn? Taxifahrer (61) aus Schwerte ließ Mann mit dem Messer nicht einsteigen

Diesen Mann wollte er nicht ins Taxi steigen lassen - und da konnte sich Martin Fischer (61) aus Schwerte auf sein Gefühl verlassen. Der Mann zückte ein Messer. Und steht jetzt vor Gericht. Von Reinhard Schmitz

Ruhr Nachrichten 72-Jährige aus Ergste ermordet?

Wie viele Zeugen? Wann gibt es ein Urteil? So ist der Mordprozess gegen Michael S. geplant

Wie sieht der Prozess aus gegen den Mann, der eine 72-Jährige in Ergste ermordet haben soll? Wann könnte es ein Urteil gegen Michael S. geben? Wie viele Zeugen sagen aus? Es gibt Antworten. Von Björn Althoff

Als die Arbeiter am Dienstag ihre Baustelle an der Hagener Straße fortsetzen wollten, war ihr Werkzeug weg. Auch an anderen Stellen in der Stadt waren Kriminelle am Pfingstwochenende aktiv. Von Reinhard Schmitz

Bei einer Kollision auf der Ruhrtalstraße in Höhe der A45 wurden am Sonntag vier Menschen verletzt: Zwei Schwerverletzte mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Von Petra Berkenbusch

Ein Junge stürzte am Freitagmittag in der Bahnhofsunterführung mit seinem Rad. Der Unfallverursacher kümmerte sich nicht um ihn. Die Polizei fahndet nun nach ihm.

Sein Roller war zwar frisiert, aber nicht schnell genug, um der Polizei wegzufahren: Ein 16-jähriger Zweiradfahrer hatte keinen Führerschein und keinen Versicherungsschutz. Fahrt beendet. Von Petra Berkenbusch

Ruhr Nachrichten Serpentinen auf dem Schälk

Durchfahrtsverbot missachtet: Hat das Folgen für den verunglückten Motorradfahrer?

Ein Motorradfahrer verunglückte am Samstag auf dem Schälk zwischen der JVA Ergste und Letmathe. Dabei dürfen Motorräder dort an Wochenenden nicht sein. Hat das also Folgen für den Fahrer?

Auf dem Schälk geriet am Samstag ein Motorradfahrer (22) in den Gegenverkehr und stieß mit einem Auto zusammen. Eigentlich ist die Straße für Motorräder an Wochenenden gesperrt.

Am Hohlen Wege wurde ein Rollator gefunden. Wem gehört er? Die Polizei hat eine Vermutung, wie er dahin gekommen sein könnte.

Mit einem Blitzerfoto, das auf der Flucht entstand, will die Polizei zwei Einbrechern das Handwerk legen. Einer der Täter wurde so bereits identifiziert, so sieht der Flüchtige aus. Von Annette Theobald-Block

Ruhr Nachrichten Zwischen Schwerte und Hagen

Polizei beleidigt und dann gefesselt worden - Radfahrer (70) sucht einen Arzt als Zeugen

Was geschah wirklich am 17. Mai nach einem Unfall auf der Stadtgrenze von Schwerte und Hagen? Die Polizei hatte behauptet, ein Radfahrer habe die Sperrung ignoriert. Er schildert das anders. Von Björn Althoff

Auf der Kreuzung Heidestraße, Bergstraße und B 236 kam es am Mittwoch gegen 13.10 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Motorrad. Das war mit einem abbiegenden Pkw zusammengestoßen. Von Heiko Mühlbauer

Viele Streifenwagen der Polizei fuhren am Montagabend durch Schwerte. Mehrere standen an der Beckestraße gegenüber dem Einkaufszentrum. Warum? Dafür gibt es einen erstaunlichen Grund. Von Holger Bergmann

Ruhr Nachrichten Feuer Graf-Adolf-Straße

Sachverständiger klärt auf: Was hat den Wohnungsbrand in Schwerte ausgelöst?

Nachdem am Dienstagmorgen eine Wohnung an der Graf-Adolf-Straße in Flammen aufgegangen war, erklärte die Polizei das Haus für unbewohnbar. Jetzt ist klar, wie es zu dem Feuer kommen konnte. Von Aileen Kierstein

Mit einem Messer bedrohte ein 14-Jähriger zwei 13-Jährige und forderte Geld und Handy. Erwachsene schritten ein und verhinderten Schlimmeres. Doch der Täter will sich jetzt rausreden. Von Aileen Kierstein

Ein Schwerter wurde am Dortmunder Hauptbahnhof schwer verletzt - mit einem Ratschenschlüssel hatte ein 26-Jähriger auf ihn eingeschlagen. Dabei war offenbar auch eine Menge Alkohol im Spiel. Von Aileen Kierstein

Ruhr Nachrichten Feuer Graf-Adolf-Straße

Haus nach Brand unbewohnbar: Mieter durften nur noch ein paar notdürftige Sachen holen

Nur noch Asche blieb von den Möbeln in dem Dachgeschoss-Zimmer, wo sich am Dienstag eine Rauchgas-Stichflamme entzündete. Die Polizei versiegelte die Wohnung in dem Mehrfamilienhaus. Von Reinhard Schmitz

Hat ein Mann ein Mädchen in Schwerte angesprochen? Wollte er sie zum Auto locken? Dieser Fall sorgt für Aufsehen bei Whatsapp und Facebook. Die Polizei sagt: Es war wohl ganz anders. Von Björn Althoff

Ruhr Nachrichten Personelle Probleme

Schützen-Umzüge in Schwerte ohne Polizei? CDU wendet sich an den Innenminister

Die Polizei kann die Umzüge der Schützen, zu Karneval und zu St. Martin nicht mehr begleiten? Das stößt weiter auf Protest: Jetzt beschwert sich die CDU direkt beim Innenminister. Von Björn Althoff

Woher stammt die Katze, die tot in einem Einkaufswagen in der Schwerter Innenstadt lag? Der Besitzer ist mittlerweile gefunden, heißt es von der Polizei. Andere Dinge seien aber noch unklar. Von Björn Althoff

Die Polizei hat Gäste des Sommerfestes der Bandidos in Schwerte am Samstagabend massiv kontrolliert. Mehrere Mannschaftswagen waren vor Ort, um im Vorfeld für Sicherheit zu sorgen. Von Aileen Kierstein

Erst ein Unfall, nach dem ein Auto auf dem Dach liegt. Dann ein Radfahrer (70), der die Sperrung ignoriert, Polizisten beschimpft und gefesselt wurde. Geschehen am Donnerstagabend in Ergste. Von Björn Althoff

Mit einem Gasbrenner hatte ein Kleingärtner aus Schwerte in der Anlage „Am hohlen Wege“ Unkraut beseitigt. Aber die Flamme war gar nicht der Auslöser für den Brand neben seiner Laube. Von Reinhard Schmitz

Einen erschreckenden Fund hat die Polizei in Schwerte in der Nähe des Bahnhofs gemacht: In einem Einkaufswagen lag eine tote Katze. Liebevoll zugedeckt zwar, aber auch Opfer von Gewalt. Von Björn Althoff

Ruhr Nachrichten Mord an Frau aus Ergste (72)

Mord in Ergste: Michael S. sprach mit Staatsanwalt über den Tag der Tat - aber...

Wann beginnt der Prozess gegen Michael S. (51)? Rechnet das Gericht mit vielen Zuschauern, wenn er sich wegen Mordes an einer Frau aus Ergste (72) verantworten muss? Jetzt gibt es Antworten. Von Björn Althoff

Die Ursache für den Unfall, der sich gegen 13.20 Uhr aus der A 45 in Fahrtrichtung Frankfurt ereignete, ist noch ungeklärt. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt in eine Klinik geflogen. Von Reinhard Schmitz

Ruhr Nachrichten Fahndung nach Teenager

Warum die Polizei nicht mit einem Foto nach einem verschwundenen Teenager sucht

Eine Jugendliche wird vermisst. Zuletzt sei sie in Schwerte gesucht worden. Auf Facebook machte diese Suchmeldung am Montag die Runde. Was sagt die Polizei dazu? Von Heiko Mühlbauer

Ruhr Nachrichten Einspruch gegen Bußgeldbescheid

Ärger mit der Polizei wegen eines Handy-Knöllchens: „Ich hatte gar kein Handy dabei.“

Wolfgang Jordan muss sich wohl einen Anwalt nehmen. Ein Polizist will ihn beim Telefonieren am Steuer beobachtet haben. Doch Wolfgang Jordan sagt, er habe gar kein Handy dabei gehabt. Von Holger Bergmann

Den ganzen Tag wurde im Radio über die Kontrollen berichtet. Dennoch gingen der Polizei im Kreis Unna 65 Fahrer ins Netz, die ihr Handy am Steuer benutzten. Auch in Schwerte. Von Petra Berkenbusch

Ruhr Nachrichten Betrugsmasche

Pflaster für 1370 Euro gereinigt - Seniorin aus Westhofen will vor Abzocke warnen

Nach Kanal- und Dachhaien sind nun offenbar betrügerische Pflasterreinigungsfirmen in der Region aktiv. Eine Westofenerin zahlte eine hohe Summe für schlechte Arbeit - kein Einzelfall. Von Annette Theobald-Block

Auf Wohnwagen hatten sich Diebe am Sonntag spezialisiert. In Westhofen machten sie sich an mehreren Wohnwagen zu schaffen und ließen sogar zwei mitgehen. Von Annette Theobald-Block

Elf Monate her ist dieser Fall: Zwei junge Frauen versuchten, mit gestohlenen Kreditkarten Geld abzuheben. Wer kennt die beiden Frauen? Und warum fahndet die Polizei erst jetzt nach ihnen? Von Annette Theobald-Block

Muss sich Michael S. schon ab Juli für den Mord an einer Ergsterin vor Gericht verantworten? Der neue Stadtmarketing-Chef ist im Amt, und in der Fußgängerzone bewegt sich was. Von Petra Berkenbusch

Ruhr Nachrichten Ermittlungen gegen Michael S.

Anklage nach Mord an Seniorin (72) in Ergste - Warum der Prozess bis Juli beginnen sollte

Hat ein 50-jähriger vorbestrafter Mörder eine 72-Jährige in Schwerte-Ergste umgebracht? Die Staatsanwaltschaft ist überzeugt davon und hat jetzt Anklage erhoben. Der Zeitplan ist wichtig. Von Björn Althoff

Ruhr Nachrichten Brief an Landrat

Keine Polizei mehr bei Umzügen in Schwerte? Jetzt protestiert ein bekannter Kriminologe

Keine Polizeibegleitung mehr für Umzüge der Schützen, zu St. Martin und zu Karneval? Das ärgert nicht nur die Betroffenen. Jetzt meldet sich ein bekannter Kriminalforscher: Thomas Feltes. Von Björn Althoff

Nach einer schweren Attacke mit einem Messer sind zwei Schwerter am Samstag festgenommen worden. Einer von ihnen verletzte einen Mann am Bahnhof Hörde so schwer, dass Lebensgefahr bestand. Von Jessica Will

Unbekannte Einbrecher haben sich in der Nacht zu Gründonnerstag mit Zigaretten eingedeckt. Sie stiegen in einen Getränkemarkt in Geisecke ein. Von Petra Berkenbusch

Ruhr Nachrichten Überwachungskameras installiert

So kämpfen Elsebad und Spieldorf Argeste gegen Eindringlinge und Vandalismus

Im Spieldorf Argeste tauchen Kinder in alte Zeiten ein. Aber ständig wird dort randaliert - auch im Elsebad nebenan. Nun will man sich mit Videoüberwachung helfen, um die Kinder zu schützen. Von Aileen Kierstein

Vermeintliche Unitymedia-Mitarbeiter verhielten sich an der Tür einer Seniorin sehr dominant. Sie verlangten Zutritt zu Wohnung und Keller. Ob sie „echt“ waren oder nicht, ist unklar. Von Annette Theobald-Block

Warum zwei Senioren mit ihren Fahrzeugen frontal zusammengestoßen sind, ist unklar. Bei dem schweren Unfall hinterm Kreisverkehr an der Rote-Haus-Straße wurden beide schwer verletzt. Von Heiko Mühlbauer

Unbekannte Täter verschafften sich am Sonntag gewaltsam Zutritt zu einem Reihenhaus in Lichtendorf. Über die Terrassentür gelangten sie in das Gebäude. Von Aileen Kierstein

Ruhr Nachrichten Verkehrsüberwachung

Der Kreis darf an der Ruhrtalstraße in Ergste blitzen, aber nur wenn er die Regeln einhält

Darf der Kreis blitzen, obwohl nur vor der Ausfahrt ein Tempo 50 Schild steht? Ein Leser meinte nein, der Kreis meint ja. Warum, das haben wir hier aufgeschrieben. Von Heiko Mühlbauer

Ruhr Nachrichten Ortsteil-Check

Schwerte-Mitte: Viel Dreck und Hundekot, aber gute Gastronomie

In Schwerte-Mitte ist es schön, oder auch nicht. Es kommt ganz darauf an, wo man lebt, meint Musiker Stefan Bauer. Er zog vor 16 Jahren in die Innenstadt und an die Ruhr. Von Heiko Mühlbauer

Ruhr Nachrichten Landgericht

Vergewaltigungs-Prozess: 17-Jährige korrigiert ihre Aussage

Überraschung im Vergewaltigungs-Prozess gegen einen 22-jährigen Schwerter: Die Ex-Freundin des Angeklagten hat ihre Aussage korrigiert. Jetzt steht ihre Glaubwürdigkeit auf dem Spiel. Von Jörn Hartwich

Ruhr Nachrichten Bald Gespräch mit Landrat

Keine Polizei mehr bei Umzügen - das wollen Schwertes Schützen nicht hinnehmen

Die Polizei ist nicht mehr dabei, wenn die Umzüge anstehen. Das wollen die Schützen aus Schwerte nicht hinnehmen. Nach Gesprächen im Rathaus wenden sie sich jetzt an den Chef der Polizei. Von Björn Althoff

Update: Nach einem Unfall, bei dem ein sechsjähriges Kind am Sonntag leicht verletzt worden war, hat die Polizei nun ein Foto vom Fahrrad des mutmaßlichen Verursachers präsentiert. Von Holger Bergmann, Maximilian Stascheit

Nach der Sprengung des Automaten in Westhofen hat die Sparkasse nur noch einen EC-Automaten aufgestellt. Die Kunden protestierten. Jetzt gibt die Sparkasse klein bei, aber nicht sofort. Von Heiko Mühlbauer

Vermutlich in der Nacht zu Dienstag haben sich unbekannte Täter Zugang zum Schwerter Tierheim verschafft. Auch im Tennis-Vereinsheim haben sie es probiert - in beiden Fällen ohne Beute. Von Aileen Kierstein

Ruhr Nachrichten Die Polizei rät

Fälle von angesprochenen Kindern in der Region - wie können Eltern reagieren?

Immer wieder gibt es Meldungen, dass Kinder von Fremden auf Spielplätzen oder aus dem Auto angesprochen werden. Schnell sind dann Eltern besorgt. Was rät die Polizei in solchen Fällen? Von Annette Theobald-Block

Ruhr Nachrichten Landgericht

Prozess um Vergewaltigung in Lichtendorf: Notärztin als Beistand im Saal

Im Vergewaltigungs-Prozess gegen einen 22-jährigen Mann aus Schwerte haben die Richter am Dienstag das mutmaßliche Opfer vernommen. Dabei war auch eine Notärztin mit im Saal. Von Jörn Hartwich

Was für ein Schock mitten in der Nacht - Beim Verlassen seines Schlafzimmers erwischt ein Schwerter zwei maskierte Personen, die sofort fliehen. Von Holger Bergmann

Die Polizei wurde am Montagmittag zu einem Einsatz nach Dortmund-Holzen gerufen. Offenbar hatte ein Mann ein Mädchen an der Erikastraße auf dem Schulweg aus einem Auto heraus angesprochen. Von Annette Theobald-Block

Ruhr Nachrichten Pflegeheime in Schwerte

Nach Sexualdelikt in Seniorenheim: Schwerter Pflegekräfte in Alarmbereitschaft

Seit Tagen sucht die Polizei nach dem Mann, der sich mit einer Seniorin im Zimmer eingeschlossen hat. Nach dem mutmaßlichen Sexualdelikt sind jetzt Mitarbeiter in allen Pflegeheimen wachsam. Von Aileen Kierstein

Die Automatenstelle der Sparkasse Westhofen ist wieder geöffnet. Allerdings mit noch weniger Service. Und ein bizarrer Fall aus einem Pflegeheim beschäftigt die Polizei in Schwerte. Von Heiko Mühlbauer

Warum war dieser Mann in einem Pflegeheim in Schwerte? Die Polizei und das Pflegepersonal gehen von einem Sexualdelikt aus. Nach dem Täter wird mit einem Phantombild gesucht. Von Heiko Mühlbauer

Ruhr Nachrichten Masche mit Übersetzungs-App

Spendendose für den kranken Anton (2) gestohlen - Brand-Vital-Mitarbeiterin ist „entsetzt“

„Ich bin entsetzt, dass man eine Spendendose klaut, auf der ein Junge im Rollstuhl zu sehen ist“, heißt es bei Brand Vital in Schwerte. Eigentlich sollte das Geld beim kranken Anton landen. Von Björn Althoff

Eine Spendendose ist am Dienstagmittag aus einem Geschäft an der Bahnhofstraße in der Schwerter Innenstadt gestohlen worden. Dabei gingen die Täter ziemlich dreist vor. Von Björn Althoff

Über drei Stunden lang kreiste in der Nacht zu Dienstag ein Polizei-Hubschrauber über Holzen. Die Polizei suchte nach Einbrechern, die sich auf einem Firmengelände herumgetrieben hatten. Von Annette Theobald-Block

Ruhr Nachrichten Verkehr in Schwerte

Unfallkommission tagte: Warum die Kreuzung Hagener Straße/Liethstraße so gefährlich ist

Wo kracht es besonders häufig in Schwerte? Als die Unfallkommission tagte, ging es um zwei Kreuzungen, die bislang als unverdächtig galten: an der Bahnhofstraße und der Hagener Straße. Von Heiko Mühlbauer

Ein Auto, dass kaum Sprit braucht, und trotzdem nicht mehr gebaut wird, Streit darum, was die Stadt ihren Ratsmitgliedern verraten muss und nicht verpassen: Heute wird geputzt. Von Heiko Mühlbauer

Ruhr Nachrichten Vandalismus in Schwerte

Viele zerkratzte Autos, wenig Anzeigen: Haben Autobesitzer in der City schon resigniert?

Mal ein Kotflügel, mal eine Motorhaube, mal die ganze Fahrzeugseite. Immer wieder sieht man an abgestellten Pkw in der Wilhelmstraße die Spuren von Vandalen. Die Beseitigung ist sehr teuer. Von Reinhard Schmitz

Ruhr Nachrichten In der JVA Schwerte kennengelernt

Ehemaliger Mithäftling: So war der mutmaßliche Mörder von Ergste hinter Gittern

Kannte der mutmaßliche Mörder von Ergste sein Opfer? Wieso kam er nach 27 Jahren Gefängnis frei? Was könnte ein Motiv sein? Ein ehemaliger Mithäftling erhebt schwere Vorwürfe. Von Björn Althoff

15 Autos wurden in Ergste in den vergangenen Tagen zerkratzt. Immer zu unterschiedlichen Zeiten, auch tagsüber. Bei den Autos ist kein Tatmuster erkennbar. Die Polizei sucht nach Zeugen. Von Heiko Mühlbauer

Die Schwerter Polizei bitte die Bevölkerung um Hilfe bei der Suche nach den Tätern eines Wohnungseinbruchs und eines versuchten Einbruchs am Montag in Schwerte. Von Holger Bergmann

Erst im Laden umgesehen, dann zwei teure Smartphones aus der Verankerung gerissen - das haben zwei jugendliche Mädchen am späten Montagnachmittag in der Schwerter Innenstadt gemacht. Von Björn Althoff

Ein junger Schwerter (19) ist in der Nacht zur Samstag an einer Kneipe ausgerastet. Zunächst geriet er mit seiner Ex-Freundin aneinander, dann mit dem Wirt. Im Spiel war auch eine Waffe.

Im Schwerter Wald neben der Bergstraße lag ein Auto auf dem Dach. Wie es zu diesem spektakulären Unfall kommen konnte? Reporter Reinhard Schmitz war vor Ort. Von Reinhard Schmitz

Ruhr Nachrichten Polizeieinsatz

Alkoholisierter Schwerter (31) fährt Passantem über den Fuß und rammt parkende Autos

Ordentlich Alkohol getankt hat offenbar ein Schwerter in der Nacht zu Sonntag. Das hielt ihn aber nicht davon ab, sich hinter das Steuer seines Autos zu setzen. Mit schlimmen Folgen. Von Annette Theobald-Block

Abends sind die Werkzeuge im Transporter, morgens sind sie gestohlen - ein solcher Fall ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wieder passiert. Zu verhindern ist das nur theoretisch. Von Björn Althoff

Zwei Jahre machte ein Mann Maren (33) das Leben zur Hölle. Er bedrohte sie, schlug sie und stellte ihr nach. Unterstützung fand sie bei der Frauen- und Mädchenberatungsstelle. Von Annette Theobald-Block

Eine wilde Flucht quer durch Lünen endete für einen Autofahrer und seinen Beifahrer in einem Waldgebiet. Offenbar spielten dabei neben Drogen auch weitere Dinge eine Rolle.

In der Nacht zu Dienstag haben Unbekannte einen illegalen Kleidercontainer am Bahnhof offenbar umgekippt und durchforstet. Die Kleidungsstücke stapelten sich am Morgen auf den Parkplätzen. Von Maximilian Stascheit

Zwei Verkehrsunfälle meldet die Schwerter Polizei fürs Wochenende. Bei einem wurde in der Nacht zu Samstag auf dem Hohlweg in Westhofen ein Zeitungszusteller schwer verletzt. Von Petra Berkenbusch