Polizei in Schwerte

Polizei in Schwerte

Zwei Männer verabredeten sich im Internet für ein Treffen in Schwerte. Doch einer von ihnen hatte räuberische Absichten. Die Bundespolizei beendete jetzt die Flucht des mutmaßlichen Täters. Von Reinhard Schmitz

Schon wieder musste die Polizei ein illegales Autorennen in Dortmund stoppen. Einer der Beteiligten, ein 21-jähriger aus Schwerte, hatte ein zweijähriges Kind auf der Rückbank seines Audi. Von Reinhard Schmitz

Am Freitagabend ist ein jugendlicher Radfahrer mit seinem Fahrrad mit dem Pkw einer 60-Jährigen Schwerterin kollidiert und anschließend davongefahren. Nun bittet die Polizei um Hinweise. Von Carina Strauss

Die Polizei hat am frühen Freitagmorgen drei Tatverdächtige festgenommen, denen vorgeworfen wird, dass sie Baumaschinen von einem Baumarkt stehlen wollten. Von Carina Strauss

Ein Lastwagen, der auf der Mittelleitplanke der Autobahn hing – zu diesem Einsatz musste die Feuerwehr ausrücken. Problematisch: Der Tank war aufgerissen, Diesel verseuchte den Boden. Von Björn Althoff

Ein schwer verletzter Rollerfahrer (62) – das ist die Folge eines Unfalls, der sich auf der Schwerterheide ereignete. Der Mann hatte sogar noch versucht auszuweichen, aber wohl zu spät. Von Björn Althoff

Eine mehrstündige Kontrolle der Polizei am Freischütz ergab am Ende 19 Ordnungswidrigkeiten und drei Strafanzeigen. Für mehrere Kraftfahrer war die Fahrt am Freischütz beendet. Von Felix Mühlbauer

Bei einem versuchten Wohnungseinbruch am Mittwochmorgen in einem Zweifamilienhaus in Ergste wurde der Täter von einer Zeugin gestört. Der Mann flüchtete. Die Polizei sucht Zeugen. Von Laura Schulz-Gahmen

Zwei Frauen wurden bei einer Kollision am Samstagabend in Schwerte schwer verletzt. Der Schaden beläuft sich auf eine Gesamtsummer von 20. 000 Euro. Von Laura Schulz-Gahmen

Bei einem Unfall auf der B236 ist ein 14-Jähriger so schwer verletzt worden, dass er mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden musste. Der Junge war zu Fuß unterwegs. Von Laura Schulz-Gahmen

Zweieinhalb Stunden kontrollierte die Polizei am Mittwoch auf der B 236 die Autofahrer. Dann zog man weiter nach Unna und Werne. Das Gesamtergebnis nennt die Polizei „besorgniserregend“. Von Heiko Mühlbauer

In der Notaufnahme Marienkrankenhaus stand plötzlich ein Mann mit Schnittverletzungen im Gesicht. Das Personal rief die Polizei. Der Täter ist mittlerweile wieder auf freiem Fuß. Von Aileen Kierstein

Zu einem schweren Unfall kam es am Samstagnachmittag in Geisecke. Ein Dortmunder liegt noch mit schwersten Verletzungen im Krankenhaus – die Polizei spricht von Lebensgefahr. Von Aileen Kierstein

Die Polizei wurde von einer Anruferin zum Bahnhof Schwerte gerufen, weil sie Streit mit einem Bekannten hatte. Die Polizei rückte aus. Das nahm allerdings kein gutes Ende für die Anruferin. Von Laura Schulz-Gahmen

Ein 55-jähriger Radfahrer aus Schwerte liegt nach einem schweren Unfall am Samstag im Krankenhaus. Er war auf einem kleinen Weg in Fröndenberg frontal in eine Fußgängerin gefahren. Von Björn Althoff

Anfang September hat es einen Verkehrsunfall gegeben an dem ein Hund beteiligt gewesen sein soll. Ein Rentner kam zu Fall und verletzte sich leicht. Die Polizei sucht nach der Hundehalterin. Von Laura Schulz-Gahmen

Ein betrunkener Mann hantierte am Samstag mit einer Waffe im Stadtpark herum und richtete sie auch auf Jugendliche. Die Polizei nahm ihn fest, mittlerweile ist er aber wieder auf freiem Fuß. Von Heiko Mühlbauer

Ein 15-jähriger Autofahrer soll am Freitag, 14. August, in einen Unfall auf der Autobahn 1 in Richtung bei Schwerte verwickelt gewesen sein. Der Fahrer stand unter Drogen-Einfluss. Von Laura Schulz-Gahmen

Seine Kopfhörer hätten einem 17-Jährigen fast das Leben gekostet. Diese waren ihm am Holzwickeder Bahnhof in die Gleise gefallen. Er sprang hinterher, sah aber nicht den einfahrenden Zug. Von Aileen Kierstein

Reiterin abgeworfen, Pferd ausgebüxt – das ist am Dienstagvormittag in Schwerte-Ergste passiert. Erst sorgte das für Aufregung bei der Polizei. Dann kam es zum Happy End. Von Björn Althoff

Im Elsebad in Schwerte-Ergste wurden zwei Männer aggressiv und hielten sich nicht an die Corona-Regeln. Erst beleidigten sie das Badepersonal, später auch die Polizei. Von Aileen Kierstein

Der zweite Passagier des bei Schwerte abgestürzten Kleinflugzeugs ist immer noch in Lebensgefahr. Das erklärte die Polizei am Donnerstag. Derweil gehen die Untersuchungen weiter.

Auf dem Flugplatz Rheinermark zwischen Iserlohn und Schwerte ist ein Ultraleichtflugzeug abgestürzt. Der Pilot (56) kam dabei ums Leben. Von Björn Althoff, Reinhard Schmitz

Mehr als 30 Grad werden in den kommenden Tagen im Kreis Unna erwartet. Das ist ein Grund für die Polizei, Eltern daran zu erinnern, dass Kinder bei der Hitze nicht im Auto bleiben sollen. Von Laura Schulz-Gahmen

Mit großformatigen Kritzeleien beschmiert wurde in der Nacht zu Sonntag eine Vielzahl von Hausfassaden in der Innenstadt von Schwerte. Die Polizei spricht von einem hohen Sachschaden. Von Reinhard Schmitz

Verletzt ins Krankenhaus gebracht wurde der Fahrer eines Kleinkraftrads nach einem Verkehrsunfall, der sich am Freitagabend in Holzwickede ereignete. Eine Autofahrerin hatte ihn übersehen. Von Reinhard Schmitz

Anfang April hatten sich zwei Einbrecher nachts Zugang zu einem Drogeriemarkt in Schwerte verschafft. Ein Dritter wartete draußen. Die Polizei sucht jetzt mit Fahndungsfotos nach den Tätern. Von Laura Schulz-Gahmen

Die kommenden Tage werden sommerlich. Die Temperaturen klettern auf über 30 Grad. Das macht der Polizei Sorgen und appelliert an Hundebesitzer: „Lassen Sie Ihren Hund bitte nicht im Wagen.“ Von Laura Schulz-Gahmen

Aus verschiedenen BMWs sind in der Nacht zu Dienstag Lenkräder und Navigationsgeräte gestohlen worden. Die Polizei vermutet einen direkten Zusammenhang sucht dringend nach Zeugen. Von Aileen Kierstein

Gleich mehrere verletzte Radfahrer gab es am Wochenende in Schwerte. Auch zu Unfällen ohne weitere Beteiligte kann es schnell kommen. Die Polizei hat eine dringende Bitte an Radfahrer. Von Laura Schulz-Gahmen

Letzten Donnerstag führte die Kreispolizeibehörde einen kreisweiten Schwerpunkteinsatz durch. Die Polizei veröffentlichte nun die Bilanz - und Schwerte schneidet gut ab. Von Felix Mühlbauer

Eine Laterne wurde in Schwerte-Ergste angefahren, nun steht sie schief. Der Verursacher hatte sich aus dem Staub gemacht und hinterließ nur einen kleinen Hinweis. Die Polizei sucht Zeugen. Von Laura Schulz-Gahmen

Mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht wurde eine Radfahrerin aus Schwerte nach einem Verkehrsunfall auf der Ruhrtalstraße. Ein Pkw-Fahrer hatte dort nach links abbiegen wollen. Von Reinhard Schmitz

Das Postplatz-Straßenschild in der Schwerter Innenstadt steht seit Sonntagnachmittag schief. Eine Polizeistreife war vor Ort. Das Schild wurde einfach übersehen. Von Laura Schulz-Gahmen

In Schwerte sind mehrere Scheiben von Bushaltestellen mutwillig zerstört worden. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Von Laura Schulz-Gahmen

In einem Getränkemarkt an der Schützenstraße wollte ein Unbekannter Champagner klauen. Als ein Zeuge ihn aufhalten wollte, griff er zum Pfefferspray. Die Polizei sucht Zeugen. Von Aileen Kierstein

Mit Marihuana erwischte die Polizei einen Schwerter bei einer Kontrolle am Bahnhof in Werl. Für den Eigenbedarf war die Rauschgiftmenge, die er bei sich trug, viel zu groß. Von Reinhard Schmitz

Während der Sommerferien sind viele Menschen im Urlaub, ihr Zuhause ist dementsprechend unbewohnt: Die Polizei veröffentlicht nun Tipps, um das Heim vor einem Einbruch zu schützen.