Polizei löste Geburtstagsfeier auf

Flughafenstraße

WAMBEL Die Party zu einem 18. Geburtstag in der Nacht zu Samstag (13.12.) endete im heillosen Chaos: Sachbeschädigung und Koma-Saufen. Bis die Polizei gegen 0.15 Uhr die ausgeartete Feier in dem Vereinsheim einer Kleingartenanlage auflösen musste.

von Von Arne Niehörster

, 14.12.2009, 11:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

  • Gegen den Veranstalter wurde Anzeige wegen Alkoholausschanks an Jugendliche erstattet.
Schlagworte: