Ruhr Nachrichten - Alle aktuellen News und Ereignisse | RN

Top-Themen:

Auf dem Penny-Parkplatz in Habinghorst gab es eine Spuck-Attacke. Vor Ort gibt es anhaltende Schwierigkeiten. Zudem berichten wir heute über die Einkaufswagen-Pflicht bei Supermärkten. Von Marcel Witte

Insgesamt 393 Coronavirus-Fälle sind in Dortmund aktuell bestätigt. Eine Patientin ist in Dortmund gestorben. Wir berichten hier im Liveblog über die Lage in Dortmund.

Um unsere lokale Geschäftswelt bestmöglich zu unterstützen, bieten wir allen Dienstleistern, Händlern und Unternehmen kostenlose Ankündigungen in unserer Zeitung und auf ruhrnachrichten.de an.

Machen Sie Freunden, Kollegen oder Hilfskräften Mut und spenden Sie Ihnen mit einer persönlichen Anzeige Kraft für die ungewöhnliche Zeit der Corona-Pandemie. Wir halten zusammen!

Anzeige

Tipps für konzentriertes Arbeiten: Plötzlich Homeoffice wegen der Corona-Krise

Die Corona-Krise verändert derzeit die Arbeitswelt auch in Dortmund massiv. Zahlreiche Beschäftigte arbeiten als Vorsichtsmaßnahme von zu Hause aus – viele davon das erste Mal. Wir geben Tipps, wie das

Borussia Dortmund
Kein BVB, keine Bundesliga, kein Fußball: Nobby Dickel allein zu Haus
Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Kein BVB, keine Bundesliga, kein Fußball: Nobby Dickel allein zu Haus Von Tobias Jöhren

Youssoufa Moukoko ist das Top-Talent des BVB. Michael Rummenigge, früherer Profi von Borussia Dortmund, dämpft aber die Erwartungen. Von dpa

Welches Szenario für die Bundesliga-Saison 19/20 überzeugt Sie am meisten?

966 abgegebene Stimmen
Schalke 04
Exklusiv für Abonnenten
Dortmund
Unsere 9 Film-Tipps für garantiert gute Laune vorm TV
Ruhr Nachrichten Feel-Good-Movies

Unsere 9 Film-Tipps für garantiert gute Laune vorm TV Von Fabian Paffendorf

Eigentlich sollte der große Jubiläums-Tatort mit Ermittlern aus Dortmund und München im Herbst ausgestrahlt werden. Wegen der Einschränkungen durch den Coronavirus ist das derzeit ungewiss.

Am 4. April 2006 erschossen Rechtsterroristen Mehmet Kubaşık in seinem Kiosk. Wegen des Coronavirus musste das diesjährige Gedenken anders als in den Vorjahren ausfallen. Von Marie Ahlers

Veranstaltungen und Versammlungen sind untersagt, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Das Verbot gilt auch für Osterfeuer und betrifft ganz NRW.

Nach einem schief gelaufenen Ladendiebstahl wird ein Täter von der Polizei untersucht. Diese findet mehr als nur die ursprüngliche Diebesbeute. Von Joshua Schmitz

Umfrage

Sollten Straßen mit NS-Bezug umbenannt werden?

1263 abgegebene Stimmen