Rat Südlohn

Rat Südlohn

Tiefer in die Tasche greifen müssen künftig die Anlieger neuer Straßen: Wo sie neu angelegt werden, fällt der Anteil künftig höher aus, der auf die daran wohnenden Bürger zukommt. Der Rat hatte dazu einstimmig Von Thorsten Ohm

Die Haushalte in Südlohn müssen im neuen Jahr mehr für die Entsorgung ihres Abwassers bezahlen. Das hat der Gemeinderat jetzt beschlossen. Doch es gab politischen Streit um die Frage, ob die Zinslast Von Thorsten Ohm

Gebührenerhöhung unumgänglich

Mehr zahlen für den Müll

Die Müllgebühren steigen: Der Gemeinderat sah angesichts der gestiegenen Kosten für die Deponierung und die Aufarbeitung von Altlasten keine andere Möglichkeit, als eine Erhöhung zu beschließen. Von Thorsten Ohm

Die Sperrmüllabfuhr in Südlohn wird umgestellt. Die Abholung soll künftig nach einem neuen Konzept erfolgen. Von Stefan Grothues

Der Stachel der Kostenexplosion beim Umbau des Jakobus-Kindergartens in Oeding sitzt offenbar tief. Der Gemeinderat wollte noch keine Förderzusage für den geplanten Ausbau der U3-Kinderbetreuung und den Von Stefan Grothues

Der Stachel der Kostenexplosion beim Umbau des Jakobus-Kindergartens in Oeding sitzt offenbar tief. Aus diesem Grund wollte der Gemeinderat am Mittwochabend noch keine Förderzusage für den geplanten Ausbau Von Stefan Grothues

Den beiden Mitarbeiterinnen des Marketing- und Tourismusvereins "Somit" wurde in der Ratssitzung am Mittwoch gute Arbeit bescheinigt. Arbeit, auf die manche andere Kommune mit Neid blickt, so ein Ratsmitglied. Von Bernd Schlusemann

Alttextilien aus privaten Haushalten sind grundsätzlich der Gemeinde – und nicht dem freien Markt – zu überlassen. Das sieht das neue Kreislaufwirtschaftsgesetz vor und Südlohns Gemeinderat hat in seiner Von Bernd Schlusemann

Schutzstreifen auf Jakobistraße

Rat will Sicherheit für Radfahrer

Der Gemeinderat sorgt sich um die Radfahrer auf der Jakobistraße. In einem gemeinsamen Antrag aller Ratsmitglieder drängen die Kommunalpolitiker darauf, nach dem jetzt laufenden Umbau der Ortsdurchfahrt Von Bernd Schlusemann

Einen Ratsbeschluss des bisherigen Gemeinderates aufheben, das wollte die UWG-Fraktion in der ersten Sitzung des am 25. Mai neu gewählten Gemeinderates. Damit hatten die Kommunalpolitiker gleich in ihrer Von Bernd Schlusemann