Reiten

Reiten

Das große Turnier, das der Schwerter Reitverein Jahr für Jahr auf der Anlage Braß ausrichtet, erfreut sich einer großen Beliebtheit. In diesem Jahr aber kann es nicht stattfinden. Von Michael Doetsch

Gute Nachricht für die Fußballer: Bereits Ende Mai sollen Kontaktsportarten wieder möglich sein, auch Hallensport ist wieder geplant. Freiluftsportler dürfen bereits am 8. Mai auf die Anlagen zurück. Von Sebastian Reith

Die Landesmeisterschaften sind im Jahr 2020 gestrichen - Reiter, Fahrer und Voltis müssen ohne ihre Westfälischen Meisterschaften auskommen. Die Planungsunsicherheit zwang zur Absage.

Die FN hat bereits Maßnahmen vorgestellt, wie der Reitsport wieder anlaufen soll. Turniere sind nicht vorgesehen. Der Reitunterricht dagegen schon. Beim RV Lützow ist man im Wartestand. Von Sebastian Reith

Eine Oster-Ausgabe ohne Ergebnisse... Eigentlich hätte uns ein ereignisreiches Sport-Wochenende bevorgestanden. Das Coronavirus macht dem weiter einen Strich durch die Rechnung. Von Sebastian Reith

Das Coronavirus hat die nächste Absage einer heimischen Sport-Großveranstaltung zur Folge. Wieder ist ein Reitturnier beim RV Lützow betroffen. Von Sebastian Reith

Stillstand im Sport, aber nicht bei den Reitern. Zwar dürfen sich Reiter nicht zum Training treffen. Das heißt aber nicht, dass ein generelles Reitverbot herrscht. Im Gegenteil. Von Jens Lukas

Stillstand im Sport - aber nicht bei den Reitern. Zwar dürfen auch die Reiter sich nicht zum Training treffen. Das heißt aber nicht, dass ein generelles Reitverbot herrscht. Ganz im Gegenteil. Von Sebastian Reith

Ab Dienstag muss auch der Reitverein Lützow das Training einstellen. Die ersten Turnierabsagen sind aber auch im Reitsport längst da. Von Sebastian Reith

Egal ob Fußball, Handball oder Volleyball: Alle kommenden Spiele sind abgesagt, manche Ligen schon beendet. Das Reitevent Signal Iduna Cup wird dagegen weiter ausgetragen. Von Maximilian Konrad

Tatjana Stoff hat sportlich ein nahezu perfektes Jahr hinter sich: Mit Coronelli holte sie sich unter anderem das goldene Reitabzeichen. Doch an Silvester ist ihr Pferd plötzlich verstorben. Von Niklas Hons

Tradition allein reicht nicht – das haben die Verantwortlichen des Signal Iduna Cup erkannt. Das Reitturnier soll jünger werden und macht sich auf den Weg vom Großereignis zum Live-Event. Von Gerhard Vogelsang

Der Trend geht auch in diesem Jahr weiter zu den Dressurprüfungen beim Hallenturnier des RV Lützow. Die Dressurreiter machen mittlerweile etwa drei Viertel der Starts aus. Von Sebastian Reith

Springreiterin Kathrin Wacker aus Südkirchen, die für den RV St. Georg Werne reitet, hat beim K+K-Cup in Münster tolle Ritte hingelegt. Erst im Finale schwächelten sie. Von Sebastian Reith

Die Schwestern Kirsten und Franziska Sieber können auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. Kirsten war mit ihrem Trakehner Rosentraum WRT zum Saisonfinale noch einmal in Topform.

Wieder nur Vierte! Springreiterin Bo Chiara Gröning vom Reitverein Lützow hat bei den Deutschen Jugendmeisterschaften der Ponyreiter in Zeiskam in Rheinland-Pfalz wieder eine Medaille verpasst. Von Sebastian Reith