Restaurants und Kneipen in Schermbeck

Restaurants und Kneipen in Schermbeck

7800 Beschäftigte in Hotels und Gaststätten: Das ist die Zahl derer im Kreis Recklinghausen, die unter dem Corona-Lockdown leiden. Jetzt fordert deren Gewerkschaft 1000 Euro pro Person. Sofort.

Erst hatte der Kreis keine Bedenken gegen einen am Café Holtkamp geplanten Wohnmobilstellplatz - acht Monate später dann doch. Das hat nun ein juristisches und politisches Nachspiel. Von Helmut Scheffler

Um das Einhalten der Verordnungen zum Coronavirus zu kontrollieren, hat die Gemeinde Schermbeck den Ordnungsdienst von 3 auf 20 Mitarbeiter verstärkt. Geldbußen und Freiheitsstrafen drohen. Von Berthold Fehmer

Die Revival-Party im Ramirez konnte auch in ihrer zweiten Auflage überzeugen. Dabei merkte man schnell: Die Besucher kannten sich bereits von früher. Eine Wiederholung ist bereits geplant. Von Helmut Scheffler