Restaurants und Kneipen in Südlohn

Restaurants und Kneipen in Südlohn

Besondere Fensterformen, dafür steht Ventana aus Vreden nun seit schon 25 Jahren. Außerdem: Hauskaninchen wurden in Ottenstein wohl unfreiwilig ausgewildert und es gibt einen zweiten Coronafall der Deltavariante Von Anne Winter-Weckenbrock

Im Zwillbrocker Venn gibt es wieder süße Flamingo-Küken. Einige Paare brüten aber auch noch. Wie stehen die Überlebenschancen der kleinen Flamingos? Außerdem: DRK-Teststelle in Legden schließt. Von Laura Schulz-Gahmen

Nach dem früheren Pub wird aktuell auch der Dorfkrug in Oedings Mitte abgerissen. Erwin Bischop verbindet mit beiden Gebäuden eine gemeinsame Vergangenheit. Der frühere Wirt erinnert sich. Von Michael Schley

Das Wetter ist bestens, die Vorfreude steigt. Wo gucken Sie heute Abend das EM-Fußballspiel Deutschland-Frankreich? In Südlohn und Oeding gibt es Möglichkeiten, es gemeinsam zu genießen. Von Anne Winter-Weckenbrock

Der Schlinge Sondergutschein geht in die zweite Runde. Wieder werden die Gutschein mit 25 Prozent ihres Wertes bezuschusst. Eingelöst werden können die Gutschein bis März nächsten Jahres.

Spannend wird es in der Woche nach Ostern für alle, die schon mal die Küche im Burghotel Pass genossen haben: Denn das Pass-Team ist bei einer TV-Show angetreten, die jetzt ausgestrahlt wird. Von Anne Winter-Weckenbrock

In Ahaus steht der Unternehmensnachfolger im Modehaus Schlesier fest und in Stadtlohn und Südlohn trotzen die Gastronomen dem Corona-Lockdown und hoffen auf bessere Zeiten. Von Stefan Grothues

Das Café Hüftgold ist vor zwei Wochen ins Turmhaus umgezogen, am alten Standort im Eschlohn tut sich derzeit nichts. Zum zweiten Mal binnen kurzer Zeit verlässt ein Pächter den Standort. Von Bastian Becker

Wegen des Coronavirus mussten die Abstände der Tische in Biergärten vergrößert werden. Die Gemeinde will helfen: Wirte dürfen ihre Außenflächen vergrößern und müssen nicht zusätzlich zahlen. Von Stephan Rape

Die Vorschriften gegen das Coronavirus werden immer weiter gelockert, doch ein Fenster in Südlohn bleibt verklebt: Wann Familie Trovato das Eiscafé Florenz wieder öffnet, ist noch immer unklar. Von Stephan Rape

Kegelklubs hatten sich schon darauf gefreut, die Kugeln wieder rollen zu lassen. Selbst eine „Pumpe“ hätte ihnen wohl Freude bereitet zu Corona-Zeiten. Aber: Die Bahnen bleiben geschlossen. Von Anne Winter-Weckenbrock, Stephan Rape