Rewe Gruppe

Rewe Gruppe

"O'zapft is" hieß es am Samstag beim 3. Oktoberfest im Werner Klostergarten. Die rund 300 Gäste blieben zumindest von außen trocken und hatten im Zelt und unter zahlreichen Schirmen ein geschütztes Plätzchen. Von Bernd Warnecke

Amazon im Internet, Aldi und Lidl auf den Straßen: Der Handelsriese Rewe sieht sich vor großen Herausforderungen, will diese aber annehmen und antwortet darauf mit Milliardeninvestitionen. Unter anderem

Amazon im Internet, Aldi und Lidl auf den Straßen: Der Handelsriese Rewe sieht sich vor großen Herausforderungen und antwortet darauf mit Milliardeninvestitionen. Das dürfte Spuren in der Bilanz hinterlassen.

In Deutschland kommen weniger Eier auf den Markt - eine Folge des Fipronil-Skandals. Obwohl vor allem niederländische Eiererzeuger mit Hofsperrungen betroffen sind, zahlen auch deutsche Legehennenhalter

Die Bartholomäus-Kirmes geht ab Freitag in ihr 658. Jahr. Die Zahl signalisiert Kontinuität, doch in diesem Jahr ändert sich vieles auf der Traditionskirmes vom 25. bis 28. August. Wir geben einen Überblick Von Holger Bergmann, Uwe von Schirp

Das Wetter mag in den Ferien lange durchwachsen gewesen sein. Wirtschaftlich scheint seit Wochen die Sonne für die Stärkungspaktkommune Selm. So sieht es zumindest Bürgermeister Mario Löhr. Warum das Von Sylvia vom Hofe

Deutschlands große Supermarktketten wollen der Konkurrenz aus dem Internet nicht kampflos das Feld überlassen. Sie investieren große Summen in die Modernisierung und den Ausbau ihrer Ladenketten.

Der neue Penny-Markt am Schalweg eröffnet am 4. September (Montag). Das hat das Unternehmen jetzt offiziell mitgeteilt. Auch weitere Details zu dem neuen Supermarkt sind nun bekannt. Von Kevin Kindel

Die Werbefigur Parki hatte es angekündigt: Seit Anfang August ist die Schonfrist vorbei. Kunden von Aldi oder Rewe müssen mit einer Parkscheibe anzeigen, wie lange sie schon auf dem Parkplatz am Schwerter Bahnhof stehen. Von Hendrik Schulze Zumhülsen

Auch wenn die Supermarktkette Kaiser's Tengelmann längst Geschichte ist: Der Streit um ihr Ende beschäftigt weiter die Justiz. Es geht um viele Millionen und die Spielregeln beim Wettbewerb im deutschen

Der Logistikpark auf der Westfalenhütte boomt - doch das hat auch negative Konsequenzen für die Anwohner. Die Scharnhorsterin Brigitte Oetzel klagt über die starke Staubbelastung durch den Baustellenverkehr Von Uwe Brodersen

Im September 1957 eröffnete in Köln der erste Supermarkt Deutschlands. Sechs Jahrzehnte später steht das Geschäftsmodell vor Problemen. Um gegen das Internet und die Discounter bestehen zu können, müssen

Fußball: Rewe Symalla-Cup

SV Herbern und Werner SC 2 sind weiter

Der SV Herbern und die Reserve des Werner SC haben sich am Sonntag, 23. Juli, die Tickets für das Halbfinale beim Rewe Symalla-Cup gesichert. Von Bernd Warnecke

Eröffnung noch 2017

Neuer Supermarkt für Nette

Kunden des Netter Rewe-Marktes wird es in den vergangenen Tagen nicht entgangen sein: Im seit Januar leer stehenden ehemaligen Aldi-Gebäude haben Bauarbeiten begonnen. Im vierten Quartal öffnet hier ein neuer Supermarkt. Von Uwe von Schirp

Während größere Einzelhändler mehrheitlich gute Geschäfte machen, leiden kleinere Fachhändler massiv unter der Konkurrenz aus dem Internet. Rund 50 000 Läden könnten nach einer Prognose des Handelsverbandes

Bewegung gibt's in der Höchstener Mitte. Im neu gebauten Geschäftszentrum haben zwei neue Mieter eröffnet, ein weiterer steckt mitten im Ausbau. Das ist der Stand der Dinge an der Kreuzung Wittbräucker Von Felix Guth

Der Eier-Skandal um das Biozid "Fipronil" schlägt weiter hohe Wellen. Laut dem Kreis Unna gibt es hier bislang keinen Nachweis belasteter Eier. Doch wirken sich die Schlagzeilen trotzdem auf das Kaufverhalten Von David Reininghaus

Nach Supermarktverkauf

Tengelmann plant neue Investitionen

Das Thema Lebensmittelhandel ist für das Familienunternehmen abgeschlossen. Stattdessen setzt Tengelmann auf Textil-Discount, Baumärkte und Online-Handel. Und auch auf Studentenwohnungen. Die Kette hatte

Die beiden Werner-Vereine, der SV Stockum und Eintracht Werne, sind bereits in der Vorrunde des Rewe Symalla-Cups am Samstagnachmittag, 22. Juli, auf der Rasenanlage des SV Stockum ausgeschieden. Stockum Von Matthias Kerk

Noch ist unklar, wie viele Millionen Eier und daraus hergestellte Produkte mit Fipronil belastet sind. Fünf EU-Länder haben bisher Funde gemeldet. Der Schaden ist immens. Nun wurde bekannt: Die belgischen

Im Eier-Skandal wird Kritik aus der nordrhein-westfälischen Politik laut. NRW-Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking (CDU) sieht die EU in der Pflicht, härter durchzugreifen – und verlangt

Immer mehr Bundesländer betroffen

Lebensmittel-Skandal: Aldi nimmt Eier aus Verkauf

Mit einem Insektizid verseuchte Eier tauchen in immer mehr deutschen Regionen auf - und die Spurensuche läuft. Manche Discounter haben sich vorerst entschlossen, gar keine Eier ins Sortmiment zu nehmen

Der Skandal um die Gift-Eier weitet sich aus. In immer mehr Bundesländern tauchen Eier aus den Niederlanden auf, doch auch Eier aus deutscher Produktion sind betroffen. Mehrere deutsche Supermarkt-Ketten

Mit dem Insektizid Fipronil verseuchte Eier aus den Niederlanden tauchen in immer mehr Bundesländern auf. Experten sagen: Die Eier sollten vorsorglich nicht gegessen werden.

Am Bahnhof in Schwerte sollten Autofahrer zukünftig eine Parkscheibe an Bord haben: Aldi und Rewe setzen auf dem Parkplatz künftig auf eine neue Regelung, damit Dauerparker die Plätze nicht blockieren. Von Heiko Mühlbauer

Parkscheiben-Pflicht am Bahnhof

Aldi in Schwerte verteilt bald teure Knöllchen

Aldi und Rewe am Schwerter Bahnhof setzen künftig auf die Parkscheibe. Die unbeschränkte Nutzung des Parkplatzes soll ab Mittwoch Geschichte sein. Dann können die Parkplätze an der Margot-Röttger-Rath-Straße Von Heiko Mühlbauer

Nach mehreren anderen Supermärkten will auch der Discounter Aldi künftig auf dünne Plastiktüten verzichten. Auch die kürzlich erst eingeführte Papiertüte soll der Vergangenheit angehören. Denn auch deren

Es beginnt die (vorerst letzte) Woche mit vier Arbeitstagen. Fronleichnam beschert vielen ein langes Wochenende und damit Zeit für Aktivitäten. Was ist in Lünen los? Was kann man tun? Hier eine kleine Von Bettina Voss

Ann-Kathrin-Püntmann-Gedenktag

Die Fußballer der Stadt erinnern sich

Am 24. März 2015 ist die Germanwings-Maschine 4U 9525 in den Alpen abgestürzt. An Bord befindet sich die Lünerin Ann-Kathrin Püntmann. Als Chefstewardess. Die 26-Jährige ist eines der 149 Todesopfer. Von Benedikt Ophaus

Was macht ein Unternehmen mit dem Image eines "typischen Männerkonzerns" bei einer Schwulen-, Lesben-, und Transsexuellen-Party? Auch Firmen abseits der Szene haben Veranstaltungen wie den Chistopher-Street-Day

Das massenhafte Töten männlicher Küken in Deutschland könnte nach Ansicht von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) bald ein Ende haben.

Das dürfte viele Spülmaschinenbesitzer interessieren: Gut muss nicht immer teuer sein, wie die neue Untersuchung der Stiftung Warentest zeigt. Einige Markenprodukte halten nicht, was sie versprechen.

Immer mehr Verbraucher in Dortmund verfügen über eine Bankkarte, mit der sie kontaktlos bezahlen können. Wer mag, kann beim Einkaufen mit Karte bezahlen, ohne unterschreiben oder die PIN-Nummer eingeben zu müssen. Von Michael Schnitzler

Von Köln nach Düsseldorf: Alain Caparros wechselt vom Einzelhandelsriesen Rewe zum Textilhändler C&A. Vor seinem Weggang präsentierte der Manager ein Rekordergebnis. Kann er die Modekette ähnlich voranbringen?

Jetzt ist die Katze aus dem Sack: PHD-Kinderwelt heißt das Geschäft, das in die seit Monaten leer stehenden Räume des ehemaligen Rewe am Biesenkamp in Castrop einzieht. Was der Fachmarkt für Kinder zu Von Abi Schlehenkamp

Vor allem für die älteren Bewohner im Jungferntal sind das gute Nachrichten: An der Rahmer Straße 312-316 soll ein moderner Lebensmittelmarkt entstehen. Bis es allerdings soweit ist, werden noch mindestens Von Beate Dönnewald

Warum für einen Parkplatz in der City zahlen, wenn es doch beim Supermarkt um die Ecke einen umsonst gibt? Einzelhändler aus Lünen berichten, dass ihre Kundenparkplätze regelmäßig von Autofahrern genutzt Von Peter Fiedler

Anwohner-Streit in Lücklemberg

Hier soll bald ein Rewe-Markt stehen

Schon bald rollen an der Kirchhörder Straße 54 die Bagger. Hier auf dem gerodeten Gelände zwischen zwei Wohnhäusern soll ein Rewe-Markt gebaut werden. Das teilt der Investor, die Schoofs-Immobilien GmbH Von Eva-Maria Spiller

Die Gewerbetreibenden des Stadtbezirks stellten sich am Wochenende beim Evinger Frühling auf dem Platz vor Rewe an der Lüdinghauser Straße den Besuchern vor. Die Stände wurden den ganzen Tag über von

Große Händler in Deutschland wollen bis 2020 auf Kleidung verzichten, die mit schädlichen Chemikalien produziert wurden. Nun bescheinigt ihnen Greenpeace Fortschritte.

Für Radfahrer gefährlich wird es, wenn der Fuß- und Radweg gegenüber der Einfahrt zum Rewe-Zentrallager am Asselner Hellweg von LKW zugeparkt ist, sie auf die Gleise ausweichen müssen und dann die Bahn kommt. Von Uwe Brodersen

An den Zapfsäulen steht weiterhin Aral, über dem Shop allerdings "Rewe to go". Eine Änderung, die sich auch in den Tankstellen der Region immer weiter verbreitet. Was ändert sich für den Kunden? Wie teuer Von Hendrik Schulze Zumhülsen

Das Brami-Frühlingsfest entlang der Waltroper Straße hat am Sonntag wieder zahlreiche Besucher nach Lünen gelockt, die das vielschichtige Programm mit verkaufsoffenem Sonntag genießen konnten. Hier gibt Von Michael Blandowski

Erst der Betonmittelstreifen, danach die markierte Sperrfläche: Wie das Linksabbiegen aus der Viktoriastraße auf das Rewe-Gelände am besten verhindert werden kann, war vor einem Jahr Thema hitziger Diskussionen. Von Peter Fiedler

Schnell etwas unterschreiben, ohne es zu lesen? Was sonst ziemlich riskant wäre, tun Millionen Kunden regelmäßig bei Kartenzahlungen an der Ladenkasse. Verbraucherschützer verteidigen die Methode - mit einem Warnsignal.

Große Händler in Deutschland wollen bis 2020 auf Kleidung verzichten, die mit schädlichen Chemikalien produziert wurden. Nun bescheinigt ihnen Greenpeace Fortschritte. Doch die Umweltschützer sehen auch

Inzwischen gibt es mehr als hundert Apps, die Menschen mit einer Sehbehinderung den Alltag erleichtern. Allerdings sind noch nicht alle Geräte barrierefrei, kritisiert Thomas Kahlisch, Präsidiumsmitglied

Amazon startet auch in Deutschland den Angriff auf das Supermarkt-Geschäft: Der Dienst Amazon Fresh ist seit Donnerstag zunächst in Teilen Berlins und Potsdam verfügbar. Wer bis 12 Uhr mittags bestellt,

Fast unmerklich heben sich die Schottersteine der öffentlichen Beete entlang der Harkortstraße vom grauen Asphalt der Pflasterstein ab. Was sich dagegen deutlich abhebt, sind die Hundehaufen und Zigarettenstummel, Von Eva-Maria Spiller

Letzer Öffnungstag ist 16. Mai

Kleiderkammer von "Mengede hilft" vor dem Aus

Die Tage der Kleiderkammer an der Dörwerstraße in Nette sind gezählt: Am 16. Mai (Dienstag) wird der Verein „Mengede hilft“ sie ein letztes Mal öffnen. „Uns fehlen einfach die Planbarkeit und Verlässlichkeit“, Von Beate Dönnewald

Zur bereits fünften Auflage des Evinger Osterfeuers lädt der örtliche Gewerbeverein zusammen mit seinen Partnern am 16. April (Ostersonntag) ab 17 Uhr ein. Wir verraten, was Sie erwartet.

Die Suche nach einem leckeren Wein endet für die meisten Verbraucher immer wieder bei Aldi, Lidl und Co.. Denn die Discounter bieten längst mehr als nur Billigware. Doch nun schlagen manche Supermärkte

Nur Tanken war gestern: Mit Hilfe von Supermarktketten wie Edeka und Rewe bauen immer mehr Tankstellen ihr Angebot an Lebensmitteln aus. Denn mit dem Tankstellen-Shop lässt sich inzwischen mehr verdienen

Rat stimmt für Grundstücksverkauf

Beschlossen: Lüdinghausen bekommt ein Kino

Jetzt steht es fest: Lüdinghausen bekommt wieder ein Kino. Mit unerwartet deutlicher Mehrheit hat der Rat am Donnerstag den Verkauf des Grundstücks an der Konrad-Adenauer-Straße an die Lüdinghauser Apollon-Gruppe Von Thomas Aschwer

Der US-Internetriese könnte schon bald frische Lebensmittel in Deutschland liefern - und so den Handel umwälzen. Für das Projekt soll Amazon schon einen starken Partner gefunden haben.

Wegen der Vogelgrippe müssen viele Eierproduzenten ihre Hühner im Stall halten - und dürfen Eier von Freilandhennen teils nicht mehr als relativ teure Freilandeier verkaufen. Das sorgt für Einbußen. Nun

Das große Ladenlokal am Simon-Cohen-Platz wird bald nicht mehr leer stehen: Dort zieht ein Optiker ein - er ist in einem anderen Preissegment unterwegs als die bisherigen Anbieter. Wie sieht es bei den Von Abi Schlehenkamp

In den nächsten zehn Jahren könnte etwa jeder zehnte Laden für immer seine Tore schließen, befürchtet der HDE. Denn von der guten Konsumstimmung profitieren vor allem große Ketten und Online-Händler.

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich am Dienstag im Kölner RheinEnergieStadion mit Vertretern der Stiftung des 1. FC Köln getroffen. Sie informierte sich dabei über die Integration von Flüchtlingen

Geltungsbereich für 2. April

Ärger um verkaufsoffenen Sonntag in Lünen

Der verkaufsoffene Sonntag am 2. April sorgt bei Lüner Händlern für Verwirrung: Erstmals dürfen nur Läden in einem engen Innenstadtradius öffnen. Die Stadt hat den Geltungsbereich geändert – zum Ärgernis Von Magdalene Quiring-Lategahn

Fußball-Fan Angela Merkel soll den 1. FC Köln auf dem Weg in die Europa League beflügeln: "Wir sind schon stolz, dass die Kanzlerin im Stadion ist. Und wir hoffen, sie bringt Glück - für uns", sagte der

Frühlingswarm ist es erst seit wenigen Tagen. Für den Spargel hat das aber schon gereicht. Am Mittwoch gibt es die ersten Werner Stangen zu kaufen – die Saison startet damit gut zwei Wochen eher als im vergangenen Jahr.

Rewe-Chef Alain Caparros verabschiedet sich mit sehr guten Zahlen vom Kölner Handels- und Touristikkonzern. "2016 war ein Jahr der Rekorde bei Umsatz und Ertrag", erklärte der 60-jährige Manager bei seiner

In Wohnung in Ickern verschanzt

Einsatz beendet: Mann unverletzt festgenommen

Der Großeinsatz in der Recklinghauser Straße in Castrop-Rauxel ist beendet. Eine Frau hatte am Mittwochmorgen die Polizei gerufen, weil sie sich bedroht fühlte. Zwischenzeitlich war die Polizei mit mehreren Von Tobias Weckenbrock

Der US-Internetriese könnte schon bald frische Lebensmittel in Deutschland liefern - und so den Handel umwälzen. Für das Projekt soll Amazon schon einen starken Partner gefunden haben.

Nur wenige Monate nach seinem Erfolg im Übernahmekampf um Kaiser's Tengelmann verlässt der 60-Jährige überraschend auf eigenen Wunsch den Handelsriesen. Sein Vertrag lief eigentlich noch bis Ende 2018.

Parken auf dem Lütgendortmunder Marktplatz: Eine klare Mehrheit für oder gegen die autofreie Variante gibt es nicht. Das haben Gespräche der Redaktion mit Menschen vor Ort, die Diskussionen in den sozialen Von Beate Dönnewald

Birgit Korytowski liebt ihren Lotto-Laden im Rewe-Markt in Bodelschwingh. Doch ihre Liebe wird auf eine harte Probe gestellt: In zweieinhalb Jahren gab es fünf Einbrüche. Zuletzt in der Nacht zu Freitag. Von Michael Schnitzler

Nach dem deutlichen Anstieg der Preise im vergangenen Jahr wird Butter jetzt wieder etwas billiger. Die Discounter Aldi und Norma senkten am Mittwoch die Preise für das 250-Gramm-Paket Markenbutter um

Damit der Glasfaserausbau gelingt, muss noch viel geschehen. Die beteiligten Unternehmen und die Gemeinde Ascheberg werben noch einmal für die Abschlüsse. Obwohl es viele Interessenten gibt, sind bisher Von Daniel Claeßen

Bislang spielt die Online-Konkurrenz im Lebensmittelhandel kaum eine Rolle. Doch ist es wohl nur die Ruhe vor dem Sturm. Die Signale mehren sich, dass bald auch Supermärkte und Drogeriemarktketten mehr

Vorübergehende Bodenhaltung

Preispoker: Was darf ein Ei kosten?

Wegen der Vogelgrippe müssen viele Eierproduzenten ihre Hühner im Stall halten - und dürfen Eier von Freilandhennen teils nicht mehr als relativ teure Freilandeier verkaufen. Das sorgt für Einbußen. Doch

Der Rewe-Markt in Lücklemberg könnte noch in diesem Jahr eröffnen. Laut der Schoofs-Gruppe, dem Investor, soll der Bau an der Kirchhörder Straße bald losgehen. Aber es liegen auch noch Klagen von Anwohnern auf dem Tisch. Von Marie Rademacher

Schüren bekommt einen neuen Supermarkt: eine Edeka-Filiale an der Stadtkrone Ost, besser gesagt an der Lissaboner Allee. Wir verraten, wann die Filiale zum ersten Mal für die Kunden öffnet. Von Jörg Bauerfeld

Eröffnet Burger King eine Filiale am Kreisverkehr der B236 in Selm? Bisher war von Gesprächen mit Fastfood-Unternehmen die Rede, jetzt spricht Bürgermeister Mario Löhr erstmals konkret über den Wunschkandidaten: Von Arndt Brede

Sie sind leicht und halbwegs stabil. Notfalls taugen sie auch als Schutz für Fahrradsattel. Aber gut ist das Image der Plastiktüte nicht, sie ist auf dem Rückzug. Super für die Umwelt - oder?

Die Stadt Lüdinghausen und viele ihrer Bürger wollen ein Kino, die beiden Investorengruppen Apollon und Assmann/Lorenz brauchen hingegen zusätzliche Einnahmen. In einem Fragen und Antworten klären wir, Von Thomas Aschwer

6000 bis 7000 Castrop-Rauxeler sind am Mittwochnachmittag von einem Stromausfall betroffen gewesen: in Habinghorst und in Henrichenburg. Dabei habe es sich allerdings um zwei verschiedene Störungen gehandelt, Von Mario Bartlewski

Mal köchelt sie auf Sparflamme, mal kocht sie fast über: Die Gerüchteküche im Lütgendortmunder Ortskern über mögliche Geschäfts-Schließungen brodelt eigentlich immer. Zurzeit sind wieder viele Gerüchte Von Beate Dönnewald

An der Lütgendortmunder Straße entsteht ein neuer Supermarkt. Seit mehr als vier Jahren warteten die Bürger auf den Baubeginn - am Donnerstag rollten die ersten Bagger auf dem Parkplatz an. Noch in diesem Von Sarah Bornemann

Mehr als 80 Arbeitgeber stellen tausende Berufschancen und Jobs in Dortmund vor. Zum neunten Mal will die Jobmesse am 11./12. Februar in der Mercedes-Benz-Niederlassung an der Wittekindstraße ein Rundum-Paket Von Peter Wulle

Für den traditionellen Karnevalsumzug am 25. Februar in Lünen-Süd haben sich bereits einige Fußgruppen und Wagen angemeldet. Neben den alten Hasen ist auch ein Neuling dabei. Die ebenfalls neuen Lüni-Orden Von Julian Schäpertöns

Rewe, Aldi, Lidl - Supermarktketten, aber auch Lebensmittelhersteller und andere Firmen sind immer wieder Ziele von Erpressern. Einige bekanntgewordene Fälle der letzten Jahre in der Übersicht:

Alkoholverkauf an Jugendliche

Vater zeigt Kioskbetreiber in Schwerte an

Zigaretten und Alkohol sind für Kinder und Jugendliche verboten. Leser Christian Meier hat überprüft, wie streng die Kioskbesitzer in Schwerte das Jugendschutzgesetz nehmen, schickte seine 17-jährige Von Hendrik Schulze Zumhülsen

Lustig soll es werden. Und spannend. Musik, Verkleidung, karnevalistischen Tanz und launige Einlagen verspricht die zweite Stadtgala in Selm. Der Festausschuss Selmer Karneval hat für die närrische Sause Von Arndt Brede

Wettbewerbsexperten haben erneut darauf hingewiesen, dass Verbrauchern nach dem Aus der Supermarktkette Kaiser?s Tengelmann höhere Preise drohen.

Die Supermarktkette Real gibt ihren Kunden von diesem Januar an keine klassischen Plastiktüten mehr aus.

Auch wenn die Schilder an den Filialen wohl erst in den nächsten Monaten abgebaut werden: Die Supermarktkette Kaiser's Tengelmann ist Geschichte. Die Eingliederung beim Konkurrenten Edeka läuft.

Der führende deutsche Kaffeeröster Tchibo erhöht zum 16. Januar die Preise um 30 bis 50 Cent je 500-Gramm-Packung. Das Unternehmen begründete dies in Hamburg mit höheren Einkaufspreisen für Rohkaffee

Abzocke im Internet sorgt immer wieder für Ärger. Bisher muss jeder Betroffene allein dagegen klagen. Eine geplante Gesetzesreform könnte die Kunden stärken - und das Bundeskartellamt zu einer Verbraucherschutzbehörde

Nach dem Ende der langen Übernahmeschlacht um Kaiser's Tengelmann beklagt Unternehmenschef Karl-Erivan Haub horrende Kosten durch die Verzögerung des Deals.

Nach zwei Jahren Übernahmekampf ist es so gut wie geschafft. Die Beschäftigten von Kaiser's Tengelmann müssten nicht mehr bangen, betont Verdi-Chef Bsirske. Und mehr noch: Es gibt neue Jobs - zwangsläufig.

Die Konkurrenten Edeka und Rewe sind sich über die Zukunft der Filialen einig. Damit sind gut 15.000 Jobs bei der angeschlagenen Supermarktkette Kaiser's Tengelmann so gut wie gerettet. Am Freitag teilte

Verhandlungspoker wird zur Nervenprobe für die 15 000 Beschäftigten. Zwar gibt es inzwischen Bewegung am Verhandlungstisch, doch sind noch hohe Hürden zu überwinden. Auch das Bundeskartellamt hat ein Wort mitzureden.

Die Übernahme der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann durch den Edeka rückt näher: Mit dem Konkurrenten Rewe verständigte sich der Branchenprimus jetzt auf einen Preis für die Berliner Filialen.

Im Ringen um die Supermarktkette Kaiser's Tengelmann sind die Konkurrenten Rewe und Edeka einen wichtigen Schritt weiter gekommen. Doch noch immer sind entscheidende Details nicht geklärt.

Im Ringen um die Supermarktkette Kaiser's Tengelmann sind die Konkurrenten Rewe und Edeka einen wichtigen Schritt weiter gekommen - die Aufteilung der Filialen in Berlin. Doch noch immer sind entscheidende

Edeka wehrt sich gegen die Übernahme von rund 200 Supermärkten der Handelskette Coop durch den Rivalen Rewe. Deutschlands größter Lebensmittelhändler legte gegen die Genehmigung des Zusammenschlusses

Seit zwei Jahren streiten sich Edeka und Rewe um Kaiser's Tengelmann. Das Klima zwischen den Rivalen dürfte sich in Zukunft kaum verbessern. Denn jetzt steht schon der nächste Konflikt vor der Tür.

Die Gespräche über die Zukunft der angeschlagenen Supermarktkette Kaiser's Tengelmann ziehen sich in die Länge. Jetzt ist immerhin klar: Die Gerichte schaffen in der Zwischenzeit keine Fakten.