rewirpower-basket-night startet am Freitag: Basketball mit junger Leidenschaft

BOCHUM Die beliebte rewirpower-basket-night startet am Freitag (30.) zum achten Mal in Folge. Die Stadtwerke Bochum und die BG Südpark laden sowohl Titelverteidiger als auch neue Talente in die Rundsporthalle ein.

29.01.2009, 17:21 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die rewirpower-basket-night startet am Freitag (30.) zum achten Mal.

Die rewirpower-basket-night startet am Freitag (30.) zum achten Mal.

Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren können ab 22.30 Uhr im Spiel oder im Einzelshooting ihre Leidenschaft für Basketball ausleben. Das nächtliche Event ist wie immer kostenlos und bietet gleichermaßen Mädchen und Jungs eine abwechslungsreiche Freitagnacht.

Südpark mit dabei

Die Nacht beginnt mit freien Spielen. Mit von der Partie sind ebenfalls Spieler der BG Südpark, von denen sich die Talente viele Tricks abschauen können. Ab null Uhr beginnt das Stadtwerke-Shooting, bei dem jeder Korbjäger mitmischen darf. Ob Fernwurf oder Korbleger, die Disziplinen variieren. Wie in den Vorjahren erhalten die besten Sechs jeder Nacht wertvolle Punkte. In diesem Jahr werden die Punkte nicht nur für die gesamte Saison gesammelt. Ab sofort erhält jeden Monat der aktuelle "Shooter Of The Night" einen attraktiven Preis.

Wie in den Vorjahren wird Ende des Jahres zusammengerechnet. Die besten Vier ermitteln beim Saisonfinale den "Stadtwerke-Shooter Of The Year". Als Hauptpreis winkt eine Basketballreise.