Rita Stockhofe

Rita Stockhofe

Der Wahlkreis 122/Recklinghausen II umfasst die Städte Marl, Datteln, Haltern, Herten und Oer-Erkenschwick. Bereits seit den 1960er-Jahren gilt er als eine sichere Hochburg der Sozialdemokraten. Michael

Noch gut vier Wochen bis zur Bundestagswahl: Im Wahlkreis Recklinghausen II hat der SPD-Kandidat Michael Groß derzeit einen Vorsprung und wird wahrscheinlich das Direktmandat holen. Das sagt eine Wahlkreisprognose Von Elisabeth Schrief, Silvia Wiethoff

In der Stadt Haltern am See ging der größte Stimmenanteil an die CDU - trotzdem zieht die Direktkandidatin Rita Stockhofe nicht wieder in den Bundestag ein. Über den gesamten Wahlkreis gesehen hatte Michael Von Kevin Kindel

Rita Stockhofe ist seit 2012 im Bundestag und Mitglied im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft. Dort ist sie Berichterstatterin für die Themen Jagdwesen, Steuern und Finanzen, Produktsicherheit,

Die Bundestagsabgeordnete Rita Stockhofe (CDU) hat Ärger mit der Tierschutzorganisation Peta. Nach einem Interview mit unserer Zeitung, in dem sie die Organisation scharf kritisierte, sah sie sich gezwungen, Von Kevin Kindel

Fast alle Weichen für die Bundestagswahl am 24. September sind jetzt gestellt. Im Wahlkreis 122, zu dem Haltern gehört, bewerben sich sechs Kandidaten um ein Mandat im Deutschen Bundestag. Vom Kreiswahlleiter Von Silvia Wiethoff

Mitte Februar wählen drei Halterner den neuen Bundespräsidenten. Die derzeit 630 Bundestagsabgeordneten sind automatisch Teil der sogenannten Bundesversammlung, dazu kommen noch einmal so viele andere Bürger. Von Kevin Kindel

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt war am Donnerstag zu Gast auf dem Obst- und Spargelhof Sebbel in Westrup. Ein Film zeigt, was der Minister von Produkten made in Haltern hält. Von Jürgen Wolter

Die Bundestagsabgeordnete Rita Stockhofe (CDU) aus Haltern am See schaute am Dienstag hinter die Kulissen im Edeka Markt Sythen. 30 Minuten lang durfte sie an der Kasse sitzen und abkassieren. Die Einnahmen

Umstrittene Technologie zur Erdgasgewinnung

Erleichterung über Fracking-Verbot

In Haltern kann vorerst aufgeatmet werden: Mit der neuen Gesetzgebung zur Erdgasgewinnung, die mittlerweile auch den Bundesrat passiert hat, wird unkonventionelles Fracking auf Halterner Stadtgebiet bis Von Silvia Wiethoff

Das 2-Stromland-Projekt mit den Wasserspielen in der Stadtmühlenbucht nimmt immer mehr Form an. Montagmittag wurde der erste Durchstich zu einem der beiden Mühlenbacharme gemacht. Einige interessierte Von Daniel Winkelkotte

Ehemaliger Truppenübungsplatz Haltern

Bundesumweltstiftung soll Borkenberge übernehmen

Jetzt ist es amtlich: Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat die Flächen der ehemaligen Truppenübungsplätze Borkenberge und Lavesum wie erwartet der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) Von Daniel Winkelkotte

Lunch für den guten Zweck: Über 100 Gäste folgten am Samstag der Einladung des Unternehmers Dr. Thilo auf’m Kamp in das McDonald’s Restaurant in Hamm-Bossendorf. Unter den Gästen war auch der ehemalige Von Daniel Winkelkotte

Die blutigen Terrorakte von Paris schockieren die Welt. Drei Tage nach der der verheerenden Anschlagsserie gedachten am Montag Menschen in ganz Europa den Opfern mit einer Schweigeminute. Auch in Haltern am See. Von Daniel Winkelkotte

2057 Tiere von 341 Züchtern gab es am Wochenende auf dem Prickings-Hof bei der 30. Widderclub-Vergleichsschau zu bestaunen. Unsere Reporter haben mit erfolgreichen Züchtern gesprochen und die Stimmung

Notunterkunft für Flüchtlinge

Zelt in Sythen muss ausgetauscht werden

Aufregung an der Landesnotunterkunft am Stockwieser Damm: Weil das Kreisgesundheitsamt interveniert hat, muss das Zelt dort wieder abgebaut werden. Der Betreiber der Unterkunft, das Rote Kreuz, muss sich Von Elisabeth Schrief