Rückblick

Rückblick

Den Deutschen winken im Jahr 2018 ein etwas höheres Kindergeld sowie geringfügig niedrigere Beiträge zur Kranken- und Rentenversicherung. Darüber hinaus gibt es zum Jahreswechsel eine Fülle von gesetzlichen Änderungen.

Auch in diesem Jahr haben viele Sportler mit Sprüchen für gute Unterhaltung gesorgt. Mal absichtlich, mal unabsichtlich. Die Deutsche Presse-Agentur hat die besten Zitate aus dem Jahr 2017 gesammelt.

Vergangenes Jahr Udo Lindenberg, diesmal wieder Helene Fischer wie bereits vorher dreimal: In den Jahrescharts hat sich bei den Alben erneut die Schlagerkönigin an die Spitze gesungen.

Air Berlin ist vom Himmel verschwunden, die Lufthansa fliegt Rekordgewinne ein. Die Schlacht um die Überreste der Air Berlin ist noch nicht vorbei.

Sind die 222 Millionen Euro Ablösesumme für Neymar nur eine Ausnahme? Die Ausgaben der Bundesliga wirken dagegen immer noch fast bescheiden. Selbst die Kanzlerin kommentierte die Unsummen auf dem internationalen Markt.

Bukkake bis Babbeldasch: Bei Deutschlands beliebtester Fernsehreihe „Tatort“ war 2017 viel los - unter anderem gab es eine Debatte über angeblich zu viele Experimentalfilme in der Sonntagskrimiwelt.

Lahm-Rückritt, XXL-WM, Stögers Blitz-Comeback, die Rückkehr von Rentner Heynckes, Neymars Weltrekord-Wechsel, Hans Schäfers Tod, Schweinsteigers Auswanderung, der Anschlag auf den Dortmunder Mannschaftsbus

Das TV-Jahr hat Bemerkenswertes hervorgebracht: 16 Millionen Zuschauer für Angela Merkel oder 8 Millionen für die „Charité“. Es gab einige Highlights, aber auch genügend Tiefpunkte.

Aufsehenerregende Hochzeiten und gleich zwei Superstar-Paare, die Eltern von Zwillingen wurden: In Sachen Babys und Liebe bei den Promis hatte das Jahr 2017 einiges zu bieten.

2017 - ein Jahr voller Konflikte. Auch Kunst und Kultur können sich längst nicht mehr in den Elfenbeinturm zurückziehen.

Fernsehen liefert Unterhaltung und Information in einem endlos erscheinenden Fluss. Aber es gibt immer auch Momente, die herausragen. In diesem Jahr waren es mehrfach Menschen, die vor laufender Kamera

Können die Autobauer nach einem turbulenten 2017 im kommenden Jahr nach vorn schauen? Sicher ist: Der Diesel treibt die Branche mit drohenden Fahrverboten und Milliardenkosten weiter um - inklusive Kartellvorwürfen.

Notenbanken halten Anleger mit ihrer Geldflut in Stimmung. Auch der Konjunkturaufschwung sorgt für Kauflaune an den Börsen. Wie viel Luft nach oben haben Dax und Co. noch im kommenden Jahr?

Die neue Bescheidenheit am Kunstmarkt ist vorbei. „Salvator Mundi“ von Leonardo da Vinci hat neue Maßstäbe gesetzt. Wann wird das erste Kunstwerk die Milliarden-Hürde nehmen? Der Markt ist elektrisiert.

„Shape Of You“ von Singer-Songwriter Ed Sheeran ist der bisherige Hit des Jahres in Deutschland. In einer Jahrestrends genannten Auswertung der Offiziellen Deutschen Charts bis Ende November kommt der...

Ob bei der Karnevalsfeier der Kolpingsfamilie, der Party der Capeller Narren oder beim Höhepunkt der Session am Nelkendienstag - ganz Nordkirchen war 2017 in närrischer Partystimmung. Wir waren überall

„Es war eine interessante und schöne Zeit“, sagt Sascha Riethmüller über die zehn Monate Flüchtlings-Notunterkunft in Stockum. Er war für die Logistik dort verantwortlich und ist traurig über den Abbau. Von Helga Felgenträger

Bunt, fröhlich und närrisch - so war die Karnevalssession 2016 in Selm. Ob beim traditionellen Karnevalsumzug, an Weiberfastnacht, beim Kinderkarneval oder unterwegs mit den Prinzenpaaren: Wir waren dabei Von Maria Segat

Bunt, fröhlich und närrisch - so war die Karnevalssession 2016 in Lünen. Ob beim großen Umzug, beim Kinderkarneval in Brambauer oder an Weiberfastnacht: Wir waren überall dabei und haben die Höhepunkte Von Maria Segat

Bunt, fröhlich und närrisch - so war die Karnevalssession 2016 in Olfen. Ob beim Nelkendienstags-Umzug, beim Rosenmontags- und Prinzenball, beim Frühschoppen oder der Ramba-Zamba-Party: Wir waren überall Von Maria Segat

Bunt, fröhlich und närrisch - so war die Karnevalssession 2016 in Herbern. Ob am Karnevalssamstag am Domhof, an Weiberfastnacht oder beim Kinderkarneval in St. Benedikt: Wir waren überall dabei und haben Von Maria Segat

Bunt, fröhlich und närrisch - so war die Karnevalssession 2016 in Castrop-Rauxel. Ob beim Straßenkarneval in der Ickerner Agora, beim Kinderkarneval, in den Gemeinden oder Karnevalsvereinen: Wir waren Von Maria Segat

Viele Fotos im Überblick

Das war der Nordkirchener Karneval 2016

Bunt, fröhlich und närrisch - so war die Karnevalssession 2016 in Nordkirchen. Ob beim verregneten Nelkendienstags-Umzug, bei der Karnevalsfeier in der Gesamtschule oder an Weiberfastnacht: Wir waren Von Maria Segat

Bunt, fröhlich und närrisch - so war die Karnevalssession 2016 in Schwerte. Ob beim Kinderkarneval der Kolpingfamilie Hennen, an Weiberfastnacht oder der ersten großen Prunksitzung: Wir waren überall Von Maria Segat

Bunt, fröhlich und närrisch - so war die Karnevalssession 2016 in Werne. Zwar musste der Rosenmontagsumzug wegen einer Sturmwarnung abgesagt werden - doch alles in allem konnte das die Stimmung nicht trüben. Von Maria Segat

Einer der größten Sportler der Geschichte kämpft sich zurück ins Leben. Michael Schumachers Schicksal bewegt seit fast einem Jahr weltweit. Einem Tag im Schnee folgten die schwerste Zeit und die tragischsten

Tagelange Lebensgefahr, monatelanges Koma, Prognosen machen auch nach rund einem Jahr noch keinen Sinn. Der schwere Unfall von Michael Schumacher am 29. Dezember 2013 beim Skifahren in Frankreich hat

Was bleibt? Die Frage stellt sich im Rückblick auf ein Jahr so ziemlich jeder. Und in der Literatur? Autoren, Schriftsteller und Politiker taten ihr Bestes, um im Gespräch zu bleiben - nicht nur mit ihren Büchern.

Atemlos, Happy, Tinder

Was 2014 angesagt war - von A bis Z

Helene Fischer, Selfies oder Vollbart: Manches war 2014 noch genauso angesagt wie schon 2013. Eine Sammlung von Phänomenen und Trends - von A bis Z.

Das Ringen um die Kunstsammlung Gurlitt und der Streit um den Suhrkamp Verlag, die Aussicht auf ein Museum der Moderne und der Abschied von Siegfried Lenz - für die Kulturwelt war 2014 ein ungewöhnlich turbulentes Jahr.

Ein Bilby für Baby George, ein Kiwi für Merkel und ein Löwe für Gysi: Tiergeschichten hatten 2014 einen hohen Promi-Faktor. Außerdem bewegte das Schicksal einer Giraffe in Dänemark. Zum Staunen brachten

Der 13. Juli ist seit 2014 ein Fußball-Feiertag. Das WM-Konzept von Joachim Löw, durchaus mit Risiken behaftet, ist in Brasilien voll aufgegangen. Ein toller Teamgeist und der Finaltreffer von Mario Götze

Der 13. Juli ist seit 2014 ein Fußball-Feiertag. Das WM-Konzept von Joachim Löw, durchaus mit Risiken behaftet, ist in Brasilien voll aufgegangen. Ein toller Teamgeist und der Finaltreffer von Mario Götze

Ein Rückblick aufs Jahr als Szene-ABC. Von A wie Atemlos über B wie Burger oder C wie Crowdfunding bis Z wie Zwischenmahlzeit. «Supergeil»? «Läuft bei dir»!

Mal gewinnt man, mal verliert man. Die Nachrichtenagentur dpa hat die Tops und Flops aus dem Sportjahr zusammengestellt:

Das Jahr 2014 beschert der Modewelt spannende Debüts der Designer. Und den Frauen Kleider zum Anziehen, die wie Kunst aussehen. Wer es etwas schlichter mag, kann sich auch für einen frischen und natürlichen

Der wichtigste Modetrend für den Mann im WM-Jahr 2014 kommt nicht vom Laufsteg. Doch ein Fußballtrikot alleine macht noch keine volle Sommergarderobe - die entwerfen weiter die Mode-Designer.

Von Überfliegern und Umsteigern: Die Nachrichtenagentur dpa hat den etwas anderen Rückblick des Sportjahres 2013 zusammengestellt:

Vom 6. Januar bis zum 7. Dezember: Das Sportjahr war reich bestückt an Ereignissen. Die Nachrichtenagentur dpa hat sie zusammengestellt:

Von Atari bis Bitcoin

Chronologie der Netzwelt 2013

NSA-Skandal, Tumblr-Übernahme, Twitter-Börsengang, Amazon-Kritik: Es war ein ereignisreiches Jahr für die Internet-Gemeinde. Deshalb gibt es die wichtigen Geschehnisse hier noch einmal im Überblick.

Sebastian Vettel wird zum vierten Mal in Folge Formel-1-Weltmeister. Sabine Lisicki verpasst den ersten deutschen Sieg in Wimbledon seit 17 Jahren knapp. Und der gestürzte Rad-Star Lance Armstrong gesteht

Selten hat ein Thema die Schlagzeilen der Feuilletons so bestimmt wie der Kunstfund in München. Doch auch das Ringen um den Suhrkamp Verlag, die Jubiläen von Wagner und Verdi und der Tod von Größen wie

Sprachlos? Ganz bestimmt nicht. Die Nachrichtenagentur dpa hat die besten Sprüche der Sportler, Trainer und Funktionäre aus diesem Jahr gesammelt:

Der FC Bayern gewinnt das Triple, Thomas Bach wird als erster Deutscher IOC-Präsident und Sebastian Vettel jagt in der Formel 1 von Rekord zu Rekord - auch 2013 gab es viele historische Ereignisse.

«Bei Wagner braucht man gewisserweise immer einen Psychiater.» (Simon Rattle, britischer Chefdirigent der Berliner Philharmoniker, am 3. Januar in der «Zeit») «Wenn Leute zu teure Kunst kaufen, ist das

Bücher als Weihnachtsgeschenke sind beliebt. Und mancher wird seine freien Tage zwischen den Jahren zum Schmökern nutzen. Unter den Neurescheinungen von 2013 fanden einige ein Lieblingsbuch.

Der SC Berchum/Garenfeld ist im Sommer in die Bezirksliga zurückgekehrt. Nach einem katastrophalem Start und einem Trainerwechsel, konnte sich der Club doch noch überraschend schnell in der neuen Liga etablieren.