RV Vreden

RV Vreden

Noch Anfang der Woche hatte der RV Vreden sich optimistisch geäußert, sein Hallenspringturnier vom 8. bis 10. Januar ausrichten zu können. Am Donnerstag kam nun die Absage. Von Sascha Keirat

Viele Reiter aus dem Kreis haben am Wochenende in Ahaus ihre „Komfortzone“ verlassen und sich nicht nur auf dem Pferderücken, sondern auch beim Laufen und Schwimmen gemessen.

Spring- und Dressurreiter aus der Umgebung messen sich ab Freitag beim dreitägigen Turnier auf der Reitsportanlage in Vreden Dömern. Von Johannes Kratz

S*-Springen am Freitag: Sieg im Stechen

Thomas Holz meistert schweren Parcours am besten

Thomas Holz vom RV Grevendorf hat am Freitagabend mit seinem Pferd Can do Light die erste Springprüfung der Klasse S beim 25. Großen Hallenreitturnier des RV Vreden gewonnen. Holz setzte sich im Stechen Von Johannes Kratz

Reiten: Hallenturnier des RV Vreden

Wensing und Vulkana Vierte, Kira Weigel siegt

Die erste Springprüfung der Klasse M* bei der 25. Auflage des großen Hallenreitturniers beim RV Vreden ist am Freitagnachmittag entschieden worden. Kira Weigel vom RV Borken zeigte auf ihrem Erfolgspferd Von Johannes Kratz

Voltigieren: Kreismeisterschaft in Ahaus

Krönender Abschluss

Eine dunkle Reithalle gefüllt mit Voltigierern, die leuchtende Knicklichter und Ballons in die Höhe halten, sodass die Halle in einem Neon- Licht erstrahlte - das war der krönende Abschluss der Kreismeisterschaft

Reitsport: Hallenturnier des RV Vreden

Jecker nicht einzuholen

Der Luxemburger Andreas Jecker (Club Hippique du Nord) hat beim zweitägigen Reitturnier des RV Vreden am Samstag auf Akadia die erste Abteilung des abschließenden M*-Springens mit Stechen gewonnen. Jamie Von Johannes Kratz

Reitsport: Oktoberturnier

RV läuft für Turnier warm

Die Tage werden kürzer und die Reiter zieht es vom Außengelände in die Halle. Den Auftakt macht am kommenden Wochenende wieder das Oktoberturnier des RV Vreden.

Reiten: Großer Preis geht nach Gronau

Zurich lässt alle hinter sich

Der große Preis der Volksbank Gronau-Ahaus geht nach Gronau. Zum Abschluss des dreitägigen Hallenreitturniers des RV Vreden sicherte sich Hendrik Zurich vom Gronauer Reitverein vor großer Kulisse von Von Johannes Kratz

Reiten: Spannendes Stechen

Lars Volmer neuer Champion von Vreden

Lars Volmer hat beim Hallenreitturnier des RV Vreden das Championat von Vreden um den Preis der Sparkasse Westmünsterland gewonnen. Im Stechen setzte sich der Nachwuchsreiter des RV Legden auf seinem Von Johannes Kratz

Reitsport: Hallenturnier

Weishaupt landet auf Drei

Hochbetrieb herrscht seit gestern in der Reithalle des RV Vreden in Dömern. Schon am ersten Tag des dreitägigen Reitturniers war die Veranstaltung sehr gut besucht und die Aktiven zeigten in der neu dekorierten Von Johannes Kratz

Reitsport: Hallenturnier des RV Vreden

Täglich neue Nennungen

Der erste Teilnehmer eröffnet am Freitagmorgen um 9 Uhr in einer Springpferdeprüfung der Klasse A** das 24. große Hallenreitturnier des RV Vreden. Geritten wird in der Halle in Dömern an drei Turniertagen Von Johannes Kratz

Nach Beendigung der Freiluftsaison zieht es die Reitsportler wieder in die Halle, so auch am kommenden Wochenende. Am Samstag und Sonntag, 17. und 18. Oktober, steht Vreden ganz im Zeichen des Reitsports.

Ein Turniertag der Familie Volmer

Ein ganz normaler Samstag

Es ist einer der Samstage, wie sie überall vorkommen und wie sie geliebt werden: lange schlafen, gemütlich und ausgiebig frühstücken, anschließend neben dem Wochenend-Einkauf sich auch dem Shopping-Vergnügen Von Bernhard Mathmann

23. Großes Hallenspringturnier RV Vreden

Start-Ziel-Sieg und Großer Preis für Holz

Einen Start-Ziel-Sieg hat Thomas Holz zum krönenden Abschluss des 23. Großen Hallenspringturniers beim RV Vreden in den Parcours gelegt: Auf Callimero, einem elfjährigen Westfalen-Wallach mit Cornet Obolensky-Blut Von Bernhard Mathmann

23. Hallen-Springturnier des RV Vreden

Engbers will den Titel verteidigen

Wenn die Weihnachtsfeiertage vorüber sind, geht es in den Reithallen des Reit- und Fahrvereins Vreden rund: Zum 23. Mal veranstaltet der Reitverein vom 2. bis 4. Januar 2015 sein „Großes Hallenspringturnier“. Von Bernhard Mathmann

Am Voltigiertag des RV Vreden beteiligten sich mehr als 180 Voltigierer aus dem gesamten Kreisgebiet und zeigten sowohl in Gruppen- als auch in Einzeldisziplinen ihren aktuellen Leistungsstand.

VREDEN. "Ja, es wäre ja mal an der Zeit ...", flachste Stefan Engbers vor der abschließenden Springprüfung des 22. Hallenreitturniers des RV Vreden. Gleich darauf wich die Scherzerei in höchste Konzentration. Von Bernhard Mathmann

Reitsport in Vreden

Alan Kelly ist "angekommen"

"Er gehört so gut wie zur Familie" - wenn Ewald Terhörst über seinen neuen Bereiter spricht, könnte man meinen, dass Alan Kelly tatsächlich schon seit Jahr und Tag die Vierbeiner aus dem Stall des Ahauser Von Bernhard Mathmann

Beim 22. Hallenreitturnier des RV Vreden stehen inzwischen die ersten Sieger fest. Das Auftaktspringen, eine Springpferdeprüfung der Klasse A** um 7 Uhr morgens, hat Sandra ter Bahne mit Cooper One B Von Johannes Kratz

Die Vorbereitungen sind inzwischen abgeschlossen. Am heutigen Freitag, 3. Januar, um 7 Uhr geht der erste Starter bei der 22. Auflage des Hallenreitturniers des RV Vreden bei einer Springpferdeprüfung

Die Vorbereitungen für die 22. Auflage des Hallenreitturnier des RV Vreden laufen auf Hochtouren. Viele ehrenamtlichen Helfer des Vereins haben zurzeit alle Hände zu tun, damit der erste Starter am Freitag, Von Johannes Kratz

VREDEN. Nach den Weihnachtsfeiertage geht es in den Reithallen des Reit- und Fahrvereins Vreden in Dömern richtig rund. Zum 22. Mal veranstaltet der RV Vreden in der Zeit vom 3. bis 5. Januar 2014 sein