RW Germania

RW Germania

Wir haben die beste Elf des Spieltags zusammengestellt. Wählen Sie bis Donnerstag, 12 Uhr, den besten Akteur des Wochenendes!

Die Zweitvertretung von RWG erreichte einen deutlichen 4:0-Erfolg gegen die DJK SF Nette. Rot-Weiß Germania 11/67 II ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen Nette einen klaren Erfolg.

Die DJK SF Nette wollen bei der Reserve von RWG die schwarze Serie von zwölf Niederlagen beenden. Rot-Weiß Germania 11/67 II musste sich im vorigen Spiel dem DJK Blau-Weiß Huckarde II mit 0:3 beugen.

Wir haben die beste Elf des Spieltags zusammengestellt. Wählen Sie bis Donnerstag, 12 Uhr, den besten Akteur des Wochenendes! Von Thomas Schulzke

Die Nachspielzeit lief schon und alles sah danach aus, als würde Türkspor nach dem Sieg gegen Körne schon wieder schleifen lassen. Doch dann kam Ozan Bektas und schoss sein Team in Ekstase. Von Frank Büth

Durch ein 3:0 holte sich die Zweitvertretung des DJK Blau-Weiß Huckarde zu Hause drei Punkte. Der Gast Rot-Weiß Germania 11/67 II hatte das Nachsehen. Die Gastgeber ließen keine Zweifel an der Ausgangslage

Die Zweitvertretung von RWG will bei der Reserve von Huckarde die schwarze Serie von vier Niederlagen beenden. Der DJK Blau-Weiß Huckarde II musste sich im vorigen Spiel dem SV Westrich mit 0:6 beugen.

Elf Partien ohne Niederlage: Kirchlinde II setzt Erfolgsserie fort

Kreisliga B1 Dortmund: Rot-Weiß Germania 11/67 II – VfR Kirchlinde II, 1:3 (1:0)

Für die Reserve von RWG gab es in der Partie gegen die Zweitvertretung von Kirchlinde, an deren Ende eine 1:3-Niederlage stand, nichts zu holen. An den Kräfteverhältnissen kamen am Ende keine Zweifel auf.

Wir haben die beste Elf des Spieltags zusammengestellt. Wählen Sie bis Donnerstag, 12 Uhr, den besten Akteur des Wochenendes!

Bei Mit-Aufsteiger RW Germania kassierte der Lüner SV II eine klare Pleite. Die Lüner rutschen auf den letzten Platz ab, aber der Teamverantwortliche bleibt positiv gestimmt. Von Steven Roch

Vor einer wahren Herkulesaufgabe steht die Reserve von RWG am kommenden Sonntag. Schließlich gastiert mit der Zweitvertretung des VfR Kirchlinde der Primus der Kreisliga B1 Dortmund. Rot-Weiß Germania

Wir haben die beste Elf des Spieltags zusammengestellt. Wählen Sie bis Donnerstag, 12 Uhr, den besten Akteur des Wochenendes! Von Thomas Schulzke

Durch ein 4:1 holte sich die Reserve von Rahm zu Hause drei Punkte. Der Gast Rot-Weiß Germania 11/67 II hatte das Nachsehen. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur TuS Rahm II heißen konnte.

Neben TuS Körne hat jetzt ein zweiter Fußball-Bezirksligist seinen zweiten Spieler des Spieltags der aktuellen Spielzeit. Der aktuelle Gewinner gewann die Wahl mit rekordverdächtigen 43 Prozent Von Alexander Nähle

Wir haben die beste Elf des Spieltags zusammengestellt. Wählen Sie bis Donnerstag, 12 Uhr, den besten Akteur des Wochenendes! Von Thomas Schulzke

Die Zweitvertretung von Rot-Weiß Germania 11/67 kam gegen Grün-Weiß Kley mit 0:5 unter die Räder.

Dawid Magiera von RW Germania feierte seine Premiere. Zum ersten Mal wurde er von unseren Internet-Usern zum Spieler der Spieltages gekürt. Von Alexander Nähle

GW Kley will bei der Reserve von RWG die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Die fünfte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für Rot-Weiß Germania 11/67 II gegen den TuS Eichlinghofen

Wir haben die beste Elf des Spieltags zusammengestellt. Wählen Sie bis Donnerstag, 12 Uhr, den besten Akteur des Wochenendes!

Mit 2:5 verlor die Zweitvertretung von Rot Weiß Germania 11/67 am vergangenen Sonntag deutlich gegen den TuS Eichlinghofen III. Auf dem Papier hatte die Zuschauer ein ausgeglichenes Match erwartet. Auf

Eichlinghofen will im Spiel gegen die Zweitvertretung von RWG nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Jüngst brachte der SV Westrich dem TuS E III die vierte Niederlage des laufenden

Im Lokalduell treffen der TuS Eichlinghofen und RW Germania aufeinander. Beide Teams sind nach gelungenem Saisonstart zuletzt abgefallen und belegen mit elf Punkten einen Mittelfeldplatz. Von Frank Büth

Diese dritte Runde im Kreispokal hatte es in sich: Türkspor demontiert Brambauer. RW Germania und der VfR Sölde liefern sich einen echten Elfmeterkrimi und Wickede müht sich eine Runde weiter. Von Oliver Brand

Der TuS Körne bleibt das Maß der Dinge in der Bezirksliga. Türkspor bleibt dran, während der VfL Kemminghausen zunehmend in eine Krise zu ruschten droht. Unser Blick aufs Bezirksliga-Wochenende. Von Frank Büth, Julia-Carolin Büth

Wir haben die beste Elf des Spieltags zusammengestellt. Wählen Sie bis Donnerstag, 12 Uhr, den besten Akteur des Wochenendes!

Das Auswärtsspiel des Sportverein Arminia 08 Marten endete erfolglos. Gegen die Zweitvertretung von Rot Weiß Germania 11/67 gab es nichts zu holen. Die Gastgeber gewannen die Partie mit 4:2. Auf dem Papier

Der Sportverein Arminia 08 Marten will bei der Zweitvertretung von Rot Weiß Germania 11/67 die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Am letzten Spieltag kassierte die Germania 11/67 die vierte

Für die Reserve von RWG gab es in der Auswärtspartie gegen die Zweitvertretung von Dorstfeld nichts zu holen. Rot Weiß Germania 11/67 II verlor mit 1:4. Auf dem Papier ging der DSC II als Favorit ins

Die Zweitvertretung der Dorstfelder SC will gegen die Reserve von Rot Weiß Germania 11/67 die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Am vergangenen Spieltag verlor Dorstfeld gegen den SV Westrich

Mit 0:4 verlor die Reserve von Rot Weiß Germania 11/67 am vergangenen Sonntag zu Hause deutlich gegen die Zweitvertretung der SV Westfalia Huckarde. Westfalia Huckarde ließ keine Zweifel an der Ausgangslage

Die Zweitvertretung von Westfalia Huckarde will im Spiel bei der Reserve von Rot Weiß Germania 11/67 nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Letzte Woche siegte RWG gegen die DJK

Aufsteiger schlägt Absteiger: Türkspor Dortmund hat gegen Kemminghausen das nächste Ausrufezeichen gesetzt. TuS Körne siegt souverän, Eichlinghofen ringt Roj nieder. Unsere Bezirksliga-Übersicht. Von Frank Büth, Julia-Carolin Büth

Die DJK Westfalia Kirchlinde 1927 hat auch im fünften Saisonspiel gegen die Reserve der Rot Weiß Germania 11/67 eine 2:3-Niederlage eingesteckt und somit einen klassischen Fehlstart hingelegt. Das Rot

Der VfR Sölde empfängt am fünften Spieltag der Fußball-Bezirksliga RW Germania. Wir zeigen das Duell der Bezirksliga ab 15.15 Uhr im Livestream.

Am Sonntag trifft die DJK Westfalia Kirchlinde 1927 auf die Zweitvertretung der Rot Weiß Germania 11/67. Anstoß ist um 15:00 Uhr. Am letzten Spieltag kassierte die DJK Westfalia die vierte Saisonniederlage

Bittere Niederlagen, süße Siege: Türkspor kommt in der Bezirksliga immer besser in Fahrt und schlägt auch Eichlinghofen. TuS Körne klettert ebenfalls in der Tabelle. Unsere Spieltags-Übersicht. Von Frank Büth, Julia-Carolin Büth

FC SANDZAK weiter mit null Punkten am Tabellenende

Kreisliga B1 Dortmund: Rot Weiß Germania 11/67 II – FC. SANDZAK, 3:1 (2:0)

Die Zweitvertretung der Rot Weiß Germania 11/67 hat sich gegen den FC. SANDZAK mit 3:1 durchgesetzt und sich damit den ersten Sieg in der neuen Saison gesichert. Vor dem Match war man von einer Begegnung

Will der FC. SANDZAK den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss bei der Reserve der Rot Weiß Germania 11/67 gewonnen werden. Die zweite Saisonniederlage kassierte das Rot Weiß Germania II am letzten

Die Zweitvertretung der Rot Weiß Germania 11/67 hat den Saisonstart verpatzt: Mit dieser 1:4-Niederlage lautet der triste Ertrag zwei Pleiten am Stück.

SV Westrich kannte mit seinem hoffnungslos unterlegenen Gegner keine Gnade und trug einen 9:0-Erfolg davon. Im Vorfeld war eine ausgeglichene Partie erwartet worden, doch das Heimteam wusste zu überraschen.

Am kommenden Freitag um 19:00 Uhr trifft die SV Urania Lütgendortmund auf die Reserve der Rot Weiß Germania 11/67 e.V. Während die SV Urania nach dem 6:1 über den Grün Weiß Kley 1981 mit breiter Brust

Fußball-Kreisligist Alemannia Scharnhorst besiegt Germania mit 2:1. Jetzt trifft die Alemannia in der Relegation zur Bezirksliga auf den TSC Kamen, das um einen verstorbenen Spieler trauert. Von Frank Büth

RW Germania nimmt in der Gruppe 1 einen neuen Anlauf in Richtung Bezirksliga-Aufstieg, hinten muss sich Kellerkind SV Berghofen einen neuen Trainer suchen. Die SF Nette wissen derweil zu überraschen. Von Alexander Nähle

Fußball: Bezirksliga-Relegation

4:0 - Phönix Eving entzaubert RW Germania

Dank einer grandiosen zweiten Hälfte besiegte Phönix Eving im Relegationsspiel um den Aufstieg in die Fußball-Bezirksliga RW Germania am Ende deutlich mit 4:0. Während RW seine Hoffnungen begraben musste, Von Frank Büth

Der SC Dorstfeld 09 ist auf dem besten Weg zurück in die Fußball-Bezirksliga. Das Topspiel gegen RW Germania hat das Team von Trainer Peter Brdonkalla am Sonntag mit 4:2 (1:1) für sich entschieden. Die

Während in den höheren Ligen für die Dortmunder Amateurfußballer nach oben nicht mehr viel geht, ist es in beiden A-Kreisligen vorne spannend. In der Gruppe 1 liefern sich Dorstfelder SC und RW Germania Von Alexander Nähle

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculu. Von Benedikt Reichel

RN-Talk: Hallenfußball-Stadtmeisterschaft

Eigenwillig und Wedemann über die Auslosung

Die Vorfreude steigt! In knapp sechs Wochen rollt der Ball bei der 33. Dortmunder Hallenfußball-Stadtmeisterschaft. Nach der Auslosung am vergangenen Montag haben wir mit den Trainern Frank Eigenwillig Von Florian Groeger