Autorenprofil
Sascha Klaverkamp
Sportredaktion Dortmund
Sascha Klaverkamp, Jahrgang 1975, lebt im und liebt das Münsterland. Der Familienvater beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit der Sportberichterstattung. Einer seiner journalistischen Schwerpunkte ist Borussia Dortmund.

Der BVB schnuppert 45 Minuten lang am Halbfinale der Champions League. Viel zu viele individuelle Fehler verwehren Dortmund beim 1:2 gegen Manchester City jedoch den großen Coup. Die RN-Analyse. Von Sascha Klaverkamp, Dirk Krampe, Alexander Moewius, Jürgen Koers

Borussia Dortmund gewinnt das turbulente Bundesliga-Topspiel beim VfB Stuttgart mit 3:2. Youngster Ansgar Knauff sichert die kleine BVB-Chance auf die Champions League. Die RN-Analyse. Von Jürgen Koers, Tobias Jöhren, Kevin Kisker, Sascha Klaverkamp

Borussia Dortmund spielt am Samstag auswärts gegen den VfB Stuttgart. Sascha Klaverkamp und BVB-Reporter Tobias Jöhren liefern alle Infos zur Partie im Video. Die RN-Vorschau. Von Sascha Klaverkamp, Tobias Jöhren, Kevin Kisker

Aus Borussia Dortmund wird man nicht schlau. Nach zuletzt enttäuschenden Auftritten zeigt der BVB bei Manchester City eine Top-Leistung - und darf nach dem 1:2 weiter vom Halbfinale träumen. Von Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers, Tobias Jöhren, Sascha Staat, Alexander Moewius

Borussia Dortmund trauert. In der Nacht zu Ostermontag verstarb Andreas Bartels, der sportliche Leiter der BVB-Handballerinnen, nach schwerer Krankheit. Ein Nachruf. Von Sascha Klaverkamp

Für den BVB scheinen die schlimmsten Befürchtungen Realität zu werden. Das Endspiel um die Champions League gegen Frankfurt endet mit einer 1:2-Bruchlandung. Es droht ein Millionen-Desaster. Von Sascha Klaverkamp

Der BVB-Albtraum nimmt deutliche Konturen ab. Borussia Dortmund verliert das „Endspiel“ gegen Eintracht Frankfurt mit 1:2 und muss die Champions League wohl abschreiben. Von Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers, Sascha Staat, Alexander Moewius

Borussia Dortmund setzt im Ringen um verheißungsvolle Fußball-Talente das nächste Zeichen: Ein begehrter Youngster sagt dem BVB zu. Von Sascha Klaverkamp

Vor dem Endspurt in der Bundesliga dürfte die Torjägerkrone zwar an Bayern Münchens Robert Lewandowski vergeben sein. Doch in einer anderen Treffer-Kategorie kratzen zwei BVB-Profis an Rang eins. Von Sascha Klaverkamp

Fahrzeugbauer Opel ändert seine Sponsoren-Strategie im Profifußball – und steigt beim FSV Mainz aus. Was bedeutet das für die Partnerschaft mit Borussia Dortmund? Von Sascha Klaverkamp

Der BVB hat sich mit einem enttäuschenden 2:2 gegen Köln in die Länderspielpause verabschiedet. Dirk Krampe hat alle Infos zur aktuellen Lage parat in unserem „Fans fragen Reporter“. Von Dirk Krampe, Sascha Klaverkamp, Kevin Kisker

Borussia Dortmund bietet derzeit keinen Drei-Sterne-Fußball. Der Erfolg ist trotzdem da – und stärkt Interimstrainer Edin Terzic. Der BVB-Podcast. Von Sascha Klaverkamp, Sascha Staat

Borussia Dortmund startet die Vorbereitung auf den 1. FC Köln. BVB-Reporter Dirk Krampe schaut sich das Training in Brackel an und liefert im Video alle wichtigen Informationen. Von Dirk Krampe, Sascha Klaverkamp, Kevin Kisker

Schon wieder zwingt das Coronavirus die Organisatoren zur Absage der Après-Ski-Party? Nicht mit der Kolpingsfamilie Ascheberg. Sie lädt trotz Pandemie zur Party ein. Virtuell. Von Sascha Klaverkamp

BVB-Youngster Youssoufa Moukoko bleibt trotz wenig Einsatzzeit am Ball und erzielt gegen Hertha BSC sein drittes Saisontor. Gegen Berlin klappt es einfach - und die Belohnung wird bald folgen. Von Florian Groeger, Sascha Klaverkamp

Borussia Dortmund erlebt die zu erwartenden zähen 90 Minuten gegen Hertha BSC. Ausgerechnet Sorgenkind Brandt leitet den BVB-Sieg ein. Rang vier ist wieder in Reichweite. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Sascha Klaverkamp, Sascha Staat, Alexander Moewius

Das Verletzungspech bleibt dem BVB treu: Nach Sancho, Guerreiro und Reyna erwischt es in München Torjäger Haaland. Und schon am Dienstag trifft Dortmund in der Champions League auf Sevilla. Von Sascha Klaverkamp, Florian Groeger, Jürgen Koers

Unterschrieben ist der Vertrag noch nicht - gefallen ist die BVB-Entscheidung jedoch bereits: Sebastian Kehl wird im Sommer 2022 Nachfolger von Borussia Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc. Von Sascha Klaverkamp, Marvin K. Hoffmann

Rechtzeitig zu Beginn der entscheidenden Saisonwochen bieten sich BVB-Trainer Edin Terzic neue personelle Optionen. Ob beim Pokalspiel in Gladbach Thomas Delaney dazugehört, ist fraglich. Von Sascha Klaverkamp, Florian Groeger, Tobias Jöhren

Der BVB benötigt gegen Bielefeld eine 45-minütige Anlaufphase - dann ebnet Mahmoud Dahoud den Weg zum 3:0-Erfolg. Dortmund verkürzt den Abstand auf Rang vier und steht vor wegweisenden Tagen. Von Sascha Klaverkamp

Borussia Dortmund erledigt die Pflichtaufgabe Bielefeld trotz langer Anlaufphase souverän. Mahmoud Dahoud entwickelt sich beim 3:0 zum Torjäger, Jadon Sancho dreht auf. Die RN-Analyse. Von Sascha Klaverkamp, Tobias Jöhren, Sascha Staat, Alexander Moewius

Borussia Dortmund meldet sich eindrucksvoll zurück und hat nach dem 3:2 beim FC Sevilla das Viertelfinale der Champions League fest im Blick. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers, Alexander Moewius

Marco Rose wird ab Sommer neuer BVB-Trainer. Im Video sprechen Sascha Klaverkamp und Tobias Jöhren über den neuen Mann – und die Zukunft von Noch-BVB-Coach Edin Terzic. Von Sascha Klaverkamp, Tobias Jöhren, Kevin Kisker

Borussia Dortmund empfängt am Samstag die TSG Hoffenheim und will gewinnen. Wie sieht der Kader aus, wie stehen die Chancen, auf was muss der BVB achten? Fans fragen Reporter mit Dirk Krampe. Von Dirk Krampe, Sascha Klaverkamp, Kevin Kisker

Borussia Dortmund droht in der Bundesliga ein Horror-Szenario. Nach dem enttäuschenden Auftritt in Freiburg wackelt die Qualifikation für die Champions League mehr denn je. Die RN-Analyse. Von Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers, Tobias Jöhren, Kevin Kisker

Der BVB ist am Samstag auswärts in Freiburg gefordert. Sascha Klaverkamp und Tobias Jöhren werfen vorab einen Blick auf die anstehende Partie. Alle wichtigen Infos gibt‘s in der RN-Vorschau. Von Sascha Klaverkamp, Tobias Jöhren, Kevin Kisker

Borussia Dortmund meldet sich im Kampf um die Champions League zurück. Die Einstellung stimmt beim 3:1 gegen den FC Augsburg. Nun muss der BVB eine Serie starten. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Sascha Klaverkamp, Sascha Staat, Alexander Moewius

Borussia Dortmund erlebt binnen sieben Tagen einen bitteren Absturz in der Bundesliga. Edin Terzic muss möglichst schnell die Wende schaffen. Die Stimmung ist angespannt. Unser BVB-Podcast. Von Sascha Klaverkamp, Sascha Staat