Autorenprofil
Sascha Klaverkamp
Sportredaktion Dortmund
Sascha Klaverkamp, Jahrgang 1975, lebt im und liebt das Münsterland. Der Familienvater beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit der Sportberichterstattung. Einer seiner journalistischen Schwerpunkte ist Borussia Dortmund.

Der BVB trifft im Achtelfinale der Champions League auf PSG - es kommt zum Wiedersehen mit Thomas Tuchel. Alle Stimmen und Personal-Infos gibt’s hier im Ticker zum Nachlesen. Von Florian Groeger, Marvin Hoffmann, Jürgen Koers, Dirk Krampe, David Döring, Sascha Klaverkamp

Der BVB fliegt verdient aus dem DFB-Pokal. Das 2:3 im Achtelfinale bei Werder Bremen deckt die Dortmunder Probleme auf. Von Sascha Klaverkamp

Paco Alcacer verlässt den BVB und wechselt zum FC Villarreal. Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke sieht die Borussia im Angriff dennoch gut aufgestellt. Von Tobias Jöhren, Sascha Klaverkamp

Der BVB erzielt im Durchschnitt mehr als drei Tore pro Heimspiel und ist als einziges Team im eigenen Stadion noch ungeschlagen. Das kann ein Trumpf im Titelkampf werden. Von Sascha Klaverkamp

Erling Haaland rockt die Bundesliga. Der BVB-Neuzugang pulverisiert gegen Köln gleich zwei Rekorde. Unterdessen baggert Dortmund an Emre Can. Die RN-Analyse. Von Tobias Jöhren, Sascha Klaverkamp, Florian Groeger

Die Aufholjagd des BVB nimmt Fahrt auf. Beim 5:1 gegen Köln geht die Haaland-Show weiter. Der Norweger schreibt Bundesliga-Geschichte. Von Sascha Klaverkamp

Emre Can will Juventus Turin sofort verlassen. Im Rennen um einen Transfer mischt nun auch der BVB mit - doch die finanziellen Hürden bleiben hoch. Von Sascha Klaverkamp

Der BVB will im Ringen um die besten Fußballtalente eine schmerzhafte Lücke im Regelwerk schließen. Top-Talent Moukoko könnte davon profitieren. Von Sascha Klaverkamp

Borussia Dortmund bereitet sich noch bis Sonntag in Marbella auf die Rückrunde vor. Sascha Klaverkamp spricht mit Dirk Krampe über Form, Personal und Aufholjagd. Von Sascha Klaverkamp, Dirk Krampe, Kevin Kisker

Der ehemalige BVB-Torhüter Roman Weidenfeller gibt sein Debüt als TV-Schauspieler. Bei der Neujahrsfolge des Traumschiffs spielt sich der 39-Jährige selbst - knapp acht Millionen Zuschauer sind dabei. Von Florian Groeger, Sascha Klaverkamp

Das Jahr hatte viel zu bieten. Für den BVB und für unsere Reporter. Sie erlebten Kurioses und Wunderschönes mit Borussia Dortmund - und haben ihre besten Momente des Jahres aufgeschrieben. Von Tobias Jöhren, Sascha Klaverkamp, Dirk Krampe, Jürgen Koers, Florian Groeger

Borussia Dortmund landet einen Coup. Der in Europas Topligen heiß begehrte Erling Haaland unterschreibt bis 2024. Der BVB setzt sich gegen namhafte Konkurrenz durch - und will in der Rückrunde angreifen. Von Sascha Klaverkamp, Florian Groeger

Dede, Evanilson, Roman Weidenfeller. Die BVB-Legenden haben klangvolle Namen. Und der nächste Ausflug von Weidenfeller steht schon fest: An Neujahr ist er auf dem Traumschiff zu sehen. Von Sascha Klaverkamp

Das 1:2 in Hoffenheim konnte auch BVB-Präsident Dr. Reinhard Rauball nicht so einfach aus den Kleidern schütteln. „Ich habe länger gebraucht als sonst, um diese Niederlage zu verkraften“, gestand er. Von Sascha Klaverkamp

Jadon Sancho erzielte gegen Leipzig sein 22. Bundesliga-Tor. Jünger war bisher niemand, der diese Marke erreicht hat. Ein anderer Borusse musste den Rekord abgeben - und nimmt es mit Humor. Von Sascha Klaverkamp

Der BVB muss gegen Leipzig eine große Enttäuschung verkraften. Dicke Patzer nach dem Seitenwechsel verhindern den fünften Sieg in Serie. Sascha Klaverkamp und Dirk Krampe gehen in die RN-Analyse. Von Sascha Klaverkamp, Dirk Krampe, Florian Groeger

Trotz massiver Fehler in der Defensive überzeugen die BVB-Innenverteidiger Akanji und Hummels beim 3:3 gegen Leipzig. Hakimi ist überall zu finden. Welcher Borusse ist Ihr Spieler des Tages? Von Sascha Klaverkamp

Borussia Dortmund muss mehrere Wochen auf eine seiner wichtigsten Stützen verzichten: Axel Witsel hat sich bei einem Unfall im Gesicht verletzt. Der 30-Jährige wurde bereits operiert. Von Sascha Klaverkamp

Der Präsident kommt. Und er bringt zwei BVB-Profis mit. Keine Frage, die 21. Auflage von „19:09 – der schwarzgelbe Talk“ verspricht beste Unterhaltung - und ist live im Internet zu sehen. Von Sascha Klaverkamp

Der BVB ist in Barcelona gelandet - und hat in der Partie gegen die Spanier alle Chancen, ins Achtelfinale der Champions League einzuziehen. Doch auch das andere Extrem ist möglich. Von Sascha Klaverkamp

Der BVB ist in Barcelona gelandet - und hat in der Partie gegen die Spanier alle Chancen, ins Achtelfinale der Champions League einzuziehen. Doch auch das andere Extrem ist möglich. Von Sascha Klaverkamp

Gegen Paderborn steht BVB-Stürmer Paco Alcacer erstmals nach zwei Monaten wieder in der Startelf - und verletzt sich erneut. Der Spanier wird aber wohl nicht längerfristig ausfallen. Von Florian Groeger, Sascha Klaverkamp

Der BVB lässt sich von Aufsteiger Paderborn in den ersten 45 Minuten vorführen. Nach dem 3:3 stellt sich erneut die Trainerfrage. Sascha Klaverkamp und Jürgen Koers gehen in die RN-Analyse. Von Jürgen Koers, Sascha Klaverkamp, Florian Groeger