Schach

Schach

Was Jogi Löw und Stefan Kuntz mit ihren Teams beim Confed-Cup und der U21-EM gelungen ist, haben nun auch Manfred Grömping und die jungen Schachspieler der Raesfelder Sebastianschule geschafft: Sie gewannen Von Berthold Fehmer

Kein gewöhnliches Jugend-Team der Woche sind die Schachspieler des SK Ickern 3. Die Mannschaft besteht größtenteils aus Jugendlichen, tritt aber im Senioren-Spielbetrieb in der 1. Kreisklasse an. Dort

Dass nicht nur ältere Herren Spaß am Schachspielen haben, haben am Dienstag Ickerner Grundschüler bewiesen. Sie lieferten sich im Trafo mehrere Duelle im Spiel der Könige, dessen Regeln gar nicht so schwer sind.

Es war das Schach-Duell des Jahrhunderts, von den Medien zum Kampf der Systeme hoch gejazzt. Die freie Welt gegen die Sowjetunion. Der Amerikaner Bobby Fischer trat 1972 in Reykjavik gegen den russischen Von Kai-Uwe Brinkmann

Der Wanderpokal der Schach-Kreismeisterschaft der Grundschulen bleibt in Raesfeld. Knapp 100 Teilnehmer maßen sich in Viererteams beim Turnier, das seit 22 Jahren von St.-Sebastian-Schule und Schachverein

Einmal gegen den Weltmeister spielen – für Schachspieler David Austrup aus Nordkirchen ist dieser Traum in Erfüllung gegangen. Er traf Magnus Carlsen bei einem Schachturnier in Hamburg. Im Video schildert Von Sebastian Reith

Ausgerechnet der jüngste Teilnehmer, der sechsjährige Felix Wittek, gewann das Sommerferien-Schachturnier, das am Mittwoch bei hochsommerlichen Temperaturen in der Villa Becker stattfand.

Es ist ein Detail, aber es schließt ein großes Projekt ab: Der letzte Teil der Umgestaltung des Friedrich-Ebert-Platzes ist abgeschlossen, ein öffentliches Schachspiel komplettiert das Spielangebot. Aus Von Felix Guth

140 Jahre Schach in Dortmund, das ist ein Potpourri auf 64 Feldern, eine Erfolgsgeschichte, die Staunen macht. Begonnen hat alles am 16. November 1875. Damals gründen einige honorige Herren, unter ihnen

In der achten Runde der Schach-Bundesliga trafen am Samstag der Erstligist SC Hansa Dortmund und der deutsche Vizemeister SV Mühlheim Nord aufeinander. Die Dortmunder reisten ersatzgeschwächt an - dennoch

Im Halbfinale des Internet-Schachturniers "Yes2Chess" mussten die Raesfelder Schüler der Raesfelder Sebastian-Schule die Waffen strecken. Gegen die drei Konkurrenz-Schulen aus Frankfurt, Berlin und Hamburg Von Berthold Fehmer