Schiedsrichter

Schiedsrichter

Heimische Referees mit Headset

Wenn es zwischen den Schiedsrichtern funkt

Das Funkset feierte Sonntag Premiere in der Fußball-Landesliga: In der Partie zwischen dem SV Herbern bei der SG Borken tauschten sich die Schiedsrichter per Funk aus. Das könnte Schule machen – doch Von Christian Greis

Brandbrief von Münsters Fußballchef

Alarm wegen zunehmender Gewalt im Amateurfußball

Norbert Reisener vom Fußballkreis Münster bedauert in seinem „Brandbrief“ eine Verrohung der Sitten in seinem Sport. Er spricht von einer Kartenflut und kündigt Konsequenzen an. Aber nicht nur im Kreis Von Sebastian Reith

Eigentlich sind bestimmte Signalwörter unter Fußballern mittlerweile fast ausgestorben. In Cappenberg verhinderte ein Ruf trotzdem eine gute Torchance. Ein Spieler soll den Ball für einen Mitspieler durchlassen Von Sebastian Reith

Sören Storks hatte am Montag bei der Schiedsrichtersitzung das Wort. Storks ist 28 Jahre jung, doch vor so vielen Menschen zu reden, zählt zu seinen leichteren Übungen. Denn seit dieser Saison kann es Von Marc-André Landsiedel

Ein Jugendfußballspiel ist am Samstag in Schwerte abgebrochen worden. Nun hat die Polizei genauere Informationen zu dem Tathergang. Demnach war es ein Betreuer des VfL Schwerte, der den Schiedsrichter Von Jessica Will

Nach Spielabbruch und Schlägerei

VfL Schwerte suspendiert Betreuer und Trainer

Der Spielabbruch eines D-Jugendspiels des VfL Schwerte war Thema einer Sitzung des Vereinsvorstandes am Dienstag. Ein jugendlicher Betreuer war am Wochenende auf den Platz gestürmt und hatte den Schiedsrichter Von Jessica Will

Mit einem Polizeieinsatz endete ein D-Jugendfußballspiel auf dem Schwerter Schützenhof am Samstagvormittag. Die Partie des VfL Schwerte II gegen den SV Körne war gerade angepfiffen, da lief ein Zuschauer auf den Platz. Von Heiko Mühlbauer

Die Westfalenliga-Fußballer des SV Schermbeck müssen erneut gegen den VfB Hüls im Achtelfinale des Kreispokals antreten. Das teile Friedhelm Dukat, Pokalspielleiter des FLVW Recklinghausen, den Vereinen mit. Von Christopher Kremer

Fußball-Bezirksligist BW Wulfen hat das zweite Saisonspiel nach dem Aufstieg gestern in Lippramsdorf mit 1:2 (0:1) verloren.

Fragen und Antworten

Was bringt der Videobeweis?

Zwei Jahre nach der Torlinientechnik kommt nun der Videobeweis. Assistenten in TV-Studios sollen krasse Fehlentscheidungen verhindern. Wir klären die wichtigsten Fragen zu diesem Thema mit Daniel Fischer, Von Robert Wojtasik

Am Ende stand ein verdienter 3:1 (1:0)-Sieg für den SC Arminia Ickern gegen die SF Wanne (5.), womit die Ickerner auf Platz drei den Anschluss zur Kreisliga A-Spitze halten. Und das Spiel ging schon turbulent los. Von Christian Püls

Die Ständige Konferenz des Fußball- und Leichtathletikverbands Westfalen (FLVW) hat zu dieser Saison eine Anpassung der Spesen für Schiedsrichter beschlossen. Die Referees bekommen künftig mehr Geld. Von Robert Wojtasik

Mit Bibiana Steinhaus wird zum ersten Mal eine Frau im Fußball Bundesligaspiele der Männer leiten. Zudem gibt es den neuen Video-Beweis. Vor dem Saisonstart haben wir mit Nadine Westerhoff, DFB-Schiedsrichterin

SG-Trainer zum Saisonstart

Deniz Sahin: „Die Power hat gefehlt“

Mit einem 2:2-Unentschieden ist Fußball-Kreisligist SG Selm am Sonntag in die Saison gestartet. Zum ersten Mal in einem Meisterschaftsspiel stand Deniz Sahin seit seiner Rückkehr an den Sandforter Weg an der Seitenlinie. Von Sebastian Reith

Die B-Junioren des PSV Bork müssen das Spiel bei der SpVg Bönen wiederholen. Das hat die Juniorenspruchkammer des Kreises Unna-Hamm entschieden. Grund ist ein Fehler des Schiedsrichters, der sich mit Von Sebastian Reith

Das Urteil der Spruchkammer des Fußballkreises Iserlohn nach der Verhandlung am Montagabend fiel so aus, wie es sich die Holzpfosten Schwerte 05 erhofft hatten: Die am 23. April kurz vor Spielschluss Von Michael Doetsch

Nach einer hitzigen Partie am Sonntag in der Fußball-Bezirksliga zwischen dem Werner SC und Union Lüdinghausen beruhigten sich die Gemüter auch nach Abpfiff nicht – auch weil WSC-Kapitän Chris Thannheiser Von Christian Greis

32. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft

Hier gibt es viele Bilder und alle Gewinnerfotos

Die Finals sind gespielt und die Sieger gekürt. Der Dortmunder Fußball-Kreis blickt auf ein erfolgreiches Final-Wochenende beim Osterturnier der Jugendfußballer zurück. Hier gibt es die Infos, zahlreiche

Nachdem er Gelb-Rot gesehen hatte, ist ein Kreisliga-Fußballer des SC Osmanlispor am Sonntag ausgerastet: Er zeigte den Hitlergruß, pöbelte herum und versuchte, einen Tisch auf die Zuschauer zu werfen. Von Benedikt Ophaus

Für Schiedsrichter, die gerade erst ihren Anwärterkurs hinter sich gebracht haben, ist das erste Spiel, das sie selber pfeifen, oft ein Sprung ins kalte Wasser. Ein neues System soll jetzt bei der Schiedsrichtervereinigung Von Manuela Hollstegge

175 Schiedsrichter sind derzeit im Fußballkreis Herne/Castrop-Rauxel aktiv. 168 Referees müssen es eigentlich sein, damit an den Wochenenden alle Partien besetzt sind. Dennoch gibt es einige Spiele in Von Marcel Witte, Jens Lukas

Ehrgeiziger Nachwuchs-Schiedsrichter

Dogukan Bas will es nach ganz oben schaffen

Dogukan Bas sitzt im Vereinsheim der SG Castrop und spricht über seine Leidenschaft: Der 15-Jährige ist seit April 2014 als Schiedsrichter im Kreis Herne aktiv und verwirklichte sich damit einen Traum.

Fußball: Arbeitstagung der Schiedsrichter

Mennecke lässt Zahlen sprechen

Schon traditionell fand die diesjährige Arbeitstagung der Schiedsrichter des Fußballkreises Bochum in Wattenscheid statt. Der Vorsitzende des Kreisschiedsrichter-Ausschusses, Theo Mennecke, konnte 165

Auf die Beschuldigten im Fall um den attackierten Schwerter Schiedsrichter kommen harte Strafen zu. Die Jugendspruchkammer Dortmund sprach das Urteil: Geldstrafen, mehrwöchige Sperren und ein Platzverbot Von Marc Fröhling

Lange vorbei sind die Zeiten, in denen die Spieler mit den Nummern eins bis elf von Beginn an auf dem Spielfeld standen. Auch im Amateurbereich wird es immer beliebter, dass jeder seine eigene feste Rückennummer hat.

Zögern Schiedsrichter im Strafraum eher Foul zu pfeifen als außerhalb? Gibt es gar eine offizielle Regel, die Fouls im Strafraum eher ungeahndet lässt? Unser Experte Mirko Deichsel klärt über diese vermeintliche