Schüler dürfen sich über Literatur-Preis freuen

Marienborn-Grundschule

LÜTGENDORTMUND Die Marienborn-Grundschule und die Künstlerin und Designerin Susanne Lilienfeldt sind Preisträger des bundesweiten Wettbewerbs „Kinder zum Olymp 2008/2009!“.

01.07.2009, 18:39 Uhr / Lesedauer: 1 min
Stolz präsentierten die Marienborn-Grundschüler ihr ausgezeichnetes Literatur-Projekt.

Stolz präsentierten die Marienborn-Grundschüler ihr ausgezeichnetes Literatur-Projekt.

800 allgemein bildende Schulen aus ganz Deutschland hatten sich in diesem Jahr mit ihren Projekten um die begehrten Auszeichnungen beworben. 31.000 Schüler aller Altersgruppen hatten aktiv an den kulturellen Bildungsangeboten teilgenommen. Deutschlandweit wurden 30 Preisträger aus zwölf Bundesländern ermittelt. Die Deutsche Bank Stiftung engagiert sich in den Bereichen Kultur, Soziales und Bildung, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf dem Thema Bildung und Nachwuchsförderung liegt. Als Abschluss des diesjährigen Wettbewerbs werden am 21. September alle Siegerprojekte in einer großen Veranstaltung im Konzerthaus in Berlin ausgezeichnet.

Schlagworte: