Schüler-Sehtest sorgt für mehr Verkehrssicherheit

Landesverkehrswacht

WITTEN "Gutes Sehen ist ein wichtiger Beitrag zur Unfallverhütung" erklärt Walter Melchers den Kindern in den Schulen immer wieder. Der pensionierte Polizist leitete am Montag an der Pestalozzischule eine Sehtestaktion der Verkehrswacht NRW.

von Von Holger Görg

, 07.12.2009, 13:23 Uhr / Lesedauer: 1 min
Walter Melchers führt für die Verkehrswacht NRW Sehtests bei Kindern durch.

Walter Melchers führt für die Verkehrswacht NRW Sehtests bei Kindern durch.

"Im landesweiten Durchschnitt fallen im Test etwa 15 Prozent der Kinder durch eine Sehschwäche auf", erzählt Walter Melchers. Diesen Kindern wird dann ein entsprechendes Formular für zu Hause mitgegeben.   "Mit diesem Schreiben bitten wir die entsprechenden Eltern mit ihrem Kind einen Augenarzt aufzusuchen", so Melchers weiter.  Schulen, die Interesse an der Durchführung eines solchen Sehtests haben, können jederzeit mit der Landesverkehrswacht NRW in Kontakt treten: Friedenstraße 21 40219 Düsseldorf Tel. (0211) 30 21 00 30