Schulen in Herbern

Schulen in Herbern

Schon bald muss das Hallenbad in Herbern für eine Woche schließen. Das teilte die Gemeinde Ascheberg in einer Pressemitteilung mit. Von Eva-Maria Spiller

Wer über 12 Jahre alt ist, kann sich gegen das Coronavirus impfen lassen, nicht aber die Grundschüler. Deshalb will die CDU in Ascheberg einen Testlauf für Luftfilteranlagen in den Grundschulen.

Wlan und Monitore für die Klassenräume: Die Lambertusgrundschule an den Standorten Ascheberg und Davensberg haben 19.000 Euro an Fördermitteln zugesagt bekommen. Von Eva-Maria Spiller

Die Profilschule in Ascheberg hat in der vergangenen Woche 239 Rucksäcke gesammelt. Nun geht die Spendenaktion in die zweite Runde. Gefragt ist Schulmaterial für die 1. bis 4. Klasse. Von Carina Strauss

Freibad, Kletterpark, Fußballturnier: In den Ferien steht in der Gemeinde Ascheberg für Kinder und Jugendliche fast täglich etwas auf dem Programm. Wie Sie Ihr Kind wo anmelden können, lesen Sie hier. Von Eva-Maria Spiller

Die Offene Jugendarbeit (OJA) in Ascheberg hat füe die ersten drei Ferienwochen ein buntes Programm für Kinder und Jugendliche veröffentlicht. Neben Grillen und Tretbootfahren ist auch ein Zoo-Besuch geplant.

Die Gemeinde Ascheberg erstattet den Übermittagsbetreuungs-Vereinen die Kosten für die Monate Mai bis Juni. Damit waren aber nicht alle Ausschussmitglieder am Dienstag einverstanden. Von Eva-Maria Spiller

In Herbern und Ascheberg startet ab August die Offene Ganztagsschule. Nach den entsprechenden Informationsveranstaltungen können Eltern ihre Kinder ab sofort für einen Platz anmelden.

Seit der Ratssitzung am Dienstagabend (16. März) ist klar, welcher Träger die OGS-Angebote an den Grundschulen in Ascheberg und Herbern ab 1. August 2021 an den Start bringen wird. Von Eva-Maria Spiller

Die SPD in Ascheberg hatte gefordert, die Elternbeiträge für Familien bis 24.000 Euro Jahreseinkommen auszusetzen. Doch der Rat der Gemeinde war mehrheitlich dagegen. Von Eva-Maria Spiller

Die Profilschule in Ascheberg verzeichnet genügend Anmeldungen, sodass es wieder drei neue Klassen im fünften Jahrgang geben wird. Zudem befinden sich die Arbeiten der Aula auf den Zielgeraden. Von Andrea Wellerdiek

Gleich vier potentielle OGS-Träger für die Grundschulen der Gemeinde Ascheberg haben sich am Donnerstag der Politik vorgestellt. Schon bald solle eine Entscheidung fallen, wer den Auftrag bekommt. Von Felix Püschner

Im September hat sich die Gemeinde Ascheberg um öffentliche Fördergelder für die multifunktionale Beach-Anlage beworben. Das Land sagte im November 100 Prozent Förderung von119.000 Euro zu.

Die Gemeinde Ascheberg hat den End-Entwurf für die neue Profilschule gefasst, dabei wurden insbesondere Anliegen Dritter stärker in den Fokus gerückt. Ende 2021 soll das Genehmigungsverfahren starten. Von Eva-Maria Spiller

Viertklässler und ihre Eltern müssen sich nun Gedanken machen, an welcher Schule es für sie nach den kommenden Sommerferien weitergeht. Dafür bietet die Profilschule Ascheberg einen digitalen Tag der offenen Tür an.

Am Schulzentrum in Ascheberg könnte schon bald ein multifunktionales Beachvolleyballfeld entstehen, das nicht nur Schulen und Vereinen zugute kommen soll. Von Eva-Maria Spiller

Mittwoch beginnt in den Schulen in NRW wieder der Unterricht. Ab der 5. Klasse gilt eine Maskenpflicht auch im Klassenraum. Wie sinnvoll das in Corona-Zeiten ist, darüber streiten die Experten. Von Ulrich Breulmann

Das Lensing Media Hilfswerk unterstützt auch 2020 wieder lokale Bildungsprojekte. 5000 Euro fließen an Schulen und Kitas in der Gemeinde Ascheberg – die Bewerbungsfrist endet am 20. Juni. Von Felix Püschner

Die Corona-Krise ist auch für die Jugendarbeit in Ascheberg eine Herausforderung. Die Veranstalter arbeiten derzeit an Plänen, wie die Ferienangebote in diesem Jahr aussehen könnten.

Das Lensing Media Hilfswerk unterstützt auch 2020 wieder lokale Bildungsprojekte. 5000 Euro fließen an Schulen und Kitas in der Gemeinde Ascheberg – Start der Bewerbungsphase ist am 20. April. Von Felix Püschner

Die Jugendhilfe Werne plant eine neue Förderschule an den Standorten Werne und im Südkreis Coesfeld. Die Pläne kamen bei den Aschebergern gut an. Manche reden gar von einem echten „Glücksfall“. Von Andrea Wellerdiek

Der Verdachtsfall auf eine Covid 19-Erkrankung eines Schul-Mitarbeiters an der Lambertusschule in Ascheberg hat sich nicht bestätigt. Montag findet der Unterricht wie geplant statt. Von Jörg Heckenkamp

An der Lambertus-Grundschule Ascheberg herrscht Aufregung. Es könnte einen Coronavirus-Fall geben. Die Schule hat einige Kinder nach Hause geschickt. Unterricht findet Freitag statt. Von Jörg Heckenkamp

Rasen mähen, den Hund Gassi führen oder Enkäufe erledigen - mit diesen Arbeiten für Senioren können Jugendliche bald in der Taschengeldbörse einen Obolus verdienen. Es soll aber mehr als das sein. Von Andrea Wellerdiek

Auf den Karnevalsumzug der Marienschule an Weiberfastnacht folgt seit vielen Jahren dann am Freitag das bei den Schülern sehr beliebte Hallensportfest. Von Claudia Hurek

Die Schulen in Ascheberg haben sich auf Orkantief Sabine vorbereitet. Starker Wind und heftige Gewitter sind für die Nacht von Sonntag auf Montag angekündigt. Aus Vorsicht ist am Montag schulfrei. Von Mario Bartlewski

Die hohe Verkehrsbelastung an der Altenhammstraße sorgt schon länger für Diskussionen. Wie kann man dem entgegen wirken? Nun stellte ein Experte sein Gutachten vor und schlug eine Lösung vor. Von Andrea Wellerdiek

Sie hat für jeden ein Lächeln und ein offenes Ohr, Katharina Heinen, bisherige pädagogische Leiterin der Übermittagbetreuung (ÜMB) in der Marienschule Herbern. Nun wurde sie verabschiedet. Von Marion Schnier

Aus der Aula der Profilschule soll eine Gemeindehalle werden. Mitte Oktober folgte der Startschuss, die Rohbauarbeiten laufen. Dabei stellt sich nun heraus: Der Bau wird teurer als gedacht. Von Andrea Wellerdiek

Auf welche Schule soll ich mein Kind schicken? Diese Frage stellen sich Eltern von Viertklässlern jedes Jahr. Wir stellen die Werner Gymnasien und Sekundarschule sowie die Herberner Profilschule vor.

„Tanz ist gelebte Musik“ heißt es auf der Internetseite der Musikschule Ascheberg. Dies stellten einige Schüler mit Tanzlehrerin Helene Hellmich nun in der Profilschule unter Beweis. Von Claudia Hurek

Wie ist es eigentlich beim Zahnarzt? Nicht als Patient, sondern als Fachangestellte? Die Neuntklässler der Profilschule erzählten während der Praktikumsmesse von ihren Erfahrungen im Job. Von Merle Marie Bergmann

Kaum mehr überraschend, aber nun ganz offiziell: Die Marienschule Herbern hat eine neue Leiterin. Sabine Küter, zuletzt in kommissarischer Mission unterwegs, rückt offiziell an die Spitze. Von Felix Püschner

Schulstart für mehr als 250 i-Männchen in Werne und Herbern: Der Ernst des Lebens ist in diesen ersten Tagen noch nicht zu spüren, fröhlich schauen die Jungen und Mächen in die Kamera. Von Mario Bartlewski, Jörg Heckenkamp, Helga Felgenträger

Der Baustart für die Gemeindehalle am Profilschulstandort in Herbern steht an. Im Herbst 2019 will man mit den Arbeiten beginnen. Doch jemand könnte diesen Plan durchkreuzen. Von Vanessa Trinkwald