Schulen in Selm

Schulen in Selm

Ruhr Nachrichten Offener Ganztag

Land schießt mehr als 400.000 Euro in Selmer Ganztagsbetrieb

Für die verschiedenen Angebote des Ganztagsbetriebs erhalten die Schulträger im Regierungsbezirk Arnsberg in diesen Tagen Förderbescheide der Bezirksregierung. Auch Selm profitiert davon. Von Arndt Brede

Ruhr Nachrichten Lensing Media Hilfswerk

Neue Möbel für Kinder: Lensing-Media-Hilfswerk spendet 3000 Euro an den Verein Ganz Selm

Der erste Preis der Aktion „Wir helfen in Selm, Olfen und Nordkirchen“ geht an den Verein Ganz Selm, der für die Koordination der Offenen Ganztagsschulen an Grundschulen zuständig ist. Von Pascal Albert

Ruhr Nachrichten „Demokratie rockt“

Spielerisch der Politik näherkommen: „Demokratie rockt“ startet mit neuem Konzept in Bork

Zum dritten Mal findet das von Heike Okroy organisierte Projekt „Demokratie rockt“ statt. Auch einige Selmer Politiker sind wieder dabei. In diesem Jahr gibt es allerdings einige Änderungen. Von Pascal Albert

22 Zeugnisse konnte Schulleiterin Doris Kraft am Freitag verteilen. Für große Begeisterung sorgte der Auftritt einiger Lehrer, die ihre Rede passend zum Motto des Jahrgangs gestalteten. Von Pascal Albert

Ruhr Nachrichten Neue Bushaltestelle

An der neuen Bushaltestelle an der Overbergschule läuft fast alles rund

Ein ganz normaler Wochentag: Schulbusse bringen Schüler zur Overberg-Grundschule und zum Städtischen Gymnasium. Eltern bringen ihre Kinder ebenfalls. Alles normal. Oder gibt es Probleme? Von Arndt Brede

Ruhr Nachrichten Ehemalige Lutherschule

Abriss der ehemaligen Lutherschule: Ein Jahr nach dem Ratsbeschluss, der Selm spaltete

Vor genau einem Jahr spaltete ein Ratsbeschluss die Bürgerschaft. Die Folgen des Beschlusses sind noch zu sehen. Und zu spüren. Von Arndt Brede

Ruhr Nachrichten Auslaufende Otto-Hahn-Realschule

Abschlussfeier der Realschule Selm: Zwischen Wehmut und Aufbruch

Die Otto-Hahn-Realschule Selm ist Geschichte. 80 Schülerinnen und Schüler des letzten Jahrgangs wurden am Samstag, 29. Juni, verabschiedet. Sie hatte sich ein besonderes Motto gewählt. Von Beate Dorn

Ruhr Nachrichten Probetag

Selmer Sekundarschüler machen am Gymnasium ganz neue Erfahrungen

Ja, das gibt es tatsächlich: Zehn Sekundarschüler waren restlos begeistert vom Unterricht. Ein Besuch am Gymnasium, der gravierende Folgen haben könnte. Von Thomas Aschwer

Ruhr Nachrichten Abi 2019

Abitur 2019: So war die Zeugnisvergabe am Selmer Gymnasium

Geschafft: 62 Abiturienten haben sich am Freitagnachmittag ihr Abschlusszeugnis im Selmer Gymnasium abgeholt. So war die Feier: Von Stephanie Tatenhorst

Ruhr Nachrichten Hauptschule Bork

Mit der Entlassfeier endet die Geschichte der Hauptschule Bork

Das war sie: die letzte Entlassfeier der Erich-Kästner-Schule Bork, der letzten Hauptschule der Stadt. Am Freitag, 29. Juni, bestimmten zwei Emotionen das Geschehen in der Eingangshalle.

Ruhr Nachrichten Hospiz macht Schule

Schüler der Overbergschule beim Bestatter – kein alltäglicher Besuch

Die Kinder der Klasse 3a der Overbergschule haben am Mittwoch den Bestatter Winfried Assenkamp besucht. Berührungsängste hatten die Kinder dabei aber gar nicht. Ganz im Gegenteil.

Ruhr Nachrichten Hitzewelle

Hitzefrei an Selmer Schulen: In den nächsten Tagen wird der Unterricht kürzer

Die Hitzeperiode der nächsten Tage hat Auswirkungen auf den den Unterricht in den Selmer Schulen. Am Städtischen Gymnasium kommt ein neues Modell zum Einsatz - zur Freude aller Schüler.

Braucht Selm eine Gesamtschule? SPD-Bürgermeisterkandidat Thomas Orlowski meint: Ja. Die CDU hat ebenfalls eine klare Meinung.

Sie war ein wichtiger Teil der Schule, ihr Herz sogar, wie die Overbergschule schreibt. Jetzt geht Inge Humpert, die langjährige Sekretärin der Grundschule, in den Ruhestand.

Ruhr Nachrichten Sicherheit auf Schulweg

Begrünte Fläche soll an der Südkirchener Straße für mehr Verkehrssicherheit sorgen

Ein Schulweg, der sicherer ist. Das möchte die Selmer Verwaltung mit einer begrünten Einbuchtung an der Kreuzung Südkirchener Straße / Auf der Geist / Werner Straße erreichen. Aber hilft das? Von Sabine Geschwinder

21 Schüler des Gymnasiums haben dieses Jahr besonders gut beim Känguru-Wettbewerb im Fach Mathematik abgeschnitten und durften sich über Preise aller Art freuen. Darunter war auch ein Pokal. Von Sophie Godelmann

Ruhr Nachrichten Kinderbetreuung

So wurden die Plätze bei OGS und Übermittagsbetreuung verteilt

Einen Überblick über die Plätze für die Übermittagsbetreuung und die Offene Ganztagsschule gab die Stadt am Montag. Auch über die Auswahlkriterien bei zu hoher Nachfrage gab es Auskunft. Von Sabine Geschwinder, Thomas Aschwer

Die Bushaltestelle vor der Overbergschule ist jetzt offiziell eröffnet worden. Obwohl sie seit Längerem fertig war, war sie noch nicht in Betrieb genommen worden. Das hat einen Grund. Von Martina Niehaus

Ruhr Nachrichten Kolumne Klare Kante

Gesamtschuldiskussion: Frühzeitiger Wahlkampf

Die Diskussion um eine Gesamtschule für Selm kommt überraschend. Der SPD-Bürgermeisterkandidat Thomas Orlowski hat sie angestoßen. Aber eine solche Diskussion ist jetzt nicht sinnvoll. Von Arndt Brede

Ruhr Nachrichten Gesamtschule

Chef des Selmer Gymnasiums setzt auf Kooperation: „Gebt der Sekundarschule Zeit“

Der Vorstoß des SPD-Bürgermeisterkandidaten Thomas Orlowski, sich für die Gründung einer Gesamtschule in Selm einzusetzen, dürfte zwei Einrichtungen besonders in Unruhe versetzen. Von Arndt Brede

Ruhr Nachrichten Interview zur Gesamtschule

Thomas Orlowski Im Interview: „Ich möchte die beste Bildung für unsere Kinder“

Was Thomas Orlowski, der Bürgermeisterkandidat der SPD, vorhat, könnte nichts weniger als ein Erdbeben für die Selmer Schullandschaft sein. Vor allem wegen eines Aspektes. Von Arndt Brede

Ruhr Nachrichten Gesamtschule

Ist Selm zu klein für eine Sekundarschule und eine Gesamtschule?

Kann Selm eine Gesamtschule und eine Sekundarschule verkraften? Thomas Orlowskis Vorstoß zur Gründung einer Gesamtschule findet geteiltes Echo. Das hallt zum Teil schon seit Jahrzehnten. Von Arndt Brede

Ein Nordkirchener Modegeschäft schließt und die Selmer Parteien äußern sich zur Diskussion Gesamtschule statt Sekundarschule. Das wird heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig. Von Sabine Geschwinder

Selms SPD-Bürgermeisterkandidat Thomas Orlowski hat angekündigt, eine Gesamtschule in Selm gründen zu wollen. Was sagen Stadtverwaltung und Bezirksregierung zu diesem Vorstoß? Von Arndt Brede

Ruhr Nachrichten Schneckenbuch

15-jährige Realschülerin aus Selm hat ihr erstes Buch herausgebracht

Vier Schüler der Otto-Hahn-Realschule haben besondere Talente. Drei von ihnen können richtig gut zeichnen. Und Alisa hat ein Buch geschrieben: über ganz besondere Haustiere. Von Martina Niehaus

Ruhr Nachrichten Eichenprozessionsspinner

Eichenprozessionsspinner: Erste Nester entfernt - Selmer sollen weiter Augen offen halten

Die Raupen des Eichenprozessionsspinners, die an Bäumen an der Overbergschule gefunden worden waren, sind jetzt entfernt. Neue Raupennester sollen der Stadt schnell gemeldet werden. Von Martina Niehaus

Fünf Selmer Gymnasiasten waren vor rund einem Jahr zum Austausch im englischen Workington. Die minderjährigen Europa-Experten durften auch Kreuzchen setzen. Von Wilco Ruhland

Ruhr Nachrichten Sponsorenlauf

Overbergschüler waren für gute Zwecke auf den Beinen

Bestimmte Waren werden nach laufendem Meter berechnet. Bei dem Sponsorenlauf der Overbergschule war es am Freitag, 24. Mai, genau umgekehrt. Von Günther Goldstein

Ruhr Nachrichten Erich-Kästner-Schule

Hauptschule Bork wird geschlossen – So erleben Schüler und Lehrer die letzten Tage

In der Erich-Kästner Hauptschule in Bork geht bald für immer das Licht aus. „Die Schulform wurde durch die Eltern abgewählt“, lautet eine Begründung. Wie die Schule ihre letzten Tage erlebt. Von Wilco Ruhland

Ruhr Nachrichten Fridays for Future

Emma (14) geht zur Demo - auch ohne Erlaubnis der Schule

Eine Selmer Mutter möchte ihre Tochter für eine Klimaschutz-Demonstration vom Unterricht freistellen. Das Selmer Gymnasium erteilt dem Antrag eine Absage. Die 14-Jährige geht trotzdem. Von Martina Niehaus

So langsam neigt sie sich dem Ende zu: die heiße Phase der Abiturprüfungen. Beschwerden gegen die Matheprüfung gab es in Selm bisher nicht. So ist der Fahrplan für Termine und Feiern. Von Wilco Ruhland

Ruhr Nachrichten Singende Grundschule

Warum es in Bork und Cappenberg eine singende Grundschule gibt

Die Grundschule singt – und zwar laut. 150 Kinder in Bork und Cappenberg machen mit bei einem besonderen Projekt. Von Helga Felgenträger

Zehn Tornister hat der Förderverein der Familienbildungsstätte für den Schulstart im Sommer organisiert. Kinder, deren Familien nicht so viel Geld haben, bekommen sie geschenkt. Von Marie Rademacher

Ruhr Nachrichten Ausbildung

Azubinale: Selmer Schüler fühlen Betrieben auf den Zahn

Wie lange dauert die Ausbildung als Tischler? Wie viele Tage Urlaub hat ein Azubi bei der Sparkasse? Und was macht man als Fachkraft für Lagerlogistik? Auf der Azubinale gab es Antworten. Von Martina Niehaus

Ruhr Nachrichten Jugendarbeitslosigkeit

Jugendarbeitslosigkeit in Selm: Hoffnungslose Fälle gibt es nicht für Monika Raman

48 Selmer im Alter zwischen 15 und 25 Jahre waren im April arbeitslos gemeldet. Bei ihnen lief etwas schief beim Übergang von der Schule in den Beruf. Dabei gibt es doch Monika Raman. Von Sylvia vom Hofe

Zuckerwatte, Geisterkeller, Geschicklichkeitsspiele, kleine Preise und jede Menge Süßigkeiten: Typisches vom Jahrmarkt – das war das Thema der Ferienbetreuung von GANZ Selm. Von Marie Rademacher

Die Stadt Selm hat die Anmeldungen für Offene Ganztagsschule und Übermittagsbetreuung ausgewertet. Es gab viele gute Nachrichten für die Eltern der Schüler. Aber nicht für alle. Von Sylvia vom Hofe

Wer derzeit die Ludgerikirche in der Selmer Altstadt betritt, sollte sich etwas mehr Zeit als sonst zum Innehalten nehmen. Wegen 25 kleiner Kreuze. Von Arndt Brede

Die Selmer Overbergschüler haben ein neues Spielzeug: ein großes Spielschiff auf dem Schulhof. Am Donnerstag wurde es offiziell eingeweiht. Den Namen des Schiffes haben die Schüler gewählt. Von Marie Rademacher

Ruhr Nachrichten Realschule Selm

Realschüler basteln Kreuze im Unterricht - das ist nicht nur eine Frage der Religion

Otto-Hahn-Realschüler stellen zurzeit Kreuze her. Ostern steht an. Junge Leute und Ostern? Passt das noch? Aber sicher. Vor allem im Fall der Selmer Realschüler. Von Arndt Brede

Die Straße „Auf der Geist“ in Selm ist wegen einer Baustelle gesperrt. Wegen der Umleitung fahren jetzt mehr Autos über die Südkirchener Straße. Doch dort liegen drei Schulen.

Ruhr Nachrichten Prominenter Besuch

Bob-Weltmeisterin Annika Drazek besucht die Selma-Lagerlöf-Schule

Eine Weltmeisterin zum Anfassen: Am Dienstagvormittag war Bobsportlerin Annika Drazek zu Gast bei der 5d an der Selmer Sekundarschule. Und die Profisportlerin gab bereitwillig Auskunft. Von Sebastian Reith

Ihren Ortsteil mit vielen Grünflächen haben die Cappenberger als lebenswert eingestuft. Vor allem Familien mit Kindern fühlen sich hier wohl. Doch manche Wünsche sind noch offen. Von Martina Niehaus

Ruhr Nachrichten Ehrenamtliches Engagement

„Ich helfe gern“: Warum Schüler ihren Freitagnachmittag im Seniorenheim verbringen

Schüler der Selmer Sekundarschule engagieren sich seit vergangenem Jahr in der Ehrenamts-AG. Warum sie ihre Freizeit investieren, um mit Senioren Spiele zu spielen, haben sie uns erzählt. Von Sabine Geschwinder

Auch 2019 unterstützt das Lensing Media Hilfswerk mit der Aktion „Wir helfen in Selm, Olfen und Nordkirchen“ lokale Bildungsprojekte mit bis zu 5000 Euro. Bewerbngen sind willkommen. Von Sylvia vom Hofe

Es war Girls‘ Day. Auch am LAFP in Bork. Rund 40 Schülerinnen haben dabei erkundet, welche Karrierewege es bei der Polizei gibt. Von Marie Rademacher

Ruhr Nachrichten Technik für Lehrer

Wie Peter Thrams vom Gymnasium Selm mit anderen Lehrern an der TU Dortmund Neues entdeckt

In einem Workshop haben Lehrer am Mittwoch Einblicke in den 3D-Druck bekommen. Im Schulalltag ist Eigeninitiative gefragt. Denn Lehrer werden mit neuen Technologien häufig allein gelassen. Von Lukas Wittland

Anlässlich des EU-Projekttages stellten sich die Politiker Michael Thews und Dennis Radtke den Fragen der Selmer Schüler. Die Jugendlichen sehen die EU eher positiv, äußern aber auch Kritik.

Das Gymnasium Selm ist Fußball-Kreismeister der Schulen. Im Finale bezwang das SGS die Sekundarschule aus Werne. Jetzt wartet der Vergleich auf Bezirksebene. Von Sebastian Reith

Ruhr Nachrichten Übermittagsbetreuung am Gymnasium

Seit zehn Jahren ist die 71-jährige Brigitte Weiss das Gesicht der Übermittagsbetreuung

Die Übermittagsbetreuung des Städtischen Gymnasiums feiert Jubiläum. Zehn Jahre betreut Brigitte Weiss nun schon die Schulkinder und muss sich dabei nicht nur um den Bildungsauftrag kümmern.

Ruhr Nachrichten Projektwoche Äckernschule

Projektwoche in der Äckernschule: Kinder sagen Müll und Umweltverschmutzung dem Kampf an

Als Grundschüler ist man vielleicht noch etwas zu klein, um auf eine Demo zu gehen. Aber nicht zu jung, um sich für die Umwelt zu interessieren, wie ein Projekt an der Grundschule zeigt. Von Marie Rademacher

Ruhr Nachrichten „Fridays for Future“

Selmer Schüler demonstrieren mit „Fridays for Future“ für die Umwelt

Eine weltweite Bewegung ist in Selm angekommen: Selmer Schüler haben sich bei ihrer Demo „Fridays for Future“ für den Umweltschutz stark gemacht. Eine Fortsetzung ist aber nicht in Sicht.

Das Polenmobil bringt den Schülern der Selma-Lagerlöf-Sekundarschule die polnische Kultur auf spielerische Art und Weise nahe. Sogar mit der Hilfe von Prominenten. Von Sabine Geschwinder

Der Text sitzt. Die Bühnenbeleuchtung ist eingestellt. Die Musik steht. Jetzt geht es an den Feinschliff. Die Theater-AG des Gymnasiums probt für „Ronja Räubertochter“ von Astrid Lindgren. Von Antje Pflips

Ruhr Nachrichten Demo in Selm

Fridays for Future will am Freitag den nächsten Versuch starten

Zweimal hat es nicht geklappt. Nun will das Jugendnetz Selm den nächsten Versuch wagen. Am Freitag soll die Demo Fridays for Future nun stattfinden. Mit einigen Änderungen. Von Sabine Geschwinder

Ruhr Nachrichten Realschulförderverein

Wie sich der Förderverein der Selmer Realschule auflöst

Seit 1990 hat der Förderverein der Otto-Hahn-Realschule Gutes für die Schule getan. Nach diesem Schuljahr läuft die Realschule als Schulform in Selm aus. Und was ist mit dem Förderverein? Von Arndt Brede

Ruhr Nachrichten Märchen

Keine Angst vorm bösen Wolf: Darum soll man Kindern Märchen vorlesen

Beim Vorlesen von Märchen gilt: Nur Mut! Was brutal und gruselig wirkt, ist gar nicht so schlimm. Warum, haben uns Experten erklärt. Und zwei Kinder, die keine Angst vor dem Wolf haben. Von Martina Niehaus

Ruhr Nachrichten Schülerprotest

Nalu und das Polymeer: Selmer Kinder machen Theater auf der Plastikinsel

Weltweit protestieren Kinder gegen Umweltzerstörung. Overbergschüler stehen auf der Bühne, um die Vermüllung des Meeres anzuprangern. Es geht ihnen aber nicht nur um Theater. Von Sylvia vom Hofe

Ruhr Nachrichten Hochschule

Bürgermeister Löhr bedauert Scheitern der Hochschulpläne für Lünen und Selm

Zusammen mit der Nachbarin Lünen hatte Selm sich schon auf die erste Hochschule im Kreis Unna gefreut. Entsprechend ernüchternd ist die Absage, von der Mario Löhr auch erst kürzlich erfuhr. Von Sylvia vom Hofe

Ruhr Nachrichten Mensa der Sekundarschule

Attacke auf Snacks und eine gemütliche Ecke: Sekundarschüler speisen bald unter Graffiti

Im öffentlichen Raum kommt man kaum an Graffiti vorbei. In der Selma-Lagerlöf-Schule soll diese Form der Kunst bald der Mensa den letzten Schliff geben – die Schüler wirken mit. Von Wilco Ruhland

Ruhr Nachrichten Haus-Berge-Straße

Anwohner setzen sich mit Erfolg für Fußgängerampel an der Bushaltestelle ein

Die Bushaltestelle ist dunkel, die Straße wegen des regen Verkehrs nur schwer zu überqueren. An der Einmündung zur Haus-Berge-Straße soll sich bald was tun. Von Marie Rademacher

Eigentlich sollten am Freitag, 1. März, ab 12 Uhr Hunderte von Schülern durch Selm ziehen, um für das Klima und ihre Zukunft zu demonstrieren. Die Demo ist abgesagt. Aus zwei Gründen. Von Arndt Brede

Ruhr Nachrichten Demonstration

Schülerdemo „Fridays For Future“ soll auch in Selm Zeichen setzen

Plakate malen, informieren, organisieren. Das passiert in der Freizeit, die Demo aber in der Schulzeit. „Was bringt Schule, wenn wir keine Zukunft haben?“, fragen Schüler auch in Selm. Von Viktoria Michelt, Arndt Brede

Ruhr Nachrichten Schulanmeldungen

91 Anmeldungen an der Sekundarschule, 89 am Gymnasium

Das Gymnasium erreicht Dreizügigkeit, die Sekundarschule wird vierzügig. Ein besonderes Angebot des Gymnasiums wurde dabei besonders stark angewählt. Von Martina Niehaus

Ruhr Nachrichten Aggressive Kinder

Es ist zum Haareraufen: Wenn Kinder in der Schule kratzen, beißen und spucken

Sie ziehen sich an den Haaren, sie treten, und sie beschimpfen selbst die Erwachsenen: Aggressive Kinder sind ein Phänomen, das es häufiger gibt als früher. Auch in Selmer Schulen. Von Martina Niehaus

Ruhr Nachrichten Erster Preis

Wie Selmer Gymnasiasten aus einem Schließfach ein Kunstwerk machten

Viele Märchen beginnen mit „Es war einmal ...“. Manche sehr reale Geschichte beginnt genau so. So, wie die Geschichte des ersten Preises, den junge Selmer Gymnasiasten gewonnen haben. Von Arndt Brede

Ruhr Nachrichten Auslaufende Realschule

Diese Erinnerungen haben ehemalige Lehrer an die Otto-Hahn-Realschule Selm

Die Otto-Hahn-Realschule wird nach Ende des laufenden Schuljahres als Schulform aus Selm verschwinden. Spuren hinterlässt sie aber auf jeden Fall. Von Arndt Brede

Ruhr Nachrichten Schulen

Darum landen Gelder für Klassenfahrten und Schulmaterialien auf Lehrer-Konten

Kopiergeld, Klassenkasse, Lernmittel und als dicke Brocken Klassenfahrten: An Schulen ist viel Geld im Umlauf. Sehr viel. Einiges landet auf Privatkonten von Lehrern - warum eigentlich? Von Thomas Aschwer

Der Preis „Informatik Biber“ wird seit elf Jahren am städtischen Gymnasium in Selm verliehen. Nicht die einzige Aktion, mit der die Schule ihre Schüler für Informatik begeistern will.

International und gesund: Drittklässler der Selmer Grundschule beschäftigten sich am Dienstag, 12. Februar, mit dem Thema Gesunde Nahrung aus Milch. Eine mobile Küche tourt durch ganz NRW. Von Wilco Ruhland

Ruhr Nachrichten Belästigung

Wenn das Kind von Fremden angesprochen wird: Was können Eltern tun?

In einer Selmer Facebook-Gruppe wird vor Männern gewarnt, die Kinder ansprechen. Wir haben bei der Polizei nachgefragt, was an den Vorwürfen dran ist und erklären, was Eltern tun können. Von Sabine Geschwinder

Vier fensterlose Klötze im Grünen: Auf den ersten Blick irritiert die Skizze für die Bebauung am Zechenbusch. Auf den zweiten Blick wird eine Kita mit Wohnhäusern daraus. Von Sylvia vom Hofe

Ruhr Nachrichten Schulwahl

Selms Schulen arbeiten enger zusammen für gute Förderung und gegen Abwanderung

70 Selmer Viertklässler sind 2018 auf eine weiterführende Schule außerhalb Selms gewechselt. Mit Angeboten, die es nur in Selm gibt, wollen Gymnasium und Sekundarschule den Exodus stoppen. Von Sylvia vom Hofe

Der Februar ist die Zeit, um Kinder an den weiterführenden Schulen anzumelden. Eltern müssen einiges beachten. Aber sie werden bei der Wahl der richtigen Schulform nicht allein gelassen.

Ruhr Nachrichten Handball im Unterricht

So gewinnen Selms Grundschulen neue Handballstars

An diesem Freitag spielen sie wieder: Uwe Gensheimer, Andreas Wolff und die Handballnationalmannschaft. Die Weltmeisterschaft zieht auch in Selm. Womöglich mit ungeahnten Folgen. Von Arndt Brede

Bollert die Heizung, obwohl das Fenster geöffnet ist? Ist der Beamer eingeschaltet, ohne dass ihn jemand nutzt? Zwölf Kinder der Sekundarschule kontrollieren das. Sie haben eine Mission. Von Sylvia vom Hofe

Ruhr Nachrichten Elterntaxis

Wenig Zeit, viel Chaos: Was Elterntaxis vor Selmer Schulen anrichten

Morgens vor 8 Uhr vor Grundschulen in Selm: Ein Auto nach dem anderen hält an und Schulkinder verabschieden sich von ihren elterlichen Chauffeuren. Eine Entwicklung, die bedenklich ist. Von Arndt Brede

Ruhr Nachrichten Realschule Selm

Die letzten Mohikaner: 80 Schüler und sieben Lehrer im letzten Jahr der Realschule

Das Schulzentrum an der Südkirchener Straße in Selm ist groß. Zwei Schulformen teilen sich die Räume: die Sekundarschule und die Realschule. Obwohl: Teilen wäre zu viel gesagt. Von Arndt Brede