Schwerer Unfall auf der A2 bei Kamen - Autobahn Richtung Dortmund war voll gesperrt

Verkehr

Mindestens zwei Lastwagen sind am Montagmorgen auf der A2 bei Kamen zusammengestoßen. Die Autobahn war Richtung Dortmund voll gesperrt.

Kamen

, 13.05.2019, 07:46 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Unfall ereignete sich zwischen dem Kamener Kreuz und der Anschlussstelle Kamen/Bergkamen. Laut einer ersten Meldung der Polizei ist mindestens eine Person schwer verletzt.

Ein Rettungshubschrauber landete auf der Autobahn. Die Autobahn war bis etwa 9 Uhr gesperrt, inzwischen ist ein Fahrstreifen wieder frei. Der Verkehr staute sich zwischendurch bis zur Anschlussstelle Bönen.

Autofahrer sollten den Bereich meiden, eine Umleitung führt über die A1 und die A45.

Die aktuelle Verkehrslage sehen sie hier:

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt