Schwerte tanzt

Schwerte tanzt

Ob Tanz-Weltmeister, Fernsehstar oder renommierter Tanztrainer: "Schwerte tanzt" verspricht auch für 2018 eine Veranstaltung der Superlative zu werden. 50 Workshops und etliche Partys wurden bereits angekündigt. Von Petra Berkenbusch

Achte Auflage des Festivals

Viele Fotos: So war Schwerte tanzt 2017

Die achte Auflage von Schwerte tanzt soll ein Ereignis der Superlative werden. Das zumindest hatten die Organisatoren der Tanzschule Thiele im Vorfeld angekündigt. 2000 Tänzer wollten sie in die Rohrmeisterei locken. Von Bernd Paulitschke, Annette Theobald-Block, Marcel Witte

Schwerte tanzt wieder. Die achte Auflage des NRW-Tanzfestivals beginnt am Donnerstag. Die Tanzschule Thiele und die Rohrmeisterei rechnen bis Sonntag mit rund 2000 Besuchern - das wäre ein neuer Rekord. Von Petra Berkenbusch

Das Festival „Schwerte tanzt“ findet im kommenden Jahr bereits zum achten Mal statt. Tanz-Fans kommen vom 16. bis 19. Februar in der Rohrmeisterei auf ihre Kosten. Was genau auf die Gäste wartet, erzählt Von Berit Leinwand, Lena Beneke

Viele Fotos der Tanzgala

Das war Schwerte tanzt 2016

Im Abendkleid über den Parkplatz bei anhaltendem Nieselregen - das war für manche Gäste die Herausforderung des Abends. Doch wer die Rohrmeisterei erreicht hatte, konnte den Galaabend zum Festival "Schwerte Von Heiko Mühlbauer

Schon der erste Tag von "Schwerte tanzt" war ein voller Erfolg. Zu den Workshops des Seniorentanztages kamen über 200 Teilnehmer. Auch die nächsten Tage des Tanz-Festivals versprechen viele Höhepunkte

600 Quadratmeter Parkett wurden verlegt, damit die Besucher auf fünf Tanzflächen und insgesamt fast 1500 Quadratmetern tanzen können: Die Vorbereitungen für „Schwerte tanzt“ in der Rohrmeisterei befinden Von Mario Bartlewski

Heute wird der Unternehmer des Jahres 2015 in Schwerte geehrt. Genau genommen sind es zwei Preisträger: Björn Thiele erhält zusammen mit seiner Frau Sandra die Auszeichnung - für die gemeinsame Tanzschule Thiele. Von Heiko Mühlbauer

Mehr Platz für Zuschauer in der Halle 3 der Rohrmeisterei: Mit der Unterstützung der Bürgerstiftung kann die Rohrmeisterei wachsen. Das zusätzliche Platzangebot soll nicht nur mehr Geld einbringen. Auch Von Petra Berkenbusch

So war "Schwerte tanzt" 2015

Bilder von der großen Gala am Samstagabend

Die Damen meist in Ballkleidern von schlicht über elegant bis extzravagant und die Herren im dunklen Anzug, ein roter Teppich. All das bildete die Kulisse für den Galaball. Zum sechsten Mal war Schwerte Von Heiko Mühlbauer

Walzer, Discofox, Cha-Cha-Cha – diese klassischen Tänze wirken oft altbacken. Doch Fernsehshows wie "Let’s Dance" geben dem Freizeitvergnügen mit dem eingestaubten Image neuen Schwung. Den will auch das

Programm des Tanzfestivals

"Schwerte tanzt" ist gestartet

Der Parkettboden ist verlegt, die Lichtanlage installiert, der Soundcheck gemacht und die letzten Choreografien der Show-Acts einstudiert: Die fünfte Auflage von "Schwerte tanzt" ist am Donnerstag gestartet.

Früher war die Tanzschule eine Domäne der Jugendlichen. Heute sind es meist Erwachsene, die dort übers Parkett schweben. Und der Tanz steht auch bei der fünften Auflage von "Schwerte tanzt" wieder im Mittelpunkt. Von Heiko Mühlbauer

"Schwerte tanzt" – das größte Tanzfestival Westfalens hat die Ruhrstadt vier Tage lang in Atem gehalten. Herausragende Tänzer, Trainer und Choreografen standen auf dem Parkett. Zu über 20 Workshops und Von Reinhard Schmitz