Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hinter einem Kamin verbarg sich die Geheimtür zu einem Liebeskabinett im Adelssitz

rnHäuser erzählen

Geheimes Liebeskabinett auf dem Dachboden des Schlosses: Eine aufregende Entdeckung machte Schornsteinfeger Peter Schauerte in den 60er-Jahren im Haus Ruhr.

Wandhofen

, 10.02.2019 / Lesedauer: 2 min

Eine Dachwölbung hinter dem riesigen Kamin des Haupthauses machte den 71-Jährigen stutzig, als er die Rauchabzüge kontrollierte. Mit dem Gedanken „Da stimmt was nicht“, schritt er auf einen massiven, uralten Kleiderschrank zu, der vor einer Zwischenwand stand.

Alles lesen. Mehr wissen. Nichts verpassen.

Jetzt volle 3 Wochen kostenfrei testen.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich und
schon können Sie weiterlesen. Der Testzeitraum endet automatisch.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt