Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

So feiere ich als Muslim mit meiner Familie Weihnachten

rnWeihnachten

„Als Muslim gehe ich gerne auf Weihnachtsmärkte, esse den Christstollen und habe als Kind Geschenke bekommen. Überrascht? Das ist noch längst nicht alles“, sagt unser Volontär Said Rezek.

Schwerte

, 07.12.2018

Muslime scheuen Weihnachtsmärkte wie der Teufel das Weihwasser, so das gängige Vorurteil. Manche denken sogar, Muslime würden hierzulande Weihnachtsmärkte in Wintermärkte umbenennen- oder gar verbieten wollen. Abgesehen davon, dass ich keine Muslime kenne, die jemals eine derartige Forderung erhoben hätten, wäre ich sehr traurig darüber.

Jetzt 7 Tage kostenfrei testen!

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt